Provided by: Joerg Lutz
Weinbar Griabig

Weinbar Griabig

In den Räumen der Weinbar Griabig war über 150 Jahre lang ein Trachtengeschäft, bevor sie in den letzten Jahren leer standen. Im August 2018 haben die beiden Gastronomen des Restaurants Gesellschaftsraum, Holger Baier und Bernd Arnold, hier mitten in der Altstadt eine entspanne Weinbar eröffnet. Bayerische Gemütlichkeit urban interpretiert erwartet Gäste beim Interior Design. Auf der Karte stehen etliche Weißweine, Rotweine und auch Rosé-Sorten aus besten deutschen, österreichischen und italienischen Lagen. Der Flaschenpreis liegt zwischen 25 und 130 Euro. Ein Glas Weißwein ist schon ab drei Euro zu haben Bitte Beachten Sie, dass Sie aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin einen Sicherheitsabstand von mindestens eineinhalb Metern zu anderen Personen einhalten. Außerdem ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes innerhalb der gastronomischen Betriebe Pflicht.
Mehr lesen
Frisches Bier

Frisches Bier

Der Craft Beer Trend hat die Biehauptstadt erreicht. Seit Februar 2018 begrüßt die Bar „Frisches Bier München“ im Schlachthofviertel Bierliebhaber. Der Name ist Programm: Insgesamt 14 Zapfhähne gibt es in der Bar von Brauer Tilman Ludwig (Tilmans Biere) und Polit-Aktivist und Wirt Max Heisler (Bündnis Bezahlbares Wohnen/ Geyerwally). Neben Ludwigs eigenen Bieren werden außergewöhnliche Bier-Kreationen angeboten. Bitte Beachten Sie, dass Sie aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin einen Sicherheitsabstand von mindestens eineinhalb Metern zu anderen Personen einhalten. Außerdem ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes innerhalb der gastronomischen Betriebe Pflicht. Aufgrund der Corona-Pandemie können die Öffnungszeiten abweichen.
Mehr lesen
Juliet Rose Bar

Juliet Rose Bar

Im August 2018 hat die Juliet Rose Bar im Hilton City Hotel in Haidhausen eröffnet. Das Bar-Konzept stammt vom Münchner Bar-Profi Oliver von Carnap und orientiert sich an einer der teuersten Rosenarten der Welt, der Juliet Rose. Die soll den britischen Rosenzüchter David Austin zehn Jahre Entwicklungszeit und drei Millionen Pfund gekostet haben. Angeregt von dieser Rose finden sich überall in der Bar, von der Einrichtung bis zur Speisekarte, vier botanische Elemente: holzig, pflanzlich, blumig und fruchtig. Bitte Beachten Sie, dass Sie aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin einen Sicherheitsabstand von mindestens eineinhalb Metern zu anderen Personen einhalten. Außerdem ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes innerhalb der gastronomischen Betriebe Pflicht.
Mehr lesen
Cafe Bangkok

Cafe Bangkok

Die Bar in Schwabing verleiht mit ihrer besonderen Einrichtung eine gemütliche Atmosphäre. Exotischen Dinks und die kuscheligen Sitznieschen erinnern die Besucher an Bangkok. Bitte Beachten Sie, dass Sie aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin einen Sicherheitsabstand von mindestens eineinhalb Metern zu anderen Personen einhalten. Außerdem ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes innerhalb der gastronomischen Betriebe Pflicht. Aufgrund der Corona-Pandemie können die Öffnungszeiten abweichen.
Mehr lesen
Grapes Weinbar

Grapes Weinbar

In der Weinbar Grapes können die Gäste auf eine neue Art die Vielfalt von ausgewählten Klassikern bis hin zu Konzeptweinen entdecken. Die große Bandbreite an unterschiedlichen Weinen, die Spezialitäten der Küche und die stilvolle Einrichtung bieten den Besuchern eine wohlfühlende und warme Atmosphäre. Bitte Beachten Sie, dass Sie aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin einen Sicherheitsabstand von mindestens eineinhalb Metern zu anderen Personen einhalten. Außerdem ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes innerhalb der gastronomischen Betriebe Pflicht. Aufgrund der Corona-Pandemie können die Öffnungszeiten abweichen.
Mehr lesen
Neuraum

