Provided by: Jens Lennartsson
Bereich In Blekinge
Sehen & Erleben
Egal, ob Sie auf Action stehen oder sich lieber mit Ruhe und Frieden umgeben: Blekinge bietet Ihnen von allem etwas. Genießen Sie großartige Musik, nehmen Sie am pulsierenden Stadtleben teil, erfahren Sie mehr über die Geschichte der Region und ihre Technologie oder relaxen Sie einfach seelenruhig an einem See, während Sie dem Gezwitscher von Vögeln lauschen. Erleben Sie unsere heimischen Wildtiere aus nächster Nähe oder betrachten Sie etwas exotischere Exemplare aus sicherer Entfernung. Vergnügen Sie sich beim Baden in Wasserparks oder unternehmen Sie eine Bootsfahrt durch den wunderschönen Schärengarten. Ihrer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!
Mehr lesen
Hotel und Naturschutzgebiet Eriksberg

Hotel und Naturschutzgebiet Eriksberg

Wer den Wildpark Eriksberg betritt, dem öffnet sich eine Welt der Erlebnisse, die von wilden Tieren bis hin zu gastronomischen Genüssen alles abdeckt. Fühlen Sie sich wie in einer afrikanischen Hütte – mitten in Schweden! Eriksberg ist mehr als eine Wildbeobachtungssafari. Viele Gäste sind angenehm überrascht von den Kunstwerken, Ausstellungen und historischen Touren, die hier geboten werden. Zudem gibt es einen Kinderspielbereich sowie ein Café. In erster Linie ist Eriksberg allerdings für seine Jagd- und Fischfangangebote bekannt und kann sich dabei besonders seiner köstlichen Gastronomie rühmen, die Reh- und Wildschwein aus lokaler Erzeugung umfasst, welches Sie in den exklusiv auf einem abgelegenen Grundstück platzierten Restaurants Visenten und Havsörnen probieren können. In Eriksberg erwarten Sie wirklich außerordentliche Unterkunftsmöglichkeiten inmitten beeindruckender Natur. Ein Erlebnis, das Sie sich bei einem Aufenthalt in Blekinge auf keinen Fall entgehen lassen sollten.
Mehr lesen
Kinderfarm

Kinderfarm

Macht es Ihnen Spaß zu baden, sich auf Wasserrutschen ins Nass zu stürzen, zu spielen und zu klettern und dabei das Landleben zu genießen? Dann erwartet Sie ein fantastischer Tag in der Kinderfarm Barnens Gård. Hier können Sie alle diese Dinge tun. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, mit einem Elektroauto zu fahren! Barnens Gård – ein Freizeit- und Wasserpark mit Tieren, Cafés und Restaurants, der zahlreiche Aktivitäten bereithält, die Kinder aller Altersstufen begeistern.
Mehr lesen
Marinemuseum

Marinemuseum

HMS Neptun – ein echtes U-Boot! Wie fühlt es sich an Bord eines echten U-Boots an? Wie riecht es und wonach klingt es in einem Schiff, das einst die Tiefen der Ozeane eroberte? Das Leben in einem U-Boot steckt voller Geheimnisse, aber jetzt haben Sie im Rahmen der neuen Ausstellung des Marinemuseums in Karlskrona die Möglichkeit, sich höchstpersönlich diesem Mysterium zu nähern. Daneben erwarten Sie besondere Museumshighlights, fantastische Essensangebote sowie jede Menge Spaß für die ganze Familie. Wussten Sie, dass es hier sogar einen Unterwassertunnel gibt? Gehen Sie auf Entdeckungstour!
Mehr lesen
Marinestadt Karlskrona: Welterbe

Marinestadt Karlskrona: Welterbe

Karlskrona befindet sich auf der Welterbeliste der UNESCO. Es ist die am besten erhaltene und kompletteste Marinestadt des 16. und 17. Jahrhunderts. Ein Besuch der Stadt bietet eine unglaubliche Erfahrung, denn hier atmet einfach alles Geschichte: Bataillonsgebäude und Befestigungsanlagen ebenso wie Brücken und Kirchen. Sehr zu empfehlen sind die Reeperbahn auf Lindholmen, die Insel Trossö, das Kastell Drottningskär und die Festung Kungsholm. Machen Sie eine Stadtführung! Im Sommer befindet sich in der Dreifaltigkeitskirche am Stortorget das Besucherzentrum.
Mehr lesen
Tjärö

Tjärö

Mit seinen saftigen Wiesen, seinem weidenden Vieh, seinen Irdenwaren und seinen grünen Wanderwegen ist Tjärö eine echte Perle im Schärengarten von Blekinge. Die wunderschöne Insel ist ein Naturschutzgebiet und lädt zum Schwimmen und Kanufahren ein. Genießen Sie die schwimmende Sauna oder springen Sie von der sogenannten „Todesklippe“ ins Meer. Außerdem gibt es einen Steg mit einem Café und einem Restaurant. Nach Tjärö gelangen Sie mit dem Boot vom Binnenhafen in Järnavik oder Karlshamn aus. Es ist möglich, die Nacht auf der Insel zu verbringen. Tjärö bietet Doppelzimmer, Mehrbetträume oder auch Einzelhütten direkt am Meer. Die Unterkunft erfolgt in bezaubernden rot-weißen Holzhäuschen aus dem 17. und 19. Jahrhundert. Alle Häuschen sehen genau gleich aus und liegen in einem kleinen Ort in der Mitte der Insel. Außerdem stehen 1- bis 6-Bett-Zimmer zur Verfügung.
Mehr lesen
Riviera von Blekinge

