Entdecken Sie eine Welt der Möglichkeiten.

Nottingham

Nottingham

„Stadt der Höhlen“ und „Königin der Midlands“ sind zwei Bezeichnungen, die der Stadt Nottingham liebevoll verliehen wurden, und die ihre unwahrscheinlich diverse Natur, reich an kulturellem Erbe und moderner Unterhaltung, aufs genaueste beschreiben. Notthingham, eine Stadt mit einer faszinierenden Vergangenheit und einer aufregenden, betriebsamen Gegenwart, hat alles zu bieten - von Hochkultur zu Top Mode und gefeierten Restaurants, bis zu der weltberühmten Robin Hood Legende. Besucher haben eine Riesenauswahl an Aktivitäten in dieser erstklassigen Urlaubsstadt. Was auch immer Sie bevorzugen, sei es Kunst, Musik oder Wandern, Nottingham befriedigt all Geschmäcker, Stile und Altersgruppen.
Mehr lesen
Menorca

Menorca

Menorca wurde nach dem spanischen Wort "menor" benannt, was "kleiner" bedeutet. Wie der Name schon sagt, ist Menorca kleiner als ihre Nachbarinseln. Während die Mehrzahl der Urlauber auf die Inseln Mallorca und Ibiza strömen, die mehr im Rampenlicht stehen, zieht Menorca diejenigen an, welche die besten Seiten der Balearen - ohne die Menschenmassen - erleben wollen. Der Charme der wunderschönen Buchten mit ihren weißen Sandstränden wird durch die historischen Überreste der britischen Besatzung, der Landschaft und der Ruhe die auf dieser friedlicheren Insel herrscht, nur noch verstärkt.
Mehr lesen
VisitBrabant - Safaripark de Beekse Bergen

VisitBrabant - Safaripark de Beekse Bergen

According to ZooSite, Beekse Bergen is not only the Best Wildlife Animal Park in the Netherlands & Belgium, but in addition to the 1500 wild animals in the safari park it has a holiday park and a water playpark. Stay at the holiday park in some of the African-style accommodation and you will receive a FunCard which gives you access to the Safaripark Beekse Bergen and Speelland Beekse Bergen as well as to a number of other nature and sports attractions in Brabant. But Beekse Bergen is of course renowned for being the largest wildlife safari park in Benelux. The bus safari was recently awarded the ‘Best experience in Benelux’ and the elephant enclosure was named ‘Most attractive new enclosure’. Come and experience Africa, right in the middle of Brabant..!
Mehr lesen
Havanna

Havanna

Von chinesisch-kubanischen Kulturen im Barrio Chino, über die bildenden Künste des Museo Nacional de Bellas Artes, bis hin zu einer beeindruckenden Aussicht auf das Hochhaus Melia Cohiba, steigt Havanna in den Charts auf, genau wie sein musikalischer Namensvetter (oh na-na). Während Sie ein oder zwei Paladar-Mahlzeiten genießen und sich an einer kühlen, künstlerisch gestaltenden Wand ausruhen, werden Sie sicher Ihr Herz in Havanna verloren haben, bevor Sie nach East Atlanta zurückkehren (na-na-na).
Mehr lesen
Helsingborg Region

Helsingborg Region

Schließen Sie die Augen. Was sehen Sie vor sich, wenn Sie an Skåne denken? Wogende Rapsfelder, Dörfer mit sich zwischen Fachwerkhäusern hindurchschlängelnden Gassen und lange Sandstrände? Ja? Dann liegen Sie genau richtig. Allerdings hat der nordwestliche Teil von Skåne von allem noch ein bisschen mehr zu bieten. Denn hier erwarten Sie zudem wahre Schauspiele der Natur. Der Nationalpark Söderåsen beispielsweise umfasst wilde Urwaldgebiete und das Naturschutzgebiet Kullaberg beeindruckt seine Besucher mit Abgründen und Höhlen. Willkommen in Familjen Helsingborg!
Mehr lesen
VisitBrabant - The Efteling

VisitBrabant - The Efteling

For the most enjoyable day in the Netherlands, you must visit the Efteling! In 2015, the spectacular new dive coaster ‘Baron 1898’ was added to the Efteling’s already impressive list of attractions, with a music composition by DJ Hardwell, born and raised in Breda. This hair-raising dive coaster promises to take you on a thundering 90 km/h trip to outrun the spirits before screeching to a halt again. Experience Aquanura, the third largest fountain show in the world. Four frogs transform the Vonderplas (lake) into a musical spectacle, featuring a soundtrack by Grammy Award winning, electronic dance music icon DJ Tiesto. Glide through the air in the ‘Droomvlucht’, discover the forbidden city in Fata Morgana and step into the magical city of Raveleijn. Here you land in the middle of a spectacular battlefield filled with fire and water special effects.
Mehr lesen
Jerez

Jerez

Umgeben von Weingütern und mit mehr als 30 Bodegas (Weinkeller) ausgestattet, könnte man glauben, dass sich in Jerez alles um die Herstellung von Sherry und Weinbrand dreht. Aber diese aristokratische Stadt mit dem historischen Stadtkern, ungewöhnlichen Museen, einem stimmungsvollen Zigeunerviertel und außergewöhnlicher Architektur ist überdies die Wiege des Flamenco. Von hier stammen auch die herrlichen, tänzelnden andalusischen Pferde und die Stadt ist gleichermaßen für ihre Motorradrennen und Stierkämpfe berühmt.
Mehr lesen
VisitBrabant - Eindhoven

