Provided by: visit.brussels

Brussels design market

Der Brüsseler Designmarkt wurde vor mehr als 10 Jahren gegründet. Anfangs handelte es sich um einen Flohmarkt, der ausschließlich Produkten von den 50er- bis Anfang der 80er-Jahre gewidmet war. Heute ist der Brüsseler Designmarkt zweifellos eine der beliebtesten Veranstaltungen Europas rund um das Design des 20. Jahrhunderts. Zweimal im Jahr, im März und im September, beherbergt die Weltstadt und europäische Hauptstadt Brüssel den Brüsseler Designmarkt mit 100 Ausstellern und mehr als 7000 Besuchern. Auf dieser bedeutenden Veranstaltung haben Designliebhaber die Gelegenheit, skandinavische, belgische, französische, italienische und amerikanische Möbel sowie Keramik- und Glasobjekte, Sammelobjekte und Accessoires aus Kunststoff, Metall, Holz oder Bakelit zu entdecken.
Read more
Auf der Karte markieren