• The Lost Chambers Aquarium
    Provided by: Atlantis
  • family visiting The Lost Chambers Aquarium
    Provided by: wavebreakmedia/Shutterstock.com

A comprehensive, up-to-date travel guide for your selected destination showing you the best do and see activities, restaurants, cafés, nightlife, shopping and much more.

*this will be downloaded as a PDF.

Price

€4,95

Purchase

If you're planning on travelling to this destination, let us tempt you with hundreds of bookable activities, shows, attractions, tours & restaurants. Tempt me →

The Palm Fountain

The Palm Fountain

Bestaunen Sie die Wasserfontänen, die im Takt der Musik tanzen, im Strandviertel The Pointe. Der Palm Fountain ist der einzige bunte Springbrunnen in Dubai. Möglich machen das über 3.000 LED-Lampen, die die 105 Meter hohen Wasserstrahlen beleuchten. Den Soundtrack zu dieser Wassershow liefern beliebte Chalidschi-Lieder, Pop-Songs, Oldies und internationale Hits. Bewundern können Sie die Shows des Palm Fountain täglich von Sonnenuntergang bis Mitternacht, und das alle 30 Minuten. Nehmen Sie sich Zeit für einen ganzen Tag im Strandviertel The Pointe oder genießen Sie den perfekten Blick auf den Brunnen beim Abendessen in einem der vielen Uferrestaurants.
Mehr lesen
The View at The Palm

The View at The Palm

Auf einer Höhe von 240 Metern bietet Ihnen die Aussichtsplattform The View at The Palm einen unvergleichlichen 360-Grad-Panoramablick auf eine der angesagtesten Locations in Dubai: die Palm Jumeirah − mit dem Arabischen Golf und der Skyline von Dubai im Hintergrund. Die Plattform The View at The Palm befindet sich auf der 52. Etage des The Palm Tower, in dem sich zudem ein Café, eine Ausstellung über die Entwicklung der Insel, ein interaktiver Aquarium-Tunnel und ein Souvenirshop befinden.
Mehr lesen
Ain Dubai

Ain Dubai

Das Ain Dubai ist die neueste Sehenswürdigkeit auf Dubais langer Liste rekordbrechender Attraktionen. Das Riesenrad auf Bluewaters Island bietet ein 38-minütiges Fahrerlebnis mit einem Rundumblick auf die Skyline der Stadt. Zur Auswahl stehen drei verschiedene Gondeln: reguläre Aussichtsgondeln, Gemeinschaftsgondeln und private Gondeln. Aber Ain Dubai ist wesentlich mehr als nur ein Riesenrad mit fantastischer Aussicht. Es bietet eine Fülle neuer Erlebnisse und verfügt in der Basis über eine Entertainment-Zone, die mit einem riesigen LED-Bildschirm ausgestattet ist.
Mehr lesen
Madame Tussauds Dubai

Madame Tussauds Dubai

Möchten Sie mit den Stars auf dem roten Teppich posieren? Madame Tussauds macht genau das möglich: Bei einem Besuch im berühmten Wachsfigurenmuseum auf der Inselattraktion Bluewaters in Dubai können Sie lebensechte Nachbildungen bekannter Persönlichkeiten bewundern. Das Museum ist die einzige Madame-Tussauds-Filiale in der Region. Fans jeden Alters können sich hier in sieben thematisch inspirierten Räumen unter ihre Lieblings-VIPs mischen. Neben 60 internationalen Stars sind hier auch 16 Prominente aus der Region, wie die rekordbrechende Sängerin Balqees Fathi und der Bollywood-Schauspieler Shah Rukh Khan, vertreten.
Mehr lesen
Dubai Harbour

Dubai Harbour

Die glitzernde Küste der Stadt können Sie am besten im Viertel Dubai Harbour bewundern. Direkt am Meer an der Dubai Marina erwarten Sie der modernste Kreuzfahrthafen und der größte Jachthafen der Region. Der Dubai Harbour kann bis zu 700 Luxusjachten und Boote beherbergen und verfügt darüber hinaus über ein 120.000 Quadratmeter großes Kreuzfahrtgebäude mit zwei Terminals an einem 910 Meter langen Anleger. Bereits heute steht diese Hafendestination der Superlative der Öffentlichkeit zur Besichtigung offen. In Zukunft werden hier schrittweise neue Hotels, Cafés, Geschäfte und Restaurants eröffnen.
Mehr lesen
Museum of the Future

