Provided by: CooperCopter GmbH
TINA – Das Tina Turner Musical in Hamburg

TINA – Das Tina Turner Musical in Hamburg

Das einzige von Tina Turner autorisierte Musical kommt nach Hamburg. Die von Kritikern und Publikum gleichermaßen gefeierte Produktion vom Londoner West End wird nun auch Sie begeistern. Dieses Bühnen-Musical enthüllt die noch nie erzählte Geschichte einer Frau, die es wagte, die Grenzen von Alter, Geschlecht und Hautfarbe zu sprengen. Von ihren bescheidenen Anfängen in Nutbush, Tennessee bis zu ihrer Verwandlung in die weltweite 'Queen of Rock' hat Tina Turner die Regeln nicht etwa gebrochen, sondern stets neu erfunden. Die Welthits der Ausnahmekünstlerin, wie „The Best“ oder „Proud Mary“ erklingen 2019 im Stage Operettenhaus – authentisch, bewegend und unglaublich kraftvoll.
Mehr lesen
Disneys Der König der Löwen

Disneys Der König der Löwen

Wenn sich der Vorhang hebt und die geheimnisvollen Rhythmen Afrikas erklingen, dann befindet sich die bunte Tierwelt und der Zauber der Serengeti direkt in Hamburg an der Elbe. Die Mischung aus authentischen Geräuschen, fantastischen Kostümen und den emotionalen Songs von Elton John und Tim Rice machen die Atmosphäre der Serengeti erfühlbar, wenn es für den jungen Löwen Simba in der Savanne darum geht, seinen Weg zu finden und den Platz als König einzunehmen.
Mehr lesen
Hamburger DOM "Dommarkt"

Hamburger DOM "Dommarkt"

Der DOM ist ein Stück Hamburger Tradition und ist Garant für Spiel, Spaß, Nervenkitzel und Nostalgisches. Der Begriff geht zurück auf eine Ansammlung von Händlern, Handwerkern und Gauklern, die – nach einigen Reibereien, seit 1337 das Recht erhielten, sich bei "Schietwetter" im Marien-Dom aufzuhalten. Ende des 19. Jahrhunderts fanden die Schausteller dann ihre "neue Heimat" auf dem Heiligengeistfeld. Das Frühlingsfest, der Sommer-Dom und der Winter-Dom haben eines gemeinsam: Sie verwandeln das Heiligengeistfeld für jeweils ca. 4 Wochen in einen Jahrmarktstrubel ohnegleichen.
Mehr lesen
Hafengeburtstag

Hafengeburtstag

Einmal jährlich im Mai steht der Hamburger Hafen, das "Tor zu Welt" regelrecht Kopf: Rund 1,5 Millionen Menschen feiern jedes Jahr auf der knapp vier Kilometer langen "Hafenmeile" entlang der Elbe zwischen HafenCity und dem Museumshafen Övelgönne den HAMBURGER HAFENGEBURTSTAG - das größte Hafenfest der Welt. Besondere Highlights sind das atemberaubende Feuerwerk, Schiffstaufen und -paraden sowie das einzigartige Schlepperballet. Der Termin für den 830. HAMBURGER HAFENGEBURTSTAG ist vom 10-12 Mai 2019.
Mehr lesen
Silvester erleben in der Hansestadt

Silvester erleben in der Hansestadt

Mit unzähligen Angeboten vom eleganten Silvesterdinner bis hin zum Feuerwerk-Gucken sorgt Hamburg für einen schönen Jahreswechsel. Sich den besten Platz auszusuchen, um das atemberaubende Feuerwerk am Wasser, besonders an Elbe und Alster, anzuschauen, lohnt sich allemal. Auf Höhe der Landungsbrücken wird das Feuerwerk sogar akustisch von den Signalhörnern aller im Hafen liegenden Schiffe begleitet. Wer keine Angst vor Menschenmengen und Trubel hat, ist hier am richtigen Platz. Etwas mehr Ruhe und Platz mit weniger Programm und Trubel bietet die Außenalster. Rund um den See zünden viele Hamburger ihre Raketen und sorgen für einen ähnlich farbenfrohen Himmel wie an der Elbe. Für eine perfekte und absolut freie Sicht auf das Feuerwerk bietet sich eine Silvester-Hafenrundfahrt an. Es ist ein besonderes Highlight bei dem man das Feuerwerk vom Wasser aus und aus allernächster Nähe bewundern kann.
Mehr lesen
Hamburg Cruise Days

Hamburg Cruise Days

Alle zwei Jahre feiert Hamburg sein zweitegrößtes maritimes Ereignis neben dem Hafengeburtstag: die Hamburg Cruise Days. Zum 6. Mal verwandelten die Hamburg Cruise Days 2017 den Hafen in den absoluten Kreuzfahrt-Hot Spot Europas. Mit Silversea Cruises und Norwegian Cruise Line gewann das Fest zwei weitere große Reederein, während PLANTOURS erstmalig ein Flusskreuzfahrtschiff präsentierte. Insgesamt werden so voraussichtlich zehn Schiffe auf den Hamburg Cruise Days vertreten sein - eine Rekordbeteiligung!
Mehr lesen
Veranstaltung auf der Karte markieren