Entdecken Sie eine Welt der Möglichkeiten.

Nantes

Nantes

Das an der majestätischen Loire gelegene Nantes besitzt ein reiches historisches Erbe. Von Anne de Bretagne bis hin zum berühmten Schriftsteller Jules Verne, die Stadt kann mit vielen Berühmtheiten aufwarten, die die glorreiche Vergangenheit bezeugen, wie die Gebäude aus dem 15. Jahrhundert (z. B. das Château des ducs de Bretagne (Schloss der Herzöge) oder die Kathedrale). Heute haben sich die Bestrebungen, eine nachhaltige Stadt zu schaffen, auf allen Ebenen durchgesetzt. Die maritime Stadt im Westen Frankreichs bietet jede Menge Überraschungen und konnte innerhalb von 5 Jahren über 104.200 neue Einwohner und allein im Jahr 2010 2,7 Millionen Besucher anlocken. Dabei tragen viele Elemente zur kulturellen Lebendigkeit der Stadt, zu ihrer Dynamik, ihrem Leuchten und ihrem Ruf als interessantes Ziel bei. 2013 wurde Nantes zur Grünen Hauptstadt Europas gewählt.
Mehr lesen
Pisa

Pisa

Pisa liegt im Nordwesten der Toskana, etwa 80 Km von Florenz, 10 Km von Lucca, und 10 Km vom Meer entfernt. Die Stadt ist weltbekannt für ihren Schiefen Turm. Aber Pisa bewahrt mit dem Gesamtkomplex der Piazza dei Miracoli - Kulturerbgut der gesamten Menschheit - und seinem mittelalterlichen Zentrum unzählige Meisterwerke der Architektur und mittelalterlichen Geschichte. Die umliegende Gegend ist außerdem hervorragend für Ferien auf dem Bauernhof und zum Wandern geeignet, und bietet Strände und Wassersportmöglichkeiten an der versilianischen Küste.
Mehr lesen
Chania

Chania

Chania (ausgesprochen „Hania“) ist sicherlich die hübscheste Hafenstadt Griechenlands. Schwalben steigen in den leuchtend blauen Himmel über dem Halbkreis aus großen venezianischen Häusern, die den postkartenschönen Alten Hafen umstehen. Die Tische zahlloser Bars und Restaurants säumen den Hafenkai. Hinter dem Hafen schlängeln sich enge, verkehrsberuhigte Einkaufsstraßen durch die pittoreske Altstadt. Zu beiden Seiten der Stadt schmiegt sich eine Küste aus Sandstränden an.
Mehr lesen
Bergheim 41 - Cafe4you
Heidelberg, Deutschland

Bergheim 41 - Cafe4you

Dear Heidelberg Lovers! Have a look on our second episode of Café4you. Today, Sophia will show you the "Bergheim 41". Enjoy!
Mehr lesen
Gent

Gent

Gent ist eine kompakte, authentische Stadt, in der Vergangenheit und Gegenwart in perfekter Balance nebeneinander existieren. Ein Spaziergang durch die Stadt ist wie eine Zeitreise: Sie biegen um die Ecke, und so gehen Sie vom vierzehnten Jahrhundert ins einundzwanzigste. In Gent schlägt das junge Herz einer Kulturstadt voller Musik, Theater, Film und bildender Kunst. Aufgrund seiner zentralen Lage in Flandern ist Gent ein idealer Ausgangspunkt, um die flämischen Kunststädte zu besuchen. Gent ist bereit, Sie mit offenen Armen zu begrüßen!
Mehr lesen
Nomad Heidelberg
Heidelberg, Deutschland

Nomad Heidelberg

Dear Heidelberg & coffee lovers! In our last episode of Café4you, Sophia will show you the Café Nomad Heidelberg in Neuenheim. Enjoy!
Mehr lesen
coffee nerd Heidelberg
Heidelberg, Deutschland

coffee nerd Heidelberg

Sophia will show you the coffee nerd in Heidelberg. Enjoy!
Mehr lesen
Toulon

Toulon

Toulon ist die wahre Provence. Kein grell bemalter Souvenirladen, mit künstlichem Lavendelduft, so wie einige andere Städte an der Riviera. Hier arbeiten, denken und leben die Menschen so wie sie es an diesem gottbegnadeten Küstenstreifen schon immer gemacht haben. Das heißt nicht, dass die Straßen und Plätze nicht nach Lavendel und Thymian duften. Der Unterschied ist nur der, dass dies der echte, wahre Duft der Provence ist - ebenso wie die sanfte Brise, die vom Meer herüberweht.
Mehr lesen
Historie an der Gras- und Korenlei
Gent, Belgien

