• Elbphilharmonie Hamburg

    Top 10

    Hamburg

Provided by: CooperCopter GmbH

A comprehensive, up-to-date travel guide for your selected destination showing you the best do and see activities, restaurants, cafés, nightlife, shopping and much more.

*this will be downloaded as a PDF.

Price

€4,95

Purchase

If you're planning on travelling to this destination, let us tempt you with hundreds of bookable activities, shows, attractions, tours & restaurants. Tempt me →

Blankenese - "Die Perle der Elbe"

Blankenese - "Die Perle der Elbe"

Das ehemalige Fischer- und Lotsendorf im Westen Hamburgs liegt direkt an der Elbe und ist ein beliebtes Ausflugsziel und Wohnort für betuchte Hamburger. Einer der schönsten Wanderwege Deutschlands führt am Ufer der Elbe entlang nach Blankenese.Malerische Gassen, verwinkelte Treppen und eng beisammenstehende Häuschen: das Blankeneser Treppenviertel an der Elbe hat mit seinem mediterranen Flair schon etwas von einem Urlaubsort an der Riviera. Außerdem gibt es einen Leuchtturm, den man bei einem Ausflug nach Blankenese besichtigen kann.
Mehr lesen
Elbphilharmonie Plaza

Elbphilharmonie Plaza

Der zentrale Begegnungsort in der Elbphilharmonie ist die Plaza, die Fuge zwischen Kaispeicher und Neubau. Hier befindet sich eine öffentlich zugängliche Aussichtsplattform. Bereits der Weg hinauf ist ein Erlebnis: Eine circa 80 Meter lange, leicht gewölbte Rolltreppe führt die Besucher durch das Gebäude. Auf der Plaza eröffnet sich aus 37 Metern Höhe ein überwältigendes Panorama über die Stadt und den Hafen. Ein Außenrundgang führt einmal um das gesamte Haus.
Mehr lesen
Der Hamburger "Michel"

Der Hamburger "Michel"

Hamburg hat viele große Kirchen – aber nur einen "Michel": Auf seiner Plattform in 106 Meter Höhe bietet sich ein sagenhafter Blick über Hamburg, den Hafen und das Umland – den sollte man sich nicht entgehen lassen! Nach einer wechselvollen Geschichte gehört die Hauptkirche St. Michaelis zu Hamburg bis heute zu den imposantesten Gebäuden der Hansestadt. Auf der Plattform in 106 Metern Höhe bietet sich mit dem sagenhaften Ausblick über Hamburg, den Hafen und das Umland eine völlig neue Perspektive. Verlegen Sie es auf die Nacht und erleben Sie den Nachtmichel!
Mehr lesen
Die Alster

Die Alster

Der 160 Hektar große See im Herzen der Stadt ist ein Paradies für Segler, Ruderer oder Paddler und dabei gerade maximal 2,50 Meter tief. Er wurde aus dem kleinen Flüsschen Alster und seinen noch kleineren Zuflüssen aufgestaut. Seine üppigen Wiesenflächen am Uferrand bieten reichlich Möglichkeiten, mitten in der Stadt am Wasser zu sein. Abschalten auf der Decke oder in Liegestühlen, Joggen "einmal um die Alster", Spazieren, Frisbee und Boule – es gibt unzählige Möglichkeiten, die herrliche Grün-Oase vom Land aus zu genießen.
Mehr lesen
Speicherstadt

Speicherstadt

Zwischen Deichtorhallen und Baumwall liegt die hundertjährige Speicherstadt, der weltgrößte zusammenhängende Lagerhauskomplex. Dort findet der Hamburg-Besucher wilhelminische Backsteingotik der Gründerzeit mit bizarren Giebeln und Türmchen. Hinter den dicken Mauern lagern hochwertige Güter: Kaffee, Tee, Kakao, Gewürze und das größte Orientteppichlager der Welt. Am 5. Juli 2015 ist das Ensemble „Speicherstadt und Kontorhausviertel mit Chilehaus“ in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen worden.
Mehr lesen