ArrivalGuides.com - Ihre eigene kostenlose Aktualisierung Reiseführer

Entdecken Sie eine Welt der Möglichkeiten.

Graz

Graz - Österreichs Kultur- und Genuss Hauptstadt Ein praktischer Tipp vorab: Wenn Sie Graz erkunden wollen, ziehen Sie bequeme Schuhe an und Kleidung, die nicht zu eng ist. Warum? Auch wenn Graz eigentlich klein ist – mit einer Viertelmillion Einwohnern ist die zweitgrößte Stadt Österreichs weiß Gott keine Großstadt – sollten Sie sich darauf einstellen, dass die Zeit auch auf den vielen kurzen Wegen wie im Flug vergeht. In der historischen Altstadt mit ihren Straßen, Gassen, Plätzen und Höfen gibt es viel zu erkunden und noch mehr zu genießen, denn Graz ist auch Genuss Hauptstadt, die man nicht nur sehen, sondern auch erkosten sollte.

Västerås

Die siebte größte Stadt Schwedens ist zugleich eine der ältesten Städte des Landes. Willkommen in Västerås! Eine Stadt, die Aktivitäten und Veranstaltungen für die ganze Familie bietet, die aber auch ein reiches Kulturangebot und eine spannende Geschichte besitzt und mit einem pulsierenden Nachtleben sowie zahlreichen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung im und am Wasser lockt. Verbringen Sie eine Nacht unter Wasser oder hoch oben in den Baumkronen, besichtigen Sie die im Michelin-Führer ausgezeichnete Kathedrale und den Anundshög, Schwedens größten Grabhügel. Västerås bietet wirklich für jeden etwas!
Antwerpen, Belgien

Tasty in Antwerp: Zurenborg

Zurenborg is quite possibly the most beautiful neighbourhood in Antwerp. It flaunts its belle époque grandeur like a coquettish lady. It proudly shows surprised visitors its art nouveau façades, elegant streets and squares. But the highlight is the 19th century Cogels-Osylei: sublime architecture from around the turn of the previous century.

Linköping

Entdecken Sie Linköping in der atemberaubenden Östgöta-Ebene in der Provinz Östergötland. Hier gibt es das ganze Jahr über viel zu sehen und zu tun! Reizt Sie die Idee, ins brodelnde Stadtleben einzutauchen, oder entspricht ein entspannter Ausflug aufs Land eher Ihrem Geschmack? Sie müssen sich nicht entscheiden – Linköping mit seinem umfassenden Kultur- und Freizeitangebot und die bezaubernde Landschaft mit Ebenen, Seen und Kanälen ringsum liegen nur ein paar Minuten voneinander entfernt. Unternehmen Sie eine Bootstour, wandern Sie auf dem Östgötaleden, besuchen Sie das Theater oder essen Sie einen Happen in einem der zahlreichen Restaurants in der Stadt. Der Charme der Stadt liegt in ihren Ausmaßen: groß genug für fast alles, klein genug für alles in nächster Nähe. Linköping ist schlicht und einfach eine kleine Großstadt. Und sie macht einem das Leben erfrischend einfach und angenehm. Willkommen in Linköping!

Menorca

Menorca wurde nach dem spanischen Wort "Menor" benannt, was "kleiner" bedeutet. Wie der Name schon sagt, ist Menorca kleiner als ihre Nachbarinseln. Während die Mehrzahl der Urlauber auf die Inseln Mallorca und Ibiza strömen, die mehr im Rampenlicht stehen, zieht Menorca diejenigen an, welche die besten Seiten der Balearen erleben wollen, aber ohne die Menschenmassen. Die herrlichen Buchten mit weißen Sandstränden allein sind für viele schon ausreichend, aber die historischen Überreste der brisischen Besatzung, die Landschaft und die Ruhe dieser friedlicheren Insel verstärken diesen Charme noch.
Antwerpen, Belgien

Tasty in Antwerp: Het Zuid

Het Zuid is highly attractive to locals and visitors alike. You will find stately mansions, wide boulevards and beautiful squares there. Art lovers will appreciate the many art galleries and museums such as the FOMU | Photo Museum and M HKA | Museum of Contemporary Art Antwerp. Thanks to its many well-frequented cafés and restaurants, Het Zuid is also a very popular night spot.

