• Historische Reiseziele

    Themes

    Historische Reiseziele

Malta

Malta

Die Sonne scheint fast das ganze Jahr auf Malta und die Temperatur ist eine der Angenehmsten auf der Welt. Lassen Sie sich begeistern von den fantastischen Stränden und der hervorragenden mediterranen Küche und machen Sie diesen Ort zu ihrem beliebtesten Reiseziel. Warum versuchen Sie nicht eine neue Sportart, faulenzen auf einer Inselkreuzfahrt oder machen eine Tour durch die wichtigsten historischen Stätten? Die Wahl liegt ganz bei Ihnen! Zusammen mit seinen anderen Inseln, Strand und Nachtleben, ist Malta eine wunderbare Urlaubsinsel.
Mehr lesen
Bruges by tube

Bruges by tube

Bruges, where heritage meets innovation
Mehr lesen
Visit Bruges. Visit More

Visit Bruges. Visit More

There are places that somehow manage to get under your skin or work their way your heart, even though you don't really know them all that well. Bruges is that kind of place. A warm and friendly place, a place made for people. A city whose history made it
Mehr lesen
Szczecin

Szczecin

Stettin ist eine energetische Stadt, in der die Oder schließlich in die Stettiner Lagune mündet. Heute ist es die Hauptstadt der Region Westpommern, die eine stürmische Geschichte erlebt hat und nun auf eine aufgeklärte und kulturelle Wiederbelebung blickt. Wichtig ist, dass es, seit der letzten Reform, seinen einzigartigen Charakter und Charme bewahren hat. Stettin erwacht jetzt immer schneller zu seinem vollen Potenzial. Sie werden sich sehr inspiriert fühlen, wenn sie diese faszinierende Stadt erkunden werden.
Mehr lesen
Belfast

Belfast

Nach fast drei Jahrzehnten voller Streitigkeiten und Konflikte erwacht die Stadt Belfast nun mit neuer Frische und Dynamik aus ihrem Kokon. Von den starken Eindrücken ihrer Geschichte geprägt, aber dennoch mit deutlicher Zukunftsorientierung, ist Belfast eine aufregende Kombination aus Alt und Neu. Spazieren Sie am Fluss Lagan entlang zur Werft, in der die berüchtigte Titanic gebaut wurde, oder nehmen Sie eines der schwarzen Taxis und besuchen Sie die berühmten politischen Wandmalereien. Oder genießen Sie eine traditionelle Musiksession in einem der bestens erhaltenen, gemütlichen Pubs dieser pulsierenden Stadt.
Mehr lesen
Pisa

Pisa

Pisa liegt im Nordwesten der Toskana, etwa 80 Km von Florenz, 10 Km von Lucca, und 10 Km vom Meer entfernt. Die Stadt ist weltbekannt für ihren Schiefen Turm. Aber Pisa bewahrt mit dem Gesamtkomplex der Piazza dei Miracoli - Kulturerbgut der gesamten Menschheit - und seinem mittelalterlichen Zentrum unzählige Meisterwerke der Architektur und mittelalterlichen Geschichte. Die umliegende Gegend ist außerdem hervorragend für Ferien auf dem Bauernhof und zum Wandern geeignet, und bietet Strände und Wassersportmöglichkeiten an der versilianischen Küste.
Mehr lesen
Frankfurt - Multifaceted metropolis

Frankfurt - Multifaceted metropolis

Immerse yourself in the 1,200-year history of the Main metropolis. Countless sightseeing attractions serve to highlight both the former and the current importance of Frankfurt am Main. Come and feel the pulse of time. Frankfurt stands for innovation and development. It is a place where trends are set, where ideas become reality. Frankfurt architecture ranks among the most modern in all of Europe. Trendy bars, pubs, up-and-coming fashion labels and a booming creative industry mirrors Frankfurts zeitgeist. Frankfurt´s signifiance as a bustling international trade and finance location dates back to the Middle Ages. Today, Frankfurt is also a popular shopping paradise, offering a colourful diversity range of products and services for every taste and every pocketbook. Frankfurt is a pulsating metropolis. Business and finance, trade shows, shopping and a vivacious nightlife combine to make "Mainhattan" one of Germany´s most exciting cities. Frankfurt also has a warm and cosy side. Rest and recuperate at one of the traditional apple wine pubs of Old Sachenhausen, visit one of the 48 beautiful parks and gardens or stroll along the River Main, Frankfurt´s majestic water-way, which meanders gracefully through the heart of the city.
Mehr lesen
Bruges - World Heritage City

Bruges - World Heritage City

Bruges - World Heritage City
Mehr lesen
Krakau

Krakau

Diese mittelalterliche Stadt erweckt den Eindruck, als wäre sie mit ihrem lebhaften Marktplatz, spiralförmigen gotischen Türmen, Schlössern und Drachenlegenden direkt aus einer Märchenerzählung entstanden. Entdecken Sie die schmalen Seitengassen, versteckten Innenhöfe und das Netzwerk der Keller und Katakomben im Untergrund. Krakau ist wegen seiner Liebe zur Musik, Poesie und zum Theater als Kulturhauptstadt Polens bekannt. Nach Jahren der Besatzung und Kämpfe ist Krakau als stolze Stadt wieder auferstanden und hat sich mit starkem Selbstbewusstsein seine künstlerische und spaßliebende Seele bewahrt.
Mehr lesen
Puerto Plata

Puerto Plata

Auf seiner ersten Reise in die atemberaubende Region bemerkte Christoph Kolumbus das silberne Äußere eines markanten Berges in der Umgebung. Kolumbus taufte ihn daraufhin „Monte de Plata“ (silberner Berg), die nahegelegene Stadt wurde daraufhin als Puerto de Plata bekannt. Seitdem kürzt man den Ortsnamen ab: Puerto Plata ist eine der bekanntesten Städte der Dominikanischen Republik und zieht weiterhin neugierige und abenteuerlustige Besucher an. Es gibt eine lebendige Kultur, die von offenen Menschen und vielen Freizeitaktivitäten geprägt wird.
Mehr lesen
Bremen

Bremen

Schon die Stadtmusikanten wussten: In Bremen lässt es sich hervorragend leben! Vor nunmehr 200 Jahren machten sich Esel, Hund, Katze und Hahn gemeinsam auf den Weg. Ihr Ziel: die Großstadt an der Weser. Sie sollten recht behalten: Bremen, mit Bremerhaven zusammen das kleinste Bundesland, umweht der Charme einer quirligen Metropole. Hier trifft Tradition auf Moderne, urbane Lebensqualität auf norddeutsche Gemütlichkeit. Bremen, das ist die Stadt der kurzen Wege. Nirgendwo sonst sind Geschichte, Kultur und Lebensart so dicht verwoben wie hier.
Mehr lesen
Edinburgh

Edinburgh

Edinburgh ist eine Stadt, die alle bezaubert. Der Felsen, auf dem das berühmte Schloss steht, ist von überall in der Stadt zu sehen und erinnert Besucher an Schottlands blutige Geschichte mit historischen Figuren wie Braveheart, Königin Maria von Schottland und Bonnie Prince Charlie. Auch viele Schriftsteller ließen sich hier zu ihren literarischen Personen inspirieren, wie Dr. Jekyll und Mr. Hyde, Sherlock Holmes und letztlich Harry Potter. Kein Wunder, dass die Geister in den kleinen unheimlichen Gassen zu den größten Touristenattraktionen gehören.
Mehr lesen