Museum of the Future

Als eines der bekanntesten Museen der Stadt erkundet dieses Museum, wie sich die Gesellschaft in den kommenden Jahrzehnten entwickeln könnte, wobei Elemente aus traditionellen Ausstellungen, immersivem Theater und themenbezogenen Attraktionen geschickt kombiniert werden. Nehmen Sie Einblicke in die unbegrenzten Möglichkeiten der Zukunft in den Bereichen Raumfahrt, Klimawandel, Ökologie, Gesundheit, Wellness und Spiritualität. Hier werden Ihnen große Ideen, Prototypen und Erfindungen vorgestellt. Zudem können Sie an Workshops teilnehmen und Vorträge besuchen, die sich mit Hightech-Lösungen befassen.
Mehr lesen
Deep Dive Dubai

Deep Dive Dubai

Die neueste Attraktion in Sachen Sport und Abenteuer ist das Deep Dive Dubai, der perfekte Ort für Wasserratten. Das Freizeitzentrum verfügt über ein 60,02 Meter tiefes Becken, das im Guinness-Buch der Rekorde als tiefstes Tauchbecken der Welt geführt wird. Hier können Teilnehmer ab zehn Jahren das ganze Jahr über diverse Tauchkurse (Apnoetauchen, Sporttauchen, etc.) für alle Könnerstufen belegen oder unter fachlicher Anleitung an tollen Erlebnissen teilnehmen, die von einem Team internationaler Tauchexperten durchgeführt werden.
Mehr lesen
The Palm Jumeirah

The Palm Jumeirah

Die von Menschenhand angelegte Inselgruppe Palm Jumeirah im smaragdgrünen Arabischen Golf ist Dubais Postkartenmotiv schlechthin. Von oben gesehen ergeben die Inseln die Form einer stilisierten Palme. Für Besucher wartet der Archipel mit beliebten Strandclubs, Restaurants und Luxushotels wie dem Atlantis, The Palm auf. Einige der neuesten Attraktionen der Inselgruppe sind The Pointe, ein direkt am Strand gelegener Komplex mit Gourmetrestaurants und Einkaufsmöglichkeiten, und der Palm West Beach. Des Weiteren dürfen Sie sich auf der 240 Meter hohen Aussichtsplattform The View auf ein beeindruckendes Panorama aus der Vogelperspektive freuen.
Mehr lesen
Dubai Opera

Dubai Opera

Erleben Sie zeitgenössische Kunst und Kultur in der Dubai Opera, einem weiteren architektonischen Meisterwerk der Stadt. Das vom dänischen Architekten Janus Rostock entworfene imposante Gebäude verweist auf die Dhau, ein traditionelles arabisches Mastschiff. Die Oper liegt im Herzen von Downtown und kann bis zu 2.000 Besucher willkommen heißen. Das Programm begeistert immer wieder mit internationalen, regionalen und nationalen Künstlern aus den Bereichen Oper, Ballett, Theater und Musik.
Mehr lesen
Dubai Historical District

Dubai Historical District

Entdecken Sie das alte Dubai im historischen Viertel Al Fahidi, wo verwinkelte Steingassen und die charismatische Windturmarchitektur das Leben vergangener Zeiten widerspiegeln. Folgen Sie den Gassen zu versteckten Teehäusern und Kunstgalerien. Machen Sie eine Fahrt mit dem Abra, einem traditionellen Holzboot, über den Dubai Creek und besuchen Sie die Gold-, Gewürz-, Parfüm- und Textil-Souks, wo Ihnen erstklassige Waren und einzigartige Souvenirs geboten werden.
Mehr lesen
Dubai Parks and Resorts