Eindhoven

Als Stadt des Lichts kann Eindhoven in eine strahlende Zukunft blicken. Diese moderne Großstadt ist die fünftgrößte Stadt der Niederlande und hat sich rund um eine berühmte Lampenfabrik entwickelt. Sie ist nicht nur ein Geschäftszentrum, sondern auch ein lockendes Wochenendziel in dessen Fußgängerzonen sich die vielen Geschäfte mit Gelegenheiten zum Essen und Trinken abwechseln. Sie können auch ein Fahrrad mieten und gemeinsam mit Hunderten anderer Radfahrer diese schöne grüne Stadt auf zwei Rädern durchforschen. Kulturgeier finden im Van Abbenmuseum eine der weltweit zehn besten Kollektionen moderner Kunstwerke. Wenn man dann noch ein erfolgreiches Fußballteam und exzentrisches Konferenzzentrum hinzufügt, das in einer “Fliegenden Untertasse“ liegt, kann man sagen – Eindhoven bietet etwas für jeden Geschmack.
Antwerpen, Belgien

Tasty in Antwerp: Theatre Area

The Theatre District owes its name to the many theatres here. This is the working habitat of many directors, actors, dancers and musicians: in the pubs you can almost hear the creativity bubbling away. It’s worth a visit during the day, too, because you’ll find many fashion, antique and interior design shops here, as well as two small but beautiful museums: the Maiden’s House Museum and the Museum Mayer van den Bergh.

Innsbruck

Eine gut erhaltene, mittelalterliche Altstadt mit dem weltbekannten „Goldenen Dachl“. Direkt daneben befindet sich die barocke und monumentale Hofburg im Zentrum der Stadt und die Hofkirche, mit überlebensgroßen Bronzestatuen, den „Schwarzen Mandern“, die als Wache um das (leere) Grab von Kaiser Maximilian I. dienen. Ein wahrhaft atemberaubender Anblick und einzigartig in Europa. In wenigen Minuten erreicht man direkt aus dem Stadtzentrum die monumentale Nordkette, von der man ein beeindruckendes Panorama auf Innsbruck genießt.

Edinburgh

Edinburgh ist eine Stadt, die alle bezaubert. Der Felsen, auf dem das berühmte Schloss steht, ist von überall in der Stadt zu sehen und erinnert Besucher an Schottlands blutige Geschichte mit historischen Figuren wie Braveheart, Königin Maria von Schottland und Bonnie Prince Charlie. Auch viele Schriftsteller ließen sich hier zu ihren literarischen Personen inspirieren, wie Dr. Jekyll und Mr. Hyde, Sherlock Holmes und letztlich Harry Potter. Kein Wunder, dass die Geister in den kleinen unheimlichen Gassen zu den größten Touristenattraktionen gehören.

Byron Bay

Von einem zum Welterbe erklärten Regenwald bis hin zu glitzernden Stränden – die Region um Byron Bay an der Nordküste von New South Wales ist voller Naturwunder. Die Ureinwohner von Byron Bay, das Volk der Arakwal, nennen den Ort „Cavvanbah” (Versammlungsort). Die Gegend ist auch berühmt für ihre Surfkultur, ihre alternativen Philosophien, ihre organischen Lebensmittel und ihre Outdoor-Abenteuer. Byron Bay bietet eindrucksvolle Naturattraktionen: Buckelwale ziehen an der Landzunge vorbei, Delfine tollen in der Bucht herum und Stürme lassen Regenbogen über den Bergen entstehen. Angezogen von der pulsierenden Energie von Byron Bay dient die Gegend als Treffpunkt für Menschen aus allen Gesellschaftsschichten.

Dubai

Einst ein bescheidenes Dorf, heute eine kosmopolitische Stadt Dubai hat sich von einem bescheidenen Fischerdorf zu einer der kosmopolitischsten und innovativsten Städte weltweit entwickelt. Von den Ursprüngen der Stadt 3.000 v. Chr. bis zur Entdeckung des Erdöls Ende der 1960er-Jahre verdienten sich die Bewohner Dubais ihren Lebensunterhalt traditionell mit der Fischerei, der Perlentaucherei, dem Bootsbau und dem Seehandel. 1971 schloss sich Dubai mit seinen Nachbaremiraten zusammen, um mit ihnen gemeinsam die Vereinigten Arabischen Emirate zu gründen.
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Ski Dubai

Die Indoor-Skipiste Ski Dubai in der Mall of the Emirates ist ein absoluter Wow-Faktor. Das perfekte Gegenmittel für heiße Sommertage! Betreten Sie einfach die kühle Halle und ziehen Sie sich vor Ort und Stelle Skikleidung an. Es stehen fünf Abfahrten unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades zur Verfügung; außerdem gibt es einen Freestyle-Bereich für Snowboarder und Rodler. Für Familien sind die Schneehöhlen und Tubing-Pisten ein tolles Erlebnis. Das Café im alpinen Stil ist ideal, um bei minus vier Grad eine köstliche heiße Schokolade zu genießen oder den täglich vorbeiziehenden Schneepinguinen zuzusehen.
Read more
Auf der Karte markieren