Historie an der Gras- und Korenlei

Seit dem 11. Jahrhundert legen hier Schiffe an. Wie könnte es auch anders sein? Es ist hier wie mit dem Gesang der Loreley. Die Schönheit der Graslei bezaubert alle und wird auch Sie fesseln. Dort spiegeln sich die wunderschönen Giebelhäuser in der Leie. Auf den beiden Flussufern können Besucher und Bewohner die Ruhe genießen. Auf dem Kai sitzen und nicht nur die Beine, sondern gleich auch die Seele baumeln lassen. Oder suchen Sie sich einen schönen Platz in einem der vielen Straßencafés aus. Genuss pur auf der Grasbrug Man könnte ins Schwärmen geraten! Darauf sind alle Genter stolz. Wer Gent besucht, muss unbedingt dort gewesen sein. Vom Korenmarkt aus ist es auch gar nicht weit. Gehen Sie zur Grasbrug. Von dieser Brücke aus bietet sich Ihnen ein wunderschönes Panorama! Die Boote an den Kais perfektionieren diesen Eindruck. Das Besondere hier? Sie können jetzt auch selbst einschiffen! Tauchen Sie einfach ein in die faszinierende Geschichte von Gent. Die Giebelreihe der Graslei Die am Wasser liegenden Häuser strahlen Historie aus. Das Cooremetershuys hat Ihnen heute allerlei Accessoires zu bieten. Im Mittelalter war dort der Getreidemesser für das korrekte Messen des gehandelten Getreides zuständig. Sehen Sie sich die vollständig restaurierte Fassade des Zunfthauses an, das den Freien Schiffern gehörte. Wie Sie unschwer erkennen können, hat man im Laufe der Jahrhunderte viel Geld in dieses Gebäude investiert! Den beeindruckenden Treppengiebel des alten Getreidespeichers gibt es bereits seit dem 13. Jahrhundert. Der Getreidespeicher, im Flämischen „’t spijker“, beherbergt heute das Feinschmeckerrestaurant Belga Queen und hat damit eine völlig neue Bedeutung erhalten. Korn gibt es dort bevorzugt in flüssiger Form! Aber es braucht nicht gleich ein Diner zu sein. An den beiden Prachtstraßen Graslei und Korenlei gibt es auch sehr einladende Brasserien. Oder Sie holen sich Fingerfood und setzen sich an den Kai! In der Schlichtheit steckt doch oft am meisten Romantik, oder? Ein Aperitif in der Frühlingssonne Lassen Sie sich von den zahlreichen einladenden Straßencafés verführen. Was kann noch schöner sein, als mit einem Aperitif am Wasser zu sitzen? Stimmt. Einen zweiten zu bestellen! Bei schönem Wetter kann man es hier stundenlang aushalten. Von wunderschönen malerischen Häuserfassaden umgeben. Genießen Sie die ersten warmen Sonnenstrahlen eines Frühlingstages. Mit einem schönen kühlen Weißwein. Philosophieren Sie über das Leben. Wir kommen vom Thema ab ....
Mehr lesen
Newcastle upon Tyne

Newcastle upon Tyne

Newcastle hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einer Stadt an der Spitze technischer Innovation, Freizeitgestaltung und Kultur entwickelt, und wurde eine der pulsierendsten Städte Großbritanniens, und somit ein großartiges Urlaubsziel mit fantastischen Einkaufsmöglichkeiten und einem staunenswerten Nachtleben. Geschichte spielt nach wie vor eine wichtige Rolle in Newcastle, was durch die aufregende, harmonische Mischung alter und neuer Bestandteile sowohl innerhalb der Stadt, als auch in ihrer Umgebung verdeutlicht wird.
Mehr lesen
Graz

Graz

Graz - Österreichs Kultur- und Genuss Hauptstadt Ein praktischer Tipp vorab: Wenn Sie Graz erkunden wollen, ziehen Sie bequeme Schuhe an und Kleidung, die nicht zu eng ist. Warum? Auch wenn Graz eigentlich klein ist – mit einer Viertelmillion Einwohnern ist die zweitgrößte Stadt Österreichs weiß Gott keine Großstadt – sollten Sie sich darauf einstellen, dass die Zeit auch auf den vielen kurzen Wegen wie im Flug vergeht. In der historischen Altstadt mit ihren Straßen, Gassen, Plätzen und Höfen gibt es viel zu erkunden und noch mehr zu genießen, denn Graz ist auch Genuss Hauptstadt, die man nicht nur sehen, sondern auch erkosten sollte.
Mehr lesen
Auditorio de Tenerife Adán Martín
Tenerife, Spanien

Auditorio de Tenerife Adán Martín

Santiago Calatrava schuf ein Kunstwerk. Der weltberühmte Architekt entwarf ein Gebäude, von dem man nicht glaubte, dass man es wirklich bauen könnte. Ein Teil der in der Luft hängenden Struktur wird wie von Wunderhand gehalten und der Glanz der Außenfläche des Auditoriums spiegelt nichts anderes wider als die Schönheit des Gebäudes. Eine Besichtigung dieses architektonischen Kunstwerks sollte für jeden Inselbesucher eine Muss sein. Übertroffen werden kann dies vielleicht nur von dem Besuch eines der Konzerte, Opern und Musicals, die dort regelmäßig gegeben werden.
Mehr lesen
Auf der Karte markieren