Entdecken Sie eine Welt der Möglichkeiten.

Menorca

Menorca

Menorca wurde nach dem spanischen Wort "menor" benannt, was "kleiner" bedeutet. Wie der Name schon sagt, ist Menorca kleiner als ihre Nachbarinseln. Während die Mehrzahl der Urlauber auf die Inseln Mallorca und Ibiza strömen, die mehr im Rampenlicht stehen, zieht Menorca diejenigen an, welche die besten Seiten der Balearen - ohne die Menschenmassen - erleben wollen. Der Charme der wunderschönen Buchten mit ihren weißen Sandstränden wird durch die historischen Überreste der britischen Besatzung, der Landschaft und der Ruhe die auf dieser friedlicheren Insel herrscht, nur noch verstärkt.
Mehr lesen
Köln

Köln

Echten Kölnern sagt man nach, dass sie an jedem anderen Ort vor Heimweh krank werden - und Besucher der Stadt verstehen nach kurzer Zeit warum das so ist. Die älteste Metropole Deutschlands besteht aus einer Mischung herrlicher romanischer Kirchen, supermodernster Architektur, belebten Einkaufsstraßen und weltberühmten Museen - und nicht zu vergessen, sie hat auch ihren Namen im „Eau de Cologne“ oder auch „Kölnischwasser“ verewigt. Und dabei haben wir noch nicht einmal den berühmten Kölner Karneval erwähnt.
Mehr lesen
Olbia

Olbia

Olbia ist das Tor zu den wunderschönen, strahlend weißen Stränden an der Nordostküste und der schimmernden Costa Smeralda. Hier treffen sich die Jetsetter, Filmgrößen und „Glitterati“ zum La Dolce Vita in sardinischem Stil. Olbia ist trotz seines griechischen Namens, der „glücklich“ bedeutet, phönizischen Ursprungs, und wurde später ein römischer Handelsposten. Es hat sich von einem kleinen Fischerdorf zu Sardiniens geschäftigstem Fährhafen mit einem internationalen Flughafen entwickelt. Die Landschaft ist erfüllt mit dem Aroma wild wachsender Kräuter - der Macchie - und das Meer glitzert in allen Farbtönen elektrischen Blaus.
Mehr lesen
Dubai Theme Parks
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Dubai Theme Parks

Ready to roll? Dubai is a themepark playground with epic rides and attractions at IMG Worlds of Adventure and Dubai Parks and Resorts.
Mehr lesen
Fort Myers

Fort Myers

Wie zur Jahrhundertwende schon Thomas Edison Fort Myers als Rückzugsort über den Winter auserwählte, so ist die Stadt am Meer, fern von geschäftigeren und extravaganteren Zentren in Florida, ihrer gediegenen Atmosphäre treu geblieben. Der Strand ist aber bei weitem nicht ihr einziger Reiz, denn der Stadtkern strotzt von pulsierender Lebenskraft mit einer Fülle an Indie-Kunstgalerien und spannenden Orten, die sowohl Geschichts- wie Wissenschaftsliebhaber rundum begeistern. Die natürliche Schönheit der Region reicht bis in das Inland hinein, in dem geschützte Tierarten zwischen Mangroven und sich windenden Sumpfgebieten Zuflucht finden.
Mehr lesen
Christchurch

Christchurch

Neuseeland hat in den letzten 2 Jahre drei grosse Erdbeben gehabt. Das erste kam im September 2010 und die Nachbeben erst im Februar und Juni 2011. Dadurch enstanden grosse Schäden in der Innenstadt von Christchurch und der Wiederaufbau des Zentrums ist noch nicht abgeschlossen. Bitte beachten Sie, dass der Guide vor dem Erdbeben geschrieben wurde, deshalb können wir nicht garantieren das alle Informationen korrekt sind. Die Gartenstadt Neuseelands und Hauptstadt der Südinsel ist der perfekte Ausgangspunkt, um einige der spektakulärsten Landschaften und Nationalparks des Landes zu entdecken und es gib in der Stadt selbst auch viel zu sehen, mit weiträumigen Parks und Gärten, fantastischer gotischer Architektur und einer großen Auswahl an Restaurants und Bars.
Mehr lesen
Brügge

