Provided by: Muenchen Tourismus, Foto Tommy Loesch
Hard Rock Café Munich

Hard Rock Café Munich

Das „Museum“ in München mit Rock Education Programm! Umgeben von Original-Erinnerungsstücken bekannter Künstler genießen Jung und Alt exzellente Speisen, Live Musik Konzerte und internationale Gastfreundschaft. Bitte Beachten Sie, dass Sie aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin einen Sicherheitsabstand von mindestens eineinhalb Metern zu anderen Personen einhalten. Außerdem ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes innerhalb der gastronomischen Betriebe Pflicht.
Mehr lesen
Café Rischart

Café Rischart

Ob am Marienplatz mit Blick über das Rathaus oder an einem Stehtisch auf dem Dach mit Blick über den Viktualienmarkt: Bei Rischart kann man ein ganz spezielles München Feeling je nach Lust, Laune und Geldbeutel genießen. Bitte Beachten Sie, dass Sie aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin einen Sicherheitsabstand von mindestens eineinhalb Metern zu anderen Personen einhalten. Außerdem ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes innerhalb der gastronomischen Betriebe Pflicht.
Mehr lesen
Heimwerk

Heimwerk

Mitten im gleichnamigen Szeneviertel möchten wir sie auf zwei Etagen mit geschmackvollem Ambiente und köstlichen, kulinarischen Kreationen verwöhnen. Wir sind ein Team aus vier erfahrenen Gastro- und Wohlfühlspezialisten, die es sich zur Aufgabe gemacht haben im beliebten Viertel eine lichtdurchflutete und außergewöhnliche Location zu schaffen. Retro-Flair, moderne Elemente und angenehme Lichtquellen schaffen zusammen mit der offenen Raumgestaltung und den vielen Glasfenstern eine angenehme, ganz besondere Atmosphäre. Das Heimwerk bietet sowohl ein exzellentes Frühstück und Mittagstisch, sowie besondere Kaffee- und Teespezialitäten mit hausgemachten Kuchen. Ein extra Take-away Bereich und das ab 19h geöffnete stylische Restaurant im Obergeschoß ergänzen unser wöchentlich wechselndes, saisonales Angebot an Köstlichkeiten, das natürlich auch ein Auswahl an feinen Weine, Cocktails und Mixgetränke beinhaltet. Bitte Beachten Sie, dass Sie aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin einen Sicherheitsabstand von mindestens eineinhalb Metern zu anderen Personen einhalten. Außerdem ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes innerhalb der gastronomischen Betriebe Pflicht.
Mehr lesen
Kaffeerösterei Vogelmeier

Kaffeerösterei Vogelmeier

In der offenen Kaffeerösterei soll den Besuchern der Unterschied zwischen industiellen und mit Hand geröstetem Kaffee gezeigt werden. Die Gäste können nicht nur ein vielfältiges Angebot an Kaffeespezialitäten genießen, sondern auch einen interessanten Einblick erhalten. Bitte Beachten Sie, dass Sie aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin einen Sicherheitsabstand von mindestens eineinhalb Metern zu anderen Personen einhalten. Außerdem ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes innerhalb der gastronomischen Betriebe Pflicht.
Mehr lesen
Cafe Jasmin

Cafe Jasmin

Hier treffen sich jung und alt zum Mittag, Cafe und Kuchen oder einfach auf einen gemütlichen Feierabend Drink bei Live-Musik. Die Ausstattung des Cafes ist aus den 1950er Jahren weitgehend original erhalten und verleiht eine gemütliche und wohlfühlende Atmosphäre für die Gäste. Bitte Beachten Sie, dass Sie aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin einen Sicherheitsabstand von mindestens eineinhalb Metern zu anderen Personen einhalten. Außerdem ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes innerhalb der gastronomischen Betriebe Pflicht.
Mehr lesen
Two in one store and coffee

Two in one store and coffee

Frischen Blumenduft und leckere Kaffeespezialitäten können Sie in diesem Café in Schwabing genießen. Die frischen Blumen kann man natürlich auch kaufen. Außerdem gibt es noch einen Mini-Deko-Bereich im 1. Stock. Bitte Beachten Sie, dass Sie aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin einen Sicherheitsabstand von mindestens eineinhalb Metern zu anderen Personen einhalten. Außerdem ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes innerhalb der gastronomischen Betriebe Pflicht.
Mehr lesen
Aroma Kaffebar