Dubai Parks and Resorts

Mit drei Themenparks und einem Wasserpark ist Dubai Parks and Resorts eine der beliebtesten Familiendestinationen in ganz Dubai. Über 100 atemberaubende Fahrgeschäfte und Attraktionen bringen junge und junggebliebene Besucher im Motiongate Dubai, in den Bollywood Parks Dubai, im Legoland Dubai und im Legoland Waterpark auf Trab. Die einzelnen Freizeitparks sind jeweils über den Unterhaltungs- und Gastronomieboulevard Riverland miteinander verbunden. Zudem befinden sich auf dem Gelände das polynesisch inspirierte Hotel Lapita sowie das erste Legoland-Hotel der Region.
Mehr lesen
Madinat Jumeirah

Madinat Jumeirah

Der Komplex, dessen Name wörtlich übersetzt "Stadt Jumeirah" bedeutet, ist von einer antiken Zitadelle samt Windtürmen und Kanälen inspiriert. Er umfasst Luxushotels, private Unterkünfte im traditionellen Stil, das renommierte Talise Spa, den Souk Madinat, das Madinat Theatre und mehr als 40 Restaurants und Lounges. Für ein unvergessliches Dinner empfiehlt sich das Folly by Nick & Scott mit seiner atemberaubenden Aussicht auf das Meer. Wer die märchenhafte Stimmung und die orientalische Architektur an den Wasserwegen aus nächster Nähe genießen möchte, kann dies auch bei einer Bootsfahrt mit einem der traditionellen Abras tun.
Mehr lesen
Die Dubai Fountains

Die Dubai Fountains

Bewundern Sie bei einem Besuch in Downtown Dubai diese Wasserspiele mit den höchsten Fontänen der Welt. Die Dubai Fountains bezaubern mit einem Zusammenspiel von Wasser, Musik und Licht. Die leistungsstarken Wasserstrahlen des über 120.000 Quadratmeter großen Burj Lakes neben der Dubai Mall sind strategisch angeordnet und schießen bei jeder Show mehr als 83.000 Liter Wasser bis zu 140 Meter gen Himmel. Die Show findet täglich ab 18 Uhr und dann alle 30 Minuten statt. Der Eintritt ist frei. Wer möchte, kann während der Wassershow eine Bootsfahrt auf dem See machen.
Mehr lesen
Bluewaters Island

Bluewaters Island

Genießen Sie die Sonne auf Bluewaters Island, eine Inseldestination, die Shopping, Gastronomie und Entertainment vereint. Zu den Highlights gehören der Lifestyle-Distrikt The Wharf, der Strandclub Cove Beach mit seinen Luxuscabanas und Ain Dubai, das größte Riesenrad der Welt. Zudem beherbergt der Komplex das Caesars Palace Bluewaters Dubai – das weltweit zweite Caesars-Palace-Hotel. Hier dürfen Sie sich auf einen exklusiven Außenpool und hervorragende Restaurants, wie zum Beispiel das Hell’s Kitchen by Gordon Ramsay, freuen.
Mehr lesen
City Walk

City Walk

Bummeln Sie über den City Walk, Dubais trendige Outdoor-Shoppingdestination. Auf diesem schicken, urbanen Gelände finden Sie eine hervorragende Auswahl an Boutiquen, Unterhaltungsmöglichkeiten und Restaurants mit Ladenfronten, die zum Teil den Straßen Londons nachempfunden sind. Besuchen Sie Entertainment-Bereiche wie The Green Planet und Roxy Cinemas oder ziehen Sie sich auf die gemütliche Gartenterrasse des La Ville Hotels zurück. Dank der atemberaubenden Aussicht auf die Skyline inklusive dem Burj Khalifa ist der City Walk sowohl tagsüber als auch am Abend der perfekte Ort für einen Ausflug.
Mehr lesen
Jumeirah-Moschee

Jumeirah-Moschee

Die Jumeirah-Moschee, eines der schönsten Wahrzeichen Dubais, wurde in der mittelalterlichen Tradition der Fatimiden vollständig aus weißem Stein erbaut. Bemerkenswert sind die hoch aufragenden Doppelminarette, die eine große zentrale Kuppel umrahmen. Unser Tipp: Kombinieren Sie einen Besuch der Moschee mit einem Besuch des nahe gelegenen Etihad Museums. Bitte beachten Sie, dass die Moschee für nicht-muslimische Gäste an allen Tagen der Woche außer freitags offensteht und Frauen gebeten werden, die Haare und Schultern mit einem Schal zu bedecken.
Mehr lesen
Burj Al Arab