Neuraum

Das Neuraum ist mit 1200 m² Fläche die größte Disco Münchens und direkt unter dem Zentralen Busbahnhof an der Hackerbrücke gelegen. Die Location teilt sich in vier Bereiche: Club-Sound, Schlager, Elektro und Black Music – hier ist für jeden etwas dabei. An mehreren Freitagen im Monat dürfen sich die Gäste auf SPECIAL BOOKINGS freuen. Hier kommt nur die Creme de la Creme der EDM und Futurehouse Szene an die Turntables. Aufgrund der Corona-Pandemie ist der Neuraum bis auf weiteres geschlossen. Nähere Informationen finden Sie unter www.neuraum.de
Mehr lesen
P1

P1

Die In-Disko Nummer eins in München. Sie werden nur eingelassen, wenn Sie das richtige Outfit tragen, das richtige Einkommen und die richtigen Freunde haben. Ziehen Sie einen teuren Fummel an und tragen Stiletos - vielleicht haben Sie dann eine Chance! Bitte Beachten Sie, dass Sie aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin einen Sicherheitsabstand von mindestens eineinhalb Metern zu anderen Personen einhalten. Außerdem ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes innerhalb der gastronomischen Betriebe Pflicht. Aufgrund der Corona-Pandemie können die Öffnungszeiten abweichen. Bitte Informieren Sie sich dazu unter www.p1-club.de
Mehr lesen
Falk's Bar

Falk's Bar

Imposantes Gebäude mit gepflegten Zimmern, 3 Restaurants, 6 Bars und einem kleinen Kino. Bitte Beachten Sie, dass Sie aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin einen Sicherheitsabstand von mindestens eineinhalb Metern zu anderen Personen einhalten. Außerdem ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes innerhalb der gastronomischen Betriebe Pflicht. Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Falk's Bar vorübergehend geschlossen, auch die Öffnungszeiten können abweichen. Nähere Informationen finden Sie unter www.bayerischerhof.de
Mehr lesen
Bar of Bel Air

Bar of Bel Air

Die wohl lässigste Dachterrasse Münchens befindet sich derzeit im „Container Collective“, ein auf drei Jahre befristetes Zwischennutzungsprojekt im Werksviertel Mitte. Dort wo künftig das Werk 11 entstehen wird, können seit März 2018, gebettet auf drei Schiffscontainern, Cocktails und Salate genossen werden. Bitte Beachten Sie, dass Sie aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin einen Sicherheitsabstand von mindestens eineinhalb Metern zu anderen Personen einhalten. Außerdem ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes innerhalb der gastronomischen Betriebe Pflicht. Aufgrund der Corona-Pandemie können die Öffnungszeiten abweichen.
Mehr lesen
Zephyr

Zephyr

Die Bar mit niedrigen, illuminierten Tischen bietet innovative Cocktailkreationen und gehobenes Barhandwerk. Bitte Beachten Sie, dass Sie aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin einen Sicherheitsabstand von mindestens eineinhalb Metern zu anderen Personen einhalten. Außerdem ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes innerhalb der gastronomischen Betriebe Pflicht. Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Zephyr Bar vorübergehend geschlossen. Bitte Informieren Sie sich dazu unter www.zephyr-bar.de
Mehr lesen
Backstage

Backstage

Im Backstage kriegt man Heavy Metal Liebhaber zu sehen, Reggae Fans, Electro Liebhaber, sowie Emos. Es dreht sich alles um Diversität und ist eine gute Alternative zur sonst vornehmen Münchner Clubszene. Hier finden viele verschiedene Veranstaltungen statt. Im Außenbereich gibt es auch einen Biergarten. Bitte Beachten Sie, dass Sie aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin einen Sicherheitsabstand von mindestens eineinhalb Metern zu anderen Personen einhalten. Außerdem ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes innerhalb der Betriebe Pflicht.
Mehr lesen
Harry Klein

Harry Klein

Hipper Nachtclub, in dem namhafte DJs Electro, House & Techno auflegen, bekannt für seine visuellen Effekte. Bitte Beachten Sie, dass Sie aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin einen Sicherheitsabstand von mindestens eineinhalb Metern zu anderen Personen einhalten. Außerdem ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes innerhalb der Betriebe Pflicht. Aufgrund der Corona-Pandemie können die Öffnungszeiten abweichen. Bitte Informieren Sie sich dazu unter www.harrykleinclub.de
Mehr lesen
Bars und Nachtleben auf der Karte markieren