Aroma Kaffebar

In diesem kleinen Café im Glockenbachviertel gibt es alles was das Herz begehrt. Von Joghurt über Milchreis bis hin zum herzhaften Sandwich. Und alles selbstgemacht und mit essbaren Blüten bestreut. Außerdem kann man hier kleine süße Geschenke kaufen, wie etwa Tassen, Postkarten oder Schlüsselanhänger. Bitte Beachten Sie, dass Sie aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin einen Sicherheitsabstand von mindestens eineinhalb Metern zu anderen Personen einhalten. Außerdem ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes innerhalb der gastronomischen Betriebe Pflicht.
Mehr lesen
Café Lotti

Café Lotti

Der Traum in Rosa legt viel Wert auf die Herkunft der Produkte, sucht sie deshalb sorgfältig aus oder stellt sie selbst her. Es gibt ein vielfältiges Frühstücksangebot - von Bowls bishin zu vollwertigen Menüs. Die selbstgebackenen Kuchen werden je nach Saison mit frischen Früchten oder ausgefallenen Toppings verfeinert. Für den herzhaften Hunger am Nachmittag gibt es kleine Snacks, wie Bagels, Brote oder Pfannkuchen. Bitte Beachten Sie, dass Sie aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin einen Sicherheitsabstand von mindestens eineinhalb Metern zu anderen Personen einhalten. Außerdem ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes innerhalb der gastronomischen Betriebe Pflicht.
Mehr lesen
Cafe im Vorhoelzer Forum

Cafe im Vorhoelzer Forum

Ganz in Weiß Die Schickies sind in der Überzahl, aber man kann sich ja umdrehen und den Blick auf die Stadt genießen. Das Café Vorhoelzer in der Architektur-Fakultät der TU ist ein Wohlfühlort - trotz des schlichten Designs. Das Vorhoelzer auf dem Dach der TU ist vielleicht das Café mit der schönsten Aussicht Münchens. Auf der Terrasse hat der Gast Königsplatz, Frauenkirche und Theatinerkirche im Blick, wenn er nun im Frühling wieder auf den Liegestühlen fläzt und bei einem Drink ins Licht blinzelt. Namensgeber war Architekt Robert Vorhoelzer, später Rektor der Technischen Universität, und entsprechend durchgestylt ist die Ausstattung. Die Tische sind weiß, die Wände sind weiß, die Stühle sind weiß, die Bar: Sie ist weiß. Trotzdem sind die Räume nicht steril wie ein OP-Saal, wofür letztlich auch die nackten Glühbirnen verantwortlich sind, die von der Decke baumeln. Das Café Vorhoelzer ist ein Wohlfühlort, nicht nur auf der Sonnenterrasse, sondern auch im Innern. Es gibt ein Frühstücksbuffet, auch später kann man noch Kleinigkeiten zum Essen bestellen. Kaffee und Tee machen einen Großteil der Karte aus, die Kellner bringen zwar keine Cocktails, dafür aber Wein, Bier, Blubberzeug und die auf der Karte so bezeichneten "Schickies": Sprizz, Hugo, das Übliche. Das ist nichts Besonderes, es schmeckt aber trotzdem gut. Das Café Vorhoelzer zeichnet sich nicht durch eine ehrgeizige Bar aus, es macht leider auch abends meist bereits um 20 Uhr Schluss, nur im Sommer später. Aber das Vorhoelzer hat Ambiente und Aussicht. Bitte Beachten Sie, dass Sie aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin einen Sicherheitsabstand von mindestens eineinhalb Metern zu anderen Personen einhalten. Außerdem ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes innerhalb der gastronomischen Betriebe Pflicht.
Mehr lesen
Maelu

Maelu

Die gemeinsame Faszination an kreativen Gaumenfreuden, ist das Erfolgsrezept der beiden engagierten Konditormeister. Basierend auf traditioneller Handwerkskunst hat MAELU als junges Unternehmen den Ehrgeiz, seinen Platz in der Top-Riege der nationalen und internationalen Confiserien weiter auszubauen - durch innovative Ideen und frischen Elan. Das Resultat ist bei jedem einzelnen der handgefertigten Unikate überzeugend spürbar: Meisterwerke, die alle Sinne betören. Damit hat sich MAELU einen exzellenten Ruf als Inbegriff für sinnliche Geschmackserlebnisse geschaffen, die auch international Anerkennung findet. Bitte Beachten Sie, dass Sie aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin einen Sicherheitsabstand von mindestens eineinhalb Metern zu anderen Personen einhalten. Außerdem ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes innerhalb der gastronomischen Betriebe Pflicht.
Mehr lesen
Cafés auf der Karte markieren