VisitBrabant - Eindhoven

If you love design, going out and shopping, then the largest city in North Brabant, Eindhoven, is the place to be. It’s a vibrant and lively city bursting with energy with a constant flow of new developments in creativity, innovation and design. Excellent shopping and impressive architecture can be found in and around Eindhoven’s large covered shopping centre. In the old city centre, you will find a futuristic building called 'The Blob', designed by the Italian architect Massimiliano Fuksas. The Van Abbemuseum is another must-do while visiting this city. Its distinctive architectural design, alongside its collection and exhibitions programme makes the Van Abbemuseum a unique place for modern and contemporary art. The exhibitions in De Kazerne are definitely worth a visit. Grab a bite and a drink and be inspired by the creative works of various artists. The setting will leave you speechless. For another uniquely industrial dining experience, try the Piet Hein Eek design restaurant, Radio Royaal or one of the other eateries in the former Philips factory in Eindhoven. The Strijp S, the nearby creative cultural heart of Eindhoven, is not to be missed during a visit to this City of Light. With acclaimed festivals like GLOW and Dutch Design Week, Eindhoven really is a must-visit!
Mehr lesen
Die Gärten von Norrviken
Helsingborg Region, Schweden

Die Gärten von Norrviken

Der herrliche Park Norrvikens Trädgårdar liegt nur wenige Kilometer westlich von Båstad. Die vor Kurzem restaurierte Anlage aus Gärten und Gebäuden wurden von Rudolf Abelin zu Beginn des 20. Jahrhunderts geschaffen. Im Park gibt es ein Restaurant und ein Café. Sie können auch an einer Parkführung teilnehmen. Der Park ist das perfekte Ziel für einen Tagesausflug, in dem Sie Mittags in herrlicher Umgebung köstlich speisen können.
Mehr lesen
Stockholm

Stockholm

Stockholm ist eine Stadt der Kontraste. Trendsetter in den Bereichen Musik, Design, Mode und Technologie und zugleich Wiege international bedeutender Innovationen. Schicke Bars und erstklassige Restaurants finden sich Schulter an Schulter mit historischen Cafés und gemütlichen Stadtteilkneipen. Stockholm ist urban und naturverbunden zugleich. Allgegenwärtiges Element dieser Stadt, in der See und Meer miteinander verschmelzen, ist dabei das Wasser. Es herrscht eine offene, tolerante und gastfreundliche Atmosphäre, in der Vielseitigkeit und Innovation gefördert werden. Stockholm ist eine Stadt für jeden. Herzlich willkommen!
Mehr lesen
Goethe-Museum Duesseldorf
Düsseldorf, Deutschland

Goethe-Museum Duesseldorf

Das Düsseldorfer Goethe-Museum ist am östlichen Rande des Hofgartens im 1772 fertiggestellten "Schloss Jägerhof" untergebracht. Seit 1956 wird Goethes Leben und Werk in Form von ca. 1000 Exponaten in chronologischer Folge dargestellt. Die Erstausgaben der einzelnen Werke des Dichters liegen in Vitrinen, umgeben von Entwurfsblättern und Briefen aus ihrer Entstehungszeit. Städtebilder und Landschaften zeigen die Orte, an denen Goethes Werke entstanden sind; Bildnisse des Dichters und seiner Freunde ergänzen die Ausstellung.
Mehr lesen
Schloss Sofiero
Helsingborg Region, Schweden

Schloss Sofiero

Seine romantischen Außenanlagen machen das Schloss Sofiero zu einem beliebten Ausflugsort. Am meisten sind die Parkanlagen vielleicht bekannt für die nicht weniger als 5.000 einzigartigen Rhododendronbüsche, die alle im Frühjahr zu blühen beginnen. Die Geschichte von Sofiero begann im Jahre 1864, als sich Kronprinz Oskar und seine Gemahlin Sophia hier ein Sommerschloss errichteten. 1905 schenkte Oskar – nun bereits König Oskar II. – den Palast seinem Enkel Prinz Gustav Adolf und dessen Braut Prinzessin Margaret zur Hochzeit. Das war der Moment, in dem die Gärten buchstäblich aufblühten. Prinzessin Margaret war eine passionierte und kreative Gärtnerin und sie war es auch, die als erste den Gärten ihre heutige Form gab. Sie legte Blumenbeete und Ziergärten an, ließ Pflastersteine verlegen und scherte sich auch selbst nicht davor, ihre Hände schmutzig zu machen. Jedes Jahr im Sommer kamen die Kronprinzen mit ihren vier jungen Prinzensöhnen und der Prinzessin Ingrid, die später dänische Königin werden sollte, aus Stockholm hierher. Nach dem Tod Margarets im Jahr 1920 führte Gustav Adolf die Arbeit in den Gartenanlagen weiter. Besonderes Augenmerk legte er dabei auf die Rhododendronbüsche. Das Schloss diente als Sommerresidenz der schwedischen Königsfamilie, bis es 1973 an die Gemeinde Helsingborg fiel. In diesem kleinen Schloss, das wie ein Juwel inmitten ausgedehnter Rasenflächen liegt, ist heute ein Restaurant untergebracht, für dessen kulinarische Kreationen einige der besten Chefköche Schwedens verantwortlich zeichnen. Daneben gibt es ein Café mit Blick auf die Öresund-Meerenge und Dänemark.
Mehr lesen
Auf der Karte markieren