• Discover the pulse of the city Wherever you go, let the big city and its endless stream of people guide you
  • Clear blue oceans
  • Find your way around the world Explore over 550 destinations
  • Uncover the World Explore over 550 destinations

Entdecken Sie eine Welt der Möglichkeiten.

Toulon

Toulon ist die wahre Provence. Kein grell bemalter Souvenirladen, mit künstlichem Lavendelduft, so wie einige andere Städte an der Riviera. Hier arbeiten, denken und leben die Menschen, so wie sie es an diesem gottbegnadeten Küstenstreifen schon immer gemacht haben. Das heisst nicht, dass die Straßen und Plätze nicht nach Lavendel und Thymian duften. Der Unterschied ist nur der, dass dies der echte, wahre Duft der Provence ist - ebenso wie die sanfte Brise, die vom Meer herüberweht.

Bratislava architecture

Bratislava architecture

Marseille

Marseille ist der unentdeckte Edelstein in der Krone der französischen Küstenlinie. Die felsigen Hügel der Provence führen zu dem historischen Hafen hinunter, in dessen klarem, blauem Gewässer tausende Boote schaukeln. Die Geschäftigkeit der Stadt und das warme Mittelmeerklima hat schon viele Maler und Künstler angezogen und inspiriert. Frankreichs zweitgrößte Stadt hat alles, was man sich nur wünschen kann – herrliche Strände, historische Gebäude, wundervolle Kunstgegenstände und ein vielfältiges, übersprudelndes Nachtleben. Willkommen zu diesem Ort, der zu Recht auf sein einzigartiges Kulturerbe ungemein stolz ist - Planète Mars.

City by the sea

The year 2016 in Tallinn is dedicated to the sea, maritime culture and seaside traditions. Tallinn is a seaside city boasting with sandy beaches, breath taking panoramic views and fresh air. There are countless possibilities to enjoy the sea by sailing on Tallinn bay, walking along Pirita promenade, taking in the view from a seaside restaurant or taking part of an event inspired by the blue waters.

Summer Of Amsterdam

Summer Of Amsterdam

Basel

Willkommen in Basel! Basel mit einem Wort zu umschreiben, ist nicht ganz einfach. Bezeichnungen wie «Kulturhauptstadt der Schweiz» oder «Universitätsstadt» sind lediglich ein Versuch, der Stadt mit ihrem Reichtum an Kultur -, Geschichts-, Erholungs- und Genusserlebnissen einen einheitlichen Übernamen zu geben. Sei es bei einem Besuch in einem der zahlreichen Museen, einem Bad im Rhein, einer Übernachtung in einem komfortablen Hotel oder einem Abend im Schauspielhaus - lassen Sie sich inspirieren von dem, was in Basel auf Sie wartet. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen.

Ankara

Die Stadt liegt auf der Grenze zwischen Westen und Osten, zwischen Europa und Asien. Das bedeutet, dass ein Reisender in Ankara an einem Boulevard unter Bäumen in einem Café sitzen und Meze (Vorspeisen) genießen kann. Die Kombination der Einflüsse aus Europa und dem mittleren Osten prägen Architektur, Essen, Wein, Nachtleben, Mode und Kunst in der Stadt. Die beiden Kulturen verschmelzen und geben der Stadt ihre besondere Identität. Besucher der Stadt, die den Namen zum Programm machen und in Ankara vor Anker geht, überquert die Grenze der Geschichte.
Auf der Karte markieren