Riviera von Blekinge

Zum westlichen Ende der Region hin verwandelt sich die Küste des Schärengartens immer mehr in schöne Sandstrände. An der Riviera von Blekinge erwarten Sie viele lange Strände mit herrlich feinem Sand. In Sölvesborg gibt es einen Strand für jeden Tag der Woche … oder sogar noch mehr. Einige sind stark frequentiert und sehr belebt und verfügen über Kioske, Restaurants und Spielplätze, andere wiederum liegen versteckter und bieten herrliche Ruhe abseits des Trubels.
Mehr lesen
Karlskrona Byggnadsvård & Inredning

Karlskrona Byggnadsvård & Inredning

Karlskrona Byggnadsvård & Inredning, der bekannteste Restaurierungsshop in Blekinge, befindet sich in den Ladenräumen der ehemaligen Lampenfabrik von Karlskrona aus dem Jahr 1899. Neben einer breiten Palette an Leinölfarben, Tapeten, Armaturen, Beleuchtungskörpern und allem, was sonst noch zur traditionellen Bauwerkserhaltung gehört, sind hier auch Inneneinrichtungsgegenstände sowie Geschenkartikel in unterschiedlichen Größen erhältlich. Die Produkte stammen in erster Linie von lokalen Herstellern – alles exklusiv aus Schweden und Europa. Außerdem bietet der Shop sämtliche Modelle der altbekannten, traditionellen Lampenfabrik aus Karlskrona, deren Produkte noch heute direkt nebenan gefertigt werden.
Mehr lesen
Ronneby Brunnspark

Ronneby Brunnspark

Wunderschöner, preisgekrönter Park und lebendiges Kulturreservat. Schon der Park allein wirkt wie eine heilende Kur. Das ganze Jahr über finden hier zahlreiche Aktivitäten statt, unter anderem im bezaubernden Café Mandeltårtan. Aber auch ein Flohmarkt, Musikevents und Festivals stehen auf dem Programm. In den 1870er-Jahren kam es in Mode, aus einer Wasserquelle im Park zu trinken, und so wurden immer mehr Menschen aus dem ganzen Land von der heilenden Kraft des Quellwassers im Ronneby Brunnspark angezogen. Noch heute reisen Besucher in den Ronneby Brunnspark und verfolgen dabei ein und dieselbe Absicht: Wohlbefinden.
Mehr lesen
Sölvesborg-Brücke

Sölvesborg-Brücke

Die Sölvesborg-Brücke ist die längste Radfahrer- und Fußgängerbrücke Europas. Sie misst 760 Meter und verfügt über ein spektakuläres Beleuchtungskonzept. Über die Brücke gelangen Sie zu zwei kleinen Inseln, die Sie besichtigen können. Die Brücke verbindet das Zentrum Sölvesborgs mit Listerlandet. Am Ende der Brücke befinden sich ein Golf- sowie ein Padel-Platz. Außerdem gibt es Fahrradwege zu den Sandstränden von Sölvesborg und zum reizenden Hafen von Hällevik.
Mehr lesen
Hofmolkerei Orranäs

Hofmolkerei Orranäs

An der wunderschönen Ostküste von Blekinge, zwischen Kristianopel und Torhamn, befindet sich diese preisgekrönte Ziegen- und Kuhmilchkäsefarm. Dabei handelt es sich um eine originale, kleine Hofmolkerei, in der Käse hergestellt wird. Die Hofmolkerei Orranäs stellt Käse aus Ziegen- und Kuhmilch her. Die Ziegen werden direkt auf dem Hof gehalten, die Kuhmilch wird von einem nahe gelegenen Biobauernhof angeliefert. Besuchen Sie den Bauernhof und den Laden. Machen Sie einen Spaziergang hinunter ans Meer – mit etwas Glück kreuzen dabei frei laufende Ziegen Ihren Weg.
Mehr lesen
Kulturkompaniet

Kulturkompaniet

Kulturkompaniet veranstaltet verschiedene historische Touren quer durch Karlskrona. Im Rahmen der Führungen gelangen Sie zu mehreren Festungsanlagen, außerdem können Sie verborgene Winkel von Karlskrona entdecken, von denen Sie noch nie in Ihrem Leben gehört haben. Eine der berühmtesten Touren – „Om Ryssen kom“ („Falls die Russen kommen“) – bietet einen „unterirdischen“ Stadtrundgang durch das Zentrum von Karlskrona. Im Rahmen der Bergtouren besuchen Sie beispielsweise eine Schutzhütte aus den 1950er-Jahren mit Platz für bis zu 6.000 Personen. Wäre das nicht auch was für Sie?
Mehr lesen
Utklippan Marina & Hostel

Utklippan Marina & Hostel

Ein einzigartiger Ort im Schärengarten von Karlskrona! Utklippan liegt südöstlich von Karlskrona. Die Inselgruppe, der südöstlichste Schärengarten Schwedens, verfügt über ein Naturschutzgebiet und ist die Heimat einer großen Robbenkolonie. Utklippan besteht aus den Inseln Norraskär und Södraskär. Der Hafen liegt auf Norraskär und bietet verschiedene Liegeplätze. Auf Södraskär gibt es eine Jugendherberge und einen alten Leuchtturm. In Utklippan können Sie mit Seehunden tauchen, die wunderschöne Natur genießen oder den alten Leuchtturm aus dem Jahr 1840 besuchen.
Mehr lesen
Auf der Karte markieren