Entdecken Sie eine Welt der Möglichkeiten.

Melbourne

Melbourne

Melbourne ist ein künstlerisches Powerhouse mit einer lebendigen und multikulturellen Seele. Es ist nicht nur als Australiens kultureller Hotspot bekannt, sondern auch für große Sportevents und kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt. Mit seinen Hochhäusern im Stadtzentrum und den weitreichenden Vororten ist es nicht schwer sich von der Lebendigkeit der Hauptstadt Victorias mitreißen zu lassen. Tagesausflüge in die unberührte Natur der Umgebung sind darüber hinaus auch äußerst attraktiv.
Mehr lesen
Izmir

Izmir

„Die schöne Stadt“, wie Izmir in der Türkei genannt wird, heißt ihre Besucher mit der für die Türkei typischen Freundlichkeit und Herzlichkeit willkommen. Izmir ist eine sehr kontrastreiche Stadt und bietet ihren Besuchern das Beste der modernen und der alten Welt. Sie ist tief in ihrer Geschichte verankert und doch gleichzeitig eine weltoffene, von quirligem Leben erfüllte Stadt. Warme Sommer und milde Winter machen Izmir zu einem angenehmen Zielort während des ganzen Jahres!
Mehr lesen
extrait film  2020 MRCYZK ET MORIZEAU
Nantes, Frankreich

extrait film 2020 MRCYZK ET MORIZEAU

extrait film 2020 MRCYZK ET MORIZEAU
Mehr lesen
Linköping

Linköping

Entdecken Sie Linköping in der atemberaubenden Östgöta-Ebene in der Provinz Östergötland. Reizt Sie die Idee, ins brodelnde Stadtleben einzutauchen, oder entspricht ein entspannter Ausflug aufs Land eher Ihrem Geschmack? Sie müssen sich nicht entscheiden – Linköping mit seinem umfassenden Kultur- und Freizeitangebot und die bezaubernde Landschaft mit Ebenen, Seen und Kanälen ringsum liegen nur ein paar Minuten voneinander entfernt. Unternehmen Sie eine Bootstour, wandern Sie auf dem Östgötaleden, besuchen Sie das Theater oder essen Sie einen Happen in einem der zahlreichen Restaurants in der Stadt.
Mehr lesen
Gent

Gent

Gent ist eine kompakte, authentische Stadt, in der Vergangenheit und Gegenwart in perfekter Balance nebeneinander existieren. Ein Spaziergang durch die Stadt ist wie eine Zeitreise: Sie biegen um die Ecke, und so gehen Sie vom vierzehnten Jahrhundert ins einundzwanzigste. In Gent schlägt das junge Herz einer Kulturstadt voller Musik, Theater, Film und bildender Kunst. Aufgrund seiner zentralen Lage in Flandern ist Gent ein idealer Ausgangspunkt, um die flämischen Kunststädte zu besuchen. Gent ist bereit, Sie mit offenen Armen zu begrüßen!
Mehr lesen
VisitBrabant - Het Noordbrabants Museum
Eindhoven & Nordbrabant, Niederlande

VisitBrabant - Het Noordbrabants Museum

Het Noordbrabants Museum collects art and other objects which are related to the art, history and culture of North Brabant and the Southern Netherlands. The museum collection contains more than 30,000 objects, such as paintings, prints, drawings, textile, coins and medals, glass, silver, craft work and archaeological and typical objects from Brabant.
Mehr lesen
Zakynthos

Zakynthos

Die Venezianer, die über 600 Jahre hier die Herrschaft innehatten, nannten Zakynthos "die Blume des Ostens". Zakynthos ist bis heute eine der üppigsten und schönsten griechischen Inseln. Hier gibt es im Frühjahr und Frühsommer grüne, mit Blumen bedeckte Hügel; außerdem weiße Klippen, die zum türkis schillernden Wasser hinabfallen und einige der besten Strände in Griechenland. Außerdem ist sie eine der sonnigsten unter den griechischen Inseln und hat ein reges Nachtleben.
Mehr lesen
Places4You
Heidelberg, Deutschland

Places4You

presentation of special places - insider tips from Heidelberg residents for visitors
Mehr lesen
Historie an der Gras- und Korenlei
Gent, Belgien

