Provided by: Fredrik Johansson
Bereich In Malmö
Sehen & Erleben
Kunst und Kultur haben in Malmö einen guten Ruf, den hier geben Vielfalt und Qualität den Ton an. Das umfangreiche Kulturangebot richtet sich an die ganze Familie. Malmö investiert in ein breites Angebot, das von großen Institutionen und vielen kleineren Anbietern unterstützt wird. Außerdem ist Malmö eine skandinavische und internationale Design-Hochburg für Möbel, Einrichtungsgegenstände, Schmuck und Textilien. Malmö arbeitet am nachhaltigen Tourismus, um Gästen einen umweltfreundlichen Aufenthalt zu ermöglichen. Viele Hotels tragen Umweltsiegel, Restaurants und Cafés bieten eine große Auswahl von lokalen und Bio-Produkten. Malmö ist eine Fahrradstadt, deren Bild von vielen Radwegen und von Stadtbussen mit Gasantrieb gezeichnet ist. Die Stadt bietet viele grüne Bereiche sowohl in der Stadtmitte als auch in den Außenbezirken. Dazu gehören Kungsparken, Slottsparken und der große Pildammsparken. Malmö Folkets Park ist Schwedens ältester öffentlicher Park mit wunderschönen Rasenflächen, auf denen das Platz nehmen ausdrücklich erwünscht ist, einem Tivoli, Cafés, einem Restaurant, einem Terrarium, Adventure Golf, Reiten und Live-Unterhaltung im Sommer. Und nicht zu vergessen: Malmös wunderbarer, zwei Kilometer langer Strand, Ribersborg Beach & Kallbadhuset oder „Ribban“ genannt, ist von der Stadtmitte fußläufig zu erreichen.

Westhafen

Der Westhafen ist eines der nachhaltigsten Viertel von Malmö, das von beeindruckender Architektur und einem fantastischen Blick auf den Öresund und die Öresund-Brücke geprägt ist. Hier befinden sich der spektakuläre, 190 Meter hohe Turning Torso und der Stapelbäddsparken, der Skateboarder aus der ganzen Welt anzieht. Das Viertel bietet die Möglichkeit zu wunderschönen Spaziergängen, tollen Badeerlebnissen, gemächlichem Speisen in Restaurants, Kaffeepausen und Picknicks auf der Wiese sowie Spiel und Spaß bei energiegeladenen Aktivitäten. Auch die Dockan Marina erwartet Sie hier, nur zehn Minuten zu Fuß vom Hauptbahnhof Malmö entfernt, mit zahlreichen Liegeplätzen und Einrichtungen für Gastboote.
Read more

Malmö- Det börjar här

Malmö - film

Turning Torso

Mit 190 Metern ist dieses von Santiago Calatrava entworfene Gebäude das höchste in Schweden. Turning Torso besteht aus neun Würfeln mit insgesamt 54 Wohnungen, deren Ausrichtung vom Erdgeschoss bis ins oberste Geschoss um 90 Grad verdreht wird. Heute ist Turning Torso ein Wohnhaus mit 147 Wohnungen unterschiedlicher Größe – vom Einzimmerappartement mit 45 Quadratmetern bis hin zu Vierzimmerwohnungen mit einer Wohnfläche von 190 Quadratmetern. Im Sommer ist das oberste Stockwerk des Turning Torso für den Publikumsverkehr geöffnet. Hier erfahren Sie mehr:
Read more

A taste of Skåne (English version)

A taste of Skåne (English version)
Sehen & Erleben

Malmö Bike Tours

Malmö ist eine der fahrradfreundlichsten Städte weltweit. Mit seinem kompakten Stadtzentrum und ebenen Gelände lässt sich Malmö ausgezeichnet mit dem Fahrrad erkunden. Auf den zahlreichen das Stadtzentrum durchziehenden Fahrradwegen gelangen Sie zu sämtlichen Sehenswürdigkeiten. Malmö Bike Tours bietet eine große Vielfalt an Stadtführungen sowie Fahrradtouren durch die Umgebung von Skåne. Kostenlosen Audioführer herunterladen: http://malmo-audio-guide.se/
Read more

Rundan Sightseeing

Malmö lässt sich auf viele Arten entdecken – ob geführt oder auf eigene Faust. Die Sightseeing-Möglichkeiten richten sich nicht zuletzt nach der Jahreszeit; hier möchten wir einige Optionen für das Frühjahr und den Sommer vorstellen. Erleben Sie Malmö vom Wasser aus und besichtigen Sie die Kanäle der Stadt an Bord der Strömma-Sightseeing-Boote „Rundan“. Die Fahrt geht unter Brücken hinweg und durch Parks. Hören Sie eine lebendige Erzählung zur Geschichte, den Gebäuden und Anekdoten rund um Malmö. Seit 2015 neu ist die Möglichkeit, sich sein eigenes Boot zu mieten und so selbst als Kapitän eines der solarbetriebenen „Rundan“-Boote durch die Kanäle von Malmö zu steuern.
Read more

Katrinetorp

Am Stadtrand von Malmö liegt eine ländliche Oase, voll Frieden und Harmonie. Katrinetorp ist eine so genannte „landeri“ aus dem frühen 19. Jahrhundert, die von Anfang an als Sommerresidenz und größere Empfänge genutzt wurde. Heute wird sie von der Stadt Malmö betrieben, die kontinuierlich daran arbeitet, die Residenz in den ursprünglichen Zustand zu versetzen. Hier finden jährlich Märkte, musikalische Unterhaltung, Veranstaltungen und Ausstellungen statt, die von vielen Menschen besucht werden. In Katrinetorp wurde kürzlich der neue Ausstellungssaal in den Stallungen eröffnet, zu dem auch ein hochwertiger Geschenkeladen gehört. Katrinetorp ist 10 Minuten vom Stadtzentrum Malmös entfernt – wirklich nur ein Steinwurf für eine solche Idylle.
Read more
Malmö auf der Karte markieren