Entdecken Sie eine Welt der Möglichkeiten.

Byron Bay

Byron Bay

Von einem zum Welterbe erklärten Regenwald bis hin zu glitzernden Stränden – die Region um Byron Bay an der Nordküste von New South Wales ist voller Naturwunder. Die Ureinwohner von Byron Bay, das Volk der Arakwal, nennen den Ort „Cavvanbah” (Versammlungsort). Die Gegend ist auch berühmt für ihre Surfkultur, ihre alternativen Philosophien, ihre organischen Lebensmittel und ihre Outdoor-Abenteuer. Byron Bay bietet eindrucksvolle Naturattraktionen: Buckelwale ziehen an der Landzunge vorbei, Delfine tollen in der Bucht herum und Stürme lassen Regenbogen über den Bergen entstehen. Angezogen von der pulsierenden Energie von Byron Bay dient die Gegend als Treffpunkt für Menschen aus allen Gesellschaftsschichten.
Mehr lesen
Almeria

Almeria

Almería ist die Stadt mit den meisten Sonnenstunden Spaniens, umgeben von Bergen und gekrönt von einer eindrucksvollen Wehrkirche. Sie bietet ihren Besuchern eine Mischung aus Einkaufszentren und Tapas Bars sowie eine mittelalterliche Altstadt mit engen Gassen und ruhigen Plätzen. Entlang der Küste liegen kleine Fischerdörfer, die sich mit ihren träumerischen Buchten und wilden Landschaft des Naturparks Cabo de Gata-Nijar zu beliebten Ressorts entwickelt haben. Weiter im Hinterland liegen die Wüstenschauplätze vieler Italowestern.
Mehr lesen
Belfast

Belfast

Nach fast drei Jahrzehnten voller Streitigkeiten und Konflikte erwacht die Stadt Belfast nun mit neuer Frische und Dynamik aus ihrem Kokon. Von den starken Eindrücken ihrer Geschichte geprägt, aber dennoch mit deutlicher Zukunftsorientierung, ist Belfast eine aufregende Kombination aus Alt und Neu. Spazieren Sie am Fluss Lagan entlang zur Werft, in der die berüchtigte Titanic gebaut wurde, oder nehmen Sie eines der schwarzen Taxis und besuchen Sie die berühmten politischen Wandmalereien. Oder genießen Sie eine traditionelle Musiksession in einem der bestens erhaltenen, gemütlichen Pubs dieser pulsierenden Stadt.
Mehr lesen
VisitBrabant - Het Noordbrabants Museum
Eindhoven & Nordbrabant, Niederlande

VisitBrabant - Het Noordbrabants Museum

Het Noordbrabants Museum collects art and other objects which are related to the art, history and culture of North Brabant and the Southern Netherlands. The museum collection contains more than 30,000 objects, such as paintings, prints, drawings, textile, coins and medals, glass, silver, craft work and archaeological and typical objects from Brabant.
Mehr lesen
Castle Heeswijk
Eindhoven & Nordbrabant, Niederlande

Castle Heeswijk

Together with St. John’s Cathedral in ’s-Hertogenbosch, the Grote Kerk church in Breda and the Markiezenhof in Bergen op Zoom, Kasteel Heeswijk is one of the four official Top Monuments in Brabant. You can experience the chequered history of almost one thousand years of power, pride and culture of the elite of Brabant, all prominently located in the River Aa valley close to ’s-Hertogenbosch. The castle is also the Nature Gateway to Brabant and is encircled by the Heeswijk Estate where you can spend some relaxing time among beautiful countryside. Come and enjoy this imposing monument weekly from Tuesdays to Sundays. ‘Bij de Barones’ is the place for visitors to the castle and estate to enjoy coffee, lunch or drinks in beautiful historic surroundings!
Mehr lesen
Basilica Oudenbosch
Eindhoven & Nordbrabant, Niederlande

Basilica Oudenbosch

Basilica Oudenbosch of the Holy Agatha and Barbara A hidden gem in the Western part of North Brabant. This church is unlike any other church in the Netherlands. Just like the center of Oudenbosch, where the church is located, it’s inspired by Roman architecture. The church and historical center around it are worth the visit. In the Oudenbosch Basilica and the museums surrounding it you’ll discover the special connection that Oudenbosch has with Rome and Vatican city.
Mehr lesen
Athen

Athen

Athen ist sicher diejenige der europäischen Metropolen, die in den letzten Jahren die größten Veränderungen erfuhr. Obwohl Athen zur modernen Weltstadt wurde, ist doch ein Hauch des früheren kleinstädtischen Flairs erhalten geblieben. Hier trifft Vergangenheit auf Zukunft und die antiken Monumente bilden den klassischen Hintergrund zu einer neuen und trendigen Stadt. Gerade durch diese großen Kontraste ist es so besonders spannend, in Athen auf Entdeckungsreise zu gehen.
Mehr lesen
Viktualienmarkt
München, Deutschland

Viktualienmarkt

Der Viktualienmarkt befindet sich im Herzen Münchens und ist das kulinarische Zentrum der Stadt. Bäcker, Metzger, Fischhändler, Feinkostläden und Blumenstände machen den Markt seit über 200 Jahren zum Münchner Wahrzeichen. Außerdem ziehen der Biergarten und der Maibaum täglich viele Besucher an. Durch COVID-19 gelten neue Verhaltensregeln. Es besteht die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung beim Einkauf auf allen Märkten - egal, ob in oder vor den Verkaufsständen. Ebenfalls beim Queren oder Aufenthalt auf den Marktflächen gilt diese Pflicht (Kein Anfassen von Waren und Personen auf dem Markt). Ausnahmen: Auf dem Viktualienmarkt besteht beim Flanieren oder Queren jedoch keine Pflicht zum Tragen einer Maske, da hier ein ausreichender Abstand zu den Verkaufsstellen gewahrt werden kann. Sollte keine Mund-Nasen-Bedeckung zur Verfügung stehen, kann ein Tuch oder ein Schal vor Mund und Nase gebunden werden. Das betrifft alle Marktteilnehmer ab sechs Jahren, also Händler, Verkäufer, Kunden und Besucher des Marktes. Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern zu anderen Personen sowie Einhaltung der allgemeinen Hygieneregeln.
Mehr lesen
Auf der Karte markieren