Provided by: Julienne Schaer/NYC & Company, Inc.
Botanische Gärten

Botanische Gärten

Finden Sie eine Reihe wunderschöner botanischer Gärten in ganz New York City. Besuchen Sie den kleinen, hübschen Queens Botanical Garden in Flushing, wo Sie einem Spazierweg folgen können, der sich durch einzigartige Blumengärten schlängelt. Besuchen Sie auf Staten Island im Kulturzentrum Snug Harbor und im Botanischen Garten den beliebten chinesischen Gelehrtengarten, wo die Landschaft von taoistischen, konfuzianischen und buddhistischen Gedichten inspiriert ist. In der Bronx ist der Botanische Garten in New York ein beliebter Stopp für seine atemberaubende und weitläufige Flora - die geführte Straßenbahn-Tour ist eine großartige Möglichkeit, alles zu sehen. Planen Sie einen Frühlingsbesuch im historischen Botanischen Garten Brooklyn, der während des jährlichen Kirschblütenfestivals Sakura Matsuri absolut glorreich ist.
Mehr lesen
Stadtparks

Stadtparks

Ein Picknick in einem der Parks in New York City ist für alle New Yorker praktisch ein Muss. Wenn das Wetter schön ist, begeben Sie sich zum Great Lawn im Central Park. Mit Grünflächen, Sonnenanbetern, Picknicks und Familien bestückt, ist diese ikonische Grünfläche Manhattans eigene Version der freien Natur mit einer Kulisse glitzernder Wolkenkratzer. Die High Line in Manhattan ist ein beliebter Park für Fußgänger mit einer Reihe von Cafés und fantastischem Blick auf die Stadt. In Brooklyn planen Sie einen Grillabend im Prospect Park. Besuchen Sie den Zoo und das Audubon Center während Sie dort sind.
Mehr lesen
Brücken überqueren

Brücken überqueren

Sehen Sie mit der einzigartigen Brückensammlung die Stadt aus einer anderen Perspektive. Vergewissern Sie sich, dass Sie genügend Speicherplatz auf Ihrer Kamera haben, um über die berühmte Brooklyn Bridge spazieren zu gehen. Dies ist ein großartiger Ort zum Fotografieren. Autos und Lastwagen rumpeln darunter, während Fußgänger prächtige Fotos der Stadt und des East River machen können. Wenn Sie von Manhattan nach Brooklyn fahren, können Sie bequem mehrere Stunden damit verbringen, den Spielplatz im Brooklyn Bridge Park zu erkunden, Outdoor-Sportarten, Kajakfahren, Radfahren und einen kleinen Strand zu erkunden. Gehen Sie in kleinerem Maßstab über die Gapstow Bridge und die Bow Bridge im Central Park. Machen Sie Fotos und lassen Sie sich von der herrlichen Aussicht auf den Park mit der Skyline der Stadt im Hintergrund inspirieren.
Mehr lesen
Bootfahren

Bootfahren

New York ist eine Küstenstadt mit Wasser in alle Richtungen. Mieten Sie ein Ruderboot im Loeb Bootshaus, um von April bis Oktober den Lake Central Park zu erkunden. In Queens finden im Flushing Meadows Corona Park die US Tennis Open statt. Hier befinden sich zwei Weltmessen und ein Zentrum für Outdoor-Aktivitäten. Mieten Sie ein Tretboot und genießen Sie die Landschaft. Strandgänger können nach Midland oder South Beach auf Staten Island fahren, um Kanu oder Kajak zu fahren, sich zu sonnen, zu schwimmen und zu angeln.
Mehr lesen
Radfahren

Radfahren

Das fahrradfreundliche New York City bietet viele Ressourcen für diejenigen, die die Stadtteile auf Rädern erkunden möchten. Das Citi Bike-Programm ist eine bequeme und flexible Möglichkeit, sich fortzubewegen. Kaufen Sie eine Kurz- oder Mehrtageskarte, um den Central Park, den Brooklyn Bridge Park, den Prospect Park, den Hudson River Greenway oder die autofreie Governors Island zu erkunden. Während Sie mit dem Fahrrad unterwegs sind, können Sie den Blick auf die Verrazano-Narrows Bridge vom Franklin D. Roosevelt Boardwalk auf Staten Island genießen. Treten Sie den gepflasterten Weg am Bronx River Path entlang oder radeln Sie zu den Rockaways in Queens, wo Sie am Strand entlang fahren und den Blick auf die Stadt über das Wasser genießen können.
Mehr lesen
Laufen

Laufen

New York City ist auch ein Spielplatz für Läufer. Der Van Cortlandt Park in der Bronx, dem drittgrößten Park in New York City, ist der ideale Ausgangspunkt für Jogging auf den bewaldeten Wegen oder Pfaden. Die Wege sind besonders hübsch, wenn die Blätter in der Herbstsaison ihre Farbe ändern. Laufbegeisterte können sich mit den anderen Läufern auf der weichen Reservoir Loop im Central Park treffen, einem 2,5 km langen Wanderweg mit herrlichem Blick auf die Skyline. Entdecken Sie einen versteckten Schatz auf der Roosevelt Island zwischen Manhattan und Queens. Fahren Sie mit der Seilbahn über den East River, um an diesen Ort zu gelangen, der sich abseits der Touristenpfade befindet. Halten Sie sich beim Jogging auf den befestigten Wegen auf mehrere faszinierende Sehenswürdigkeiten, darunter den neugotischen Leuchtturm North Point Lighthouse an der Nordspitze der Insel.
Mehr lesen
Eislaufen

Eislaufen

Wenn das Wetter kühl wird, ist die Freiluft-Eisbahn im Rockefeller Center in Manhattan wahrscheinlich der bekannteste Skater Punkt von New York City. Die Eisbahn ist von Oktober bis April geöffnet und ist ein Muss, wenn Sie sich in den kälteren Monaten hier aufhalten. Auch in Manhattan bieten sowohl Lasker Rink als auch Wollman Rink im Central Park in der Wintersaison Verleih- und Unterrichtsstunden an. Das LeFrak Center im Lakeside Prospect Park in Brooklyn verfügt über zwei Eisbahnen, auf denen auch Eishockey, Besenball und andere Eisaktivitäten im Winter stattfinden.
Mehr lesen
Kajakfahren

Kajakfahren

New York City ist von Wasser umgeben und bietet Paddlern viele Möglichkeiten zum Erkunden. Vom South Beach von Staten Island aus bietet das Kayak Staten Island kostenfreie 15-minütige Kajakkurse für Anfänger. Sobald Sie den Dreh raus haben, können Sie Ihre eigene mieten und von mehreren Startpunkten an der Ostküste der Insel starten. Ein weiterer großartiger Paddelplatz ist das Brooklyn Bridge Park Boathouse, in dem Sie an den Wochenenden von Juni bis August einen kostenlosen Kajak für 20 Minuten reservieren können. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Kamera bereit haben, um herausragende Ausblicke auf die Stadt und die Brooklyn Bridge zu erhalten. Das Long Island City Community Bootshaus in Queens bietet auch kostenlose 20-minütige Slots für Kajakfahren und Kanufahren in der Hallets Cove.
Mehr lesen
Natur auf der Karte markieren