Brügge

Sie sind selten, aber es gibt Orte, die alle Sinne berühren, die einem unter die Haut gehen. Brügge ist so ein einmaliger Ort. Geprägt von Kultur und Kunst, kosmopolitisch und ungeniert lebensgenießerisch, aber auch mysteriös mittelalterlich und zu alledem auch noch UNESCO Weltkulturerbestadt. Wenn man durch die gewundenen Gassen Brügges schlendert, entlang den stimmungsvollen Grachten oder durch die grünen Festungsanlagen, kann man sich in ihre geheimnisumwobene Eleganz nur hoffnungslos verlieben.
Mehr lesen
Skydiving in Dubai - Wingsuits
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Skydiving in Dubai - Wingsuits

Skydiving in Dubai provides the ultimate thrill factor to every holiday. Incredible views and adrenaline-filled moments await. Ready to take that leap of faith?
Mehr lesen
La Perle
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

La Perle

Dive in to the drama of a new theatrical masterpiece by Franco Dragone. Dubai's first resident show delights audiences night after night at Habtoor City.
Mehr lesen
Edinburgh

Edinburgh

Edinburgh ist eine Stadt, die alle bezaubert. Der Felsen, auf dem das berühmte Schloss steht, ist von überall in der Stadt zu sehen und erinnert Besucher an Schottlands blutige Geschichte mit historischen Figuren wie Braveheart, Königin Maria von Schottland und Bonnie Prince Charlie. Auch viele Schriftsteller ließen sich hier zu ihren literarischen Personen inspirieren, wie Dr. Jekyll und Mr. Hyde, Sherlock Holmes und letztlich Harry Potter. Kein Wunder, dass die Geister in den kleinen unheimlichen Gassen zu den größten Touristenattraktionen gehören.
Mehr lesen
Namib-Naukluft National Park
Windhoek, Namibia

Namib-Naukluft National Park

Keine Reise nach Namibia ist ohne eine beträchtliche Menge an Zeit abgeschlossen, die den alten Wüstenlandschaften der Namib gewidmet ist, die für ihre dramatischen Sanddünen und wundersamen, trockenen Landschaften bekannt sind. Innerhalb des Parks sind zwei benachbarte Täler von Sossusvlei und Deadvlei eine wichtige Touristenattraktion (tote Bäume, die sich dramatisch aus der weißen Tonerde der letzteren erheben, waren Gegenstand zahlreicher fotografischer Erkundungen). Die 80 m hohe Dune 45 ist am einfachsten vom Sesriem-Tor zu erreichen.
Mehr lesen
Windhoek

Windhoek

Windhoek ist in mehreren Hinsichten Namibias Zentrum: Abgesehen von seinem eigentlichen politischen Zentrum, liegt es auch geographisch in seinem Herzen und macht die Stadt zu einem einfachen Zwischenstopp auf dem Weg zu den spektakulären natürlichen Attraktionen Namibias. Einige davon sind der Namib-Naukluft-Nationalpark mit seinen beeindruckenden Sossusvlei und Deadvlei, der Etosha-Nationalpark mit frei lebenden einheimischen Tieren und die endlose Strecke der schrecklichen Skeleton Coast.
Mehr lesen
Naturparks
Fort Myers

Naturparks

Die Gegend um Fort Myers besticht durch wunderschöne und facettenreiche Landschaften, die in Naturreservaten und dabei nicht nur am Meer, sondern auch im Inland mit bewachsenen Flussufern und Feuchtgebieten bewundert werden können. Vogelkundler sollten den J.N. "Ding" Darling Nationalpark auf der Insel Sanibel besuchen, der als geschützter Raum für Wildtiere seit 1945 inzwischen 245 verschiedenen Vogelarten, Säugetieren und Meerestieren ein Zuhause und Besuchern verschiedene Aktivitäten wie Kajakfahren, Tramfahrten und Fischen bietet. 1 Wildlife Drive, Sanibel, FL +1 239 472 1100 www.fws.gov/refuge/JN_Ding_Darling dingdarling@fws.gov In dem 14 Quadratkilometer großen Six Miles Cypress Slough Naturschutzgebiet können auf einem knapp 2 km langen Fußweg durch dicht bewachsenen Wälder und Sumpfgebiete Fisch- und Silberreiher, Alligatoren, Schildkröten und andere für die Gegend typische Tiere beobachtet werden. 7791 Penzance Boulevard, Fort Myers, FL +1 239 533 7557 www.sloughpreserve.org
Mehr lesen
Auf der Karte markieren