Entdecken Sie eine Welt der Möglichkeiten.

Ibiza

Ibiza

Ibiza ist zwar das Traumziel für alle, die Non-Stop in Clubs feiern möchten, aber die Insel hat natürlich wesentlich mehr zu bieten - viel herrliche Natur, ein sehr angenehmes Klima und Weltkulturerbe. Ob Sie sich in der Musik der weltbesten DJs von Ibizas unvergleichlicher Partyszene verlieren möchten oder das glasklare Meer, die warme Sonne, verträumte Buchten oder Strände mit Action erleben wollen – die Insel hat zu jeder Tageszeit etwas Besonderes zu bieten, das sich anzusehen lohnt und nachts kann man sich ins Partyleben stürzen. Am nächsten Tag kann man sich ja wieder an einem der herrlichen Strände ausruhen.
Mehr lesen
Puerto Plata

Puerto