Provided by: Sergii Zinko/Shutterstock.com
Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel

Busse und Strassenbahnen sind in Nizza und entlang der Riviera ein wirklich effektives Fortbewegungsmittel. Sowohl in Bus als auch Strassenbahn gilt die gleiche Fahrkarte. Fahrpläne und Karten erhalten Sie bei der Touristeninformation, 5 Promenade des Anglais oder im Hauptbüro, 10 Avenue Félix Faure. Die Nachtbusse verkehren bis ca. 01.00 Uhr. Der Zug ist die bequemste und zugleich schnellste Art sich an der Riviera fortzubewegen. Nizzas Bahnhof finden Sie auf der Avenue Thier. Von hier aus dauert die Fahrt nach Cannes 20 Minuten, nach Monaco 20 Minuten und nach Saint Raphaël 1 Stunde. Fahrräder kann man bei Nice Alocation Rent leihen, Inlineskates bei der Roller Station.
Mehr lesen
Nützliche Informationen auf der Karte markieren