Burj Al Arab

Dieses kultige Hotel in Form eines Segels steht seit Jahrzehnten für Dubai. Jetzt hat das Burj Al Arab, das auf einer von Menschenhand erschaffenen Insel steht, das erste Mal seit seiner Eröffnung seine Türen für eine 90-minütige Besichtigungstour geöffnet. Diese exklusive Erfahrung lädt die Besucher ein, die vergoldeten Suiten und ultra-luxuriöse Inneneinrichtung zu erkunden und dabei die Geschichte des Hotels durch bislang unbekannte Erzählungen kennenzulernen. Die Tour beginnt täglich um 9.30 Uhr, wird im 15-Minuten-Takt angeboten und richtet sich an Gruppen mit bis zu zwölf Besuchern, die von einem Butler geführt werden.
Mehr lesen
Dubai Water Canal

Dubai Water Canal

Eines der faszinierendsten städtischen Bauprojekte der Welt ist der Dubai Water Canal, ein 3,2 km langer Wasserweg, der vom Creek im alten Dubai zur Business Bay und schließlich in den Arabischen Golf führt. Durch den Kanal wird ein erheblicher Teil der Stadt zu einer Insel. Wir empfehlen eine Fahrt mit dem Wassertaxi zum Marasi Drive, wo Sie neben dem eindrucksvollen Yachthafen auch schwimmende Häuser und coole Restaurants wie das Matto im The Oberoi Dubai Business Bay, das Bella im Grand Millennium Hotel und das BASTA! im The St. Regis Downtown vorfinden.
Mehr lesen
Dubai Aquarium & Underwater Zoo

Dubai Aquarium & Underwater Zoo

In dem 10 Millionen Liter fassenden Dubai Aquarium – eines der größten auf der ganzen Welt – sind mehr als 33.000 Wassertiere untergebracht, darunter die weltweit größte Sandtigerhai-Kolonie. Der vom Erdgeschoss bis in die dritte Etage der Dubai Mall reichende Tank beherbergt 140 Meerestierarten. Erleben Sie die faszinierende Unterwasserwelt auf unterschiedliche Art, beispielsweise bei einem Spaziergang durch den 48 Meter langen Unterwassertunnel. Genießen Sie einen tollen Rundumblick und beobachten Sie direkt über Ihnen Sandtigerhaie und Stachelrochen. Oder Sie machen eine Fahrt in einem Boot mit Glasboden, nehmen an einem Schnorchelerlebnis im Käfig teil oder schlüpfen in eine komplette Taucherausrüstung und schwimmen mit den Haien.
Mehr lesen
Dubai Creek

Dubai Creek

Dubai mag vor allem für seine Wolkenkratzer, Luxushotels und Beachclubs bekannt sein. Doch das Herz der Stadt ist und bleibt der Creek. An diesem Meeresarm ließ sich der Bani-Yas-Stamm ursprünglich nieder und er war für die Perlentaucherei und Fischerei, die beiden damaligen Hauptwirtschaftszweige des Landes, von immenser Bedeutung. Das Viertel beherbergt das Dubai Museum, das Shindagha Museum, das direkt am Wasser gelegene traditionelle Einkaufsviertel Al Seef sowie die Gold-, Gewürz- und Textilsouks mit ihren verzweigten Gängen. Wenn Sie am Creek sind, ist eine Bootsfahrt in einem traditionellen Abra ein Muss.
Mehr lesen
Dubai Frame

Dubai Frame

Der Dubai Frame ist ein Meisterwerk der Ingenieurskunst und eine der neuesten Attraktionen, die die Skyline der Stadt prägen. Das im Zabeel Park direkt zwischen dem alten und neuen Teil Dubais gelegene hoch aufragende Gebäude bietet einen unvergleichlichen Panoramablick aus 150 Metern Höhe. Eines der faszinierendsten Bauelemente ist die moderne Glasbrücke zwischen den beiden Türmen – sie macht das Bauwerk zu einem "Bilderrahmen", der ein perfekter Hintergrund für Selfies ist.
Mehr lesen