Entdecken Sie eine Welt der Möglichkeiten.

Edinburgh

Edinburgh

Edinburgh ist eine Stadt, die alle bezaubert. Der Felsen, auf dem das berühmte Schloss steht, ist von überall in der Stadt zu sehen und erinnert Besucher an Schottlands blutige Geschichte mit historischen Figuren wie Braveheart, Königin Maria von Schottland und Bonnie Prince Charlie. Auch viele Schriftsteller ließen sich hier zu ihren literarischen Personen inspirieren, wie Dr. Jekyll und Mr. Hyde, Sherlock Holmes und letztlich Harry Potter. Kein Wunder, dass die Geister in den kleinen unheimlichen Gassen zu den größten Touristenattraktionen gehören.
Mehr lesen
Bratislava

Bratislava

Willkommen in Europas Stadt mit höchstem Glamour! Na gut, nicht ganz. Und ganz ehrlich wird das Bratislava mit weniger als einer halben Million Einwohner wohl auch nie werden. Aber es ist möglicherweise bereits jetzt Europas Stadt mit höchstem Entspannungsfaktor, denn was Bratislava bieten kann ist so einiges: Ein unwiderstehlicher Altstadt-Charme, feine Restaurants, traditionelle Pubs, gute Musik von Jazz bis Oper, stilvolle Leute und eine humane Größe, die dem Besucher das halbtägige Trekking im U-Bahn System oder vom Flughafen in die Stadt erspart. All das mit dem größten Fluss Mitteleuropas als Kulisse. Was will man mehr?
Mehr lesen
Bergheim 41 - Cafe4you
Heidelberg, Deutschland

Bergheim 41 - Cafe4you

Dear Heidelberg Lovers! Have a look on our second episode of Café4you. Today, Sophia will show you the "Bergheim 41". Enjoy!
Mehr lesen
Auckland

Auckland

Die majestätische Stadt der Segel ist von Wasser umgeben, was ihr eine glitzernde Anziehungskraft verleiht. Der ausgezeichnete Hafen erinnert an andere berühmte Städte am Meer, hat aber seinen eigenen einzigartigen Charme. Als Veranstaltungsort des America’s Cup von 2000 & 2003 hat Auckland eine große maritime Geschichte. Auckland ist geografisch gesehen relativ klein, weshalb es sich mühelos zu Fuß erkunden läst. Die Stadt hat eine dynamische Einwohnerschaft, was ihr eine kosmopolitischen, kultiviert Atmosphäre verleiht, die einen lässigen, freundlichen und angenehmen Eindruck macht.
Mehr lesen
Nomad Heidelberg
Heidelberg, Deutschland

Nomad Heidelberg

Dear Heidelberg & coffee lovers! In our last episode of Café4you, Sophia will show you the Café Nomad Heidelberg in Neuenheim. Enjoy!
Mehr lesen
coffee nerd Heidelberg
Heidelberg, Deutschland

coffee nerd Heidelberg

Sophia will show you the coffee nerd in Heidelberg. Enjoy!
Mehr lesen
Rijeka

Rijeka

Rijeka besizt eine außergewöhniche geographiche Position, denn es liegt auf dem Teil des europäischen Kontinents, welcher am tiefsten vom Mittelmeer eingeschnitten ist; folglich ist die reiche Geschichte dieser Stadt stark mit dem Meer verbunden. Rijeka ist die drittgrößste Stadt in der Republik Kroatien und Mittelpunkt des Region. Aufgrund ihrer Weltoffenheit, ist die Stadt für ihre Gastfreundschaft weithin bekannt. In der Stadt gibt es sichtbare Einflüsse vieler Kulturen und Nationen und Rijeka, ist bin zum heutigen Tag, eine Stadt der Toleranz und Koexistenz geblieben.
Mehr lesen
Växjö

Växjö

Erleben Sie Växjö – mitten im Småland, mitten in Südschweden. In Växjö haben wir, neben einer lebhaften Innenstadt, eine blühende Kunst- und Kulturszene, und unsere Gastronomiekultur hat mehrere preisgekrönte Restaurants hervorgebracht. Je nach Jahreszeit finden Sie hier außerdem bunte Bauern- und Flohmärkte. Möchten Sie ein echtes småländisches Naturerlebnis genießen, folgen Sie einem der Rad- und Spazierwege hinaus in die Wälder. Nicht weit von Växjö warten auch das Glasreich und Möbelreich auf Sie. Willkommen!
Mehr lesen
Växjö Lakers
Växjö, Schweden