Historie an der Gras- und Korenlei

Seit dem 11. Jahrhundert legen hier Schiffe an. Wie könnte es auch anders sein? Es ist hier wie mit dem Gesang der Loreley. Die Schönheit der Graslei bezaubert alle und wird auch Sie fesseln. Dort spiegeln sich die wunderschönen Giebelhäuser in der Leie. Auf den beiden Flussufern können Besucher und Bewohner die Ruhe genießen. Auf dem Kai sitzen und nicht nur die Beine, sondern gleich auch die Seele baumeln lassen. Oder suchen Sie sich einen schönen Platz in einem der vielen Straßencafés aus. Genuss pur auf der Grasbrug Man könnte ins Schwärmen geraten! Darauf sind alle Genter stolz. Wer Gent besucht, muss unbedingt dort gewesen sein. Vom Korenmarkt aus ist es auch gar nicht weit. Gehen Sie zur Grasbrug. Von dieser Brücke aus bietet sich Ihnen ein wunderschönes Panorama! Die Boote an den Kais perfektionieren diesen Eindruck. Das Besondere hier? Sie können jetzt auch selbst einschiffen! Tauchen Sie einfach ein in die faszinierende Geschichte von Gent. Die Giebelreihe der Graslei Die am Wasser liegenden Häuser strahlen Historie aus. Das Cooremetershuys hat Ihnen heute allerlei Accessoires zu bieten. Im Mittelalter war dort der Getreidemesser für das korrekte Messen des gehandelten Getreides zuständig. Sehen Sie sich die vollständig restaurierte Fassade des Zunfthauses an, das den Freien Schiffern gehörte. Wie Sie unschwer erkennen können, hat man im Laufe der Jahrhunderte viel Geld in dieses Gebäude investiert! Den beeindruckenden Treppengiebel des alten Getreidespeichers gibt es bereits seit dem 13. Jahrhundert. Der Getreidespeicher, im Flämischen „’t spijker“, beherbergt heute das Feinschmeckerrestaurant Belga Queen und hat damit eine völlig neue Bedeutung erhalten. Korn gibt es dort bevorzugt in flüssiger Form! Aber es braucht nicht gleich ein Diner zu sein. An den beiden Prachtstraßen Graslei und Korenlei gibt es auch sehr einladende Brasserien. Oder Sie holen sich Fingerfood und setzen sich an den Kai! In der Schlichtheit steckt doch oft am meisten Romantik, oder? Ein Aperitif in der Frühlingssonne Lassen Sie sich von den zahlreichen einladenden Straßencafés verführen. Was kann noch schöner sein, als mit einem Aperitif am Wasser zu sitzen? Stimmt. Einen zweiten zu bestellen! Bei schönem Wetter kann man es hier stundenlang aushalten. Von wunderschönen malerischen Häuserfassaden umgeben. Genießen Sie die ersten warmen Sonnenstrahlen eines Frühlingstages. Mit einem schönen kühlen Weißwein. Philosophieren Sie über das Leben. Wir kommen vom Thema ab ....
Mehr lesen
St.-Michael-Brücke, Romantik in Gent
Gent, Belgien

St.-Michael-Brücke, Romantik in Gent

Die St.-Michael-Brücke ist der beste Ort für romantische Gemüter. Greifen Sie schon mal nach Ihrem Smartphone, um eine ganze Reihe von wunderschönen Selfies zu schießen. Egal in welche Richtung Sie schauen, hier sind Sie rundum von der charmanten Schönheit Gents umgeben. Einen weiteren zauberhaften Blick auf Gent haben Sie, wenn bei Einbruch der Dunkelheit alle historischen Sehenswürdigkeiten wunderschön beleuchtet werden. Kurz: Auf der St.-Michael-Brücke werden Sie entdecken, was Genter und Besucher so beeindruckt. Auf der St.-Michael-Brücke erleben Sie an Ihrem Wochenende in Gent einen ganz besonderen Moment. Bleiben Sie kurz stehen und genießen Sie dieses Postkartenpanorama: die Gras- und Korenlei mit dem Alten Fischmarkt, in der Ferne die Grafenburg, die St.-Michael-Kirche, die Rückseite des ehemaligen Dominikanerklosters und heutigen Kultur- und Kongresszentrums Het Pand und natürlich die berühmte Genter Turmreihe mit den drei Türmen. Nur von dieser Brücke aus können Sie diese Turmreihe vollständig sehen. Die St.-Michael-Brücke war früher eine Drehbrücke, die Anfang des 20. Jahrhunderts aber durch eine Bogenbrücke aus Stein ersetzt wurde. In der Mitte des Bogens steht eine sehr schöne Laterne mit einer Bronzestatue des St. Michael. Kamera bereithalten!
Mehr lesen
Auf der Karte markieren