• Versteckte Schönheiten

    Deutschland

    Versteckte Schönheiten

Bremen

Bremen

Schon die Stadtmusikanten wussten: In Bremen lässt es sich hervorragend leben! Vor nunmehr 200 Jahren machten sich Esel, Hund, Katze und Hahn gemeinsam auf den Weg. Ihr Ziel: die Großstadt an der Weser. Sie sollten recht behalten: Bremen, mit Bremerhaven zusammen das kleinste Bundesland, umweht der Charme einer quirligen Metropole. Hier trifft Tradition auf Moderne, urbane Lebensqualität auf norddeutsche Gemütlichkeit. Bremen, das ist die Stadt der kurzen Wege. Nirgendwo sonst sind Geschichte, Kultur und Lebensart so dicht verwoben wie hier.
Gehen Sie zum Reiseführer
Heidelberg

Heidelberg

„Die Stadt in ihrer Lage und mit ihrer ganzen Umgebung hat, man darf sagen, etwas Ideales ...“ (Johann Wolfgang von Goethe, 1797). Das geheimnisvolle Heidelberger Schloss, die malerische Altstadt, eine – wie Goethe schrieb – „ideale landschaftliche Lage“: All das zog im 19. Jahrhundert die deutschen Romantiker an, die Heidelberg in ihren Werken verewigten. Heute verbindet sich der Charme Alt-Heidelbergs mit einer zukunftsorientierten und internationalen Ausrichtung.
Gehen Sie zum Reiseführer
Nordschwarzwald

Nordschwarzwald

Inspiriert von Lebenslust! Sehnsucht nach inspirierenden Entdeckungen? Dann steigen Sie einfach ein und landen Sie im traumhaft schönen Baden. Wir zeigen Ihnen die Vielfalt an Möglichkeiten, die Ihnen in direkter Nähe zum Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) offen stehen. Im Herzen Europas, nur einen Flügelschlag entfernt, sind Sie mittendrin in der Erlebniswelt: Grandiose Naturlandschaften, Kunst, Kultur und Lebensart, Aktivsport und atemberaubender Freizeitspaß, entspannende Wellness-Oasen und wunderbare Genießerfreuden! Tauchen Sie ein und wählen Sie Ihre Lieblingsziele.
Gehen Sie zum Reiseführer
Nürnberg

Nürnberg

Die bezaubernd historische Kulisse und die mächtige Kaiserburg werden bestimmt auch bei Ihnen einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Zu Füßen der Burg liegt die schöne Altstadt, die mit historischen Bauten, wunderschönen Kirchen, einer der größten Fußgängerzonen Deutschlands und dem traditionsreichen Hauptmarkt mittelalterlichen Charme versprüht. Neben vielen kulturellen Highlights hat die zweitgrößte Stadt Bayerns auch kulinarisch einiges zu bieten. So sollte man es sich nicht entgehen lassen, in einem der traditionsreichen Bratwursthäuser vorbeizuschauen und sich zum Beispiel „3 im Weggla“ schmecken zu lassen.
Gehen Sie zum Reiseführer