Växjö Lakers

Treffen Sie sich mit Ihren Kumpels, essen und trinken Sie gut – während gleichzeitig Schwedens beste Hockeymannschaft auf der Eisfläche der Vida Arena spielt. Die Växjö Lakers starten mit zwei SM-Goldmedaillien von 2015 und 2018 sowie zwei erreichten Finalspielen in eine neue aufregende SHL Saison. In der sechsten Saison in Folge starten die Lakers mit Sam Hallam an der Spitze des Teams, sodass die Vida Arena den ganzen Herbst und Winter über vor Vorfreude und Fanfieber glühen wird. Das Schöne an der Vida Arena ist, dass Sie hier einen geglückten Abend verbringen können, egal ob Sie leidenschaftlicher Eishockeyfan sind, oder nicht. Auf dem vierten Stockwerk können Sie das Barbecue-Buffet genießen und etwas Gutes dazu trinken, während Schwedens beste Hockeymanschaft auf der Eisfläche um den Sieg kämpft.
Mehr lesen
Toulon

Toulon

Toulon ist die wahre Provence. Kein grell bemalter Souvenirladen, mit künstlichem Lavendelduft, so wie einige andere Städte an der Riviera. Hier arbeiten, denken und leben die Menschen so wie sie es an diesem gottbegnadeten Küstenstreifen schon immer gemacht haben. Das heißt nicht, dass die Straßen und Plätze nicht nach Lavendel und Thymian duften. Der Unterschied ist nur der, dass dies der echte, wahre Duft der Provence ist - ebenso wie die sanfte Brise, die vom Meer herüberweht.
Mehr lesen
Eindhoven

Eindhoven

Als Stadt des Lichts kann Eindhoven in eine strahlende Zukunft blicken. Diese moderne Großstadt ist die fünftgrößte Stadt der Niederlande und hat sich rund um eine berühmte Lampenfabrik entwickelt. Sie ist nicht nur ein Geschäftszentrum, sondern auch ein lockendes Wochenendziel in dessen Fußgängerzonen sich die vielen Geschäfte mit Gelegenheiten zum Essen und Trinken abwechseln. Sie können auch ein Fahrrad mieten und gemeinsam mit Hunderten anderer Radfahrer diese schöne grüne Stadt auf zwei Rädern durchforschen. Kulturgeier finden im Van Abbenmuseum eine der weltweit zehn besten Kollektionen moderner Kunstwerke. Wenn man dann noch ein erfolgreiches Fußballteam und exzentrisches Konferenzzentrum hinzufügt, das in einer “Fliegenden Untertasse“ liegt, kann man sagen – Eindhoven bietet etwas für jeden Geschmack.
Mehr lesen
Nedbalka Galerie
Bratislava, Slowakei

Nedbalka Galerie

Die Aufgabe der Galerie Nedbalka ist es, allen Interessenten an der bildenden Kunst die Möglichkeit zu bieten, sich mit den Werken der bedeutendsten, in der Slowakei ab dem Ende des 19. Jahrhunderts bis in die Gegenwart schaffenden Künstler bekannt zu machen. Der Gedanke, eine Non-Profit-Organisation zu gründen, die sich diesen Aktivitäten widmen würde, entstand vor nur einigen Jahren und begann relativ schnell, sich in ein reales Projekt umzuwandeln. Seinen Beitrag leistete dazu ein Team von Menschen, die den Gedanken mit Begeisterung aufgegriffen hatten und innerhalb einer kurzen Zeit nicht nur eine qualitativ hochwertige Kunstsammlung zusammenstellten, sondern sie schufen auch Bedingungen für ihre professionelle Unterbringung in einem Gebäude, das derzeit, nach seinem umfassenden Umbau, zu den schönsten Bauwerken dieser Art in der Slowakei zählt.
Mehr lesen
Auf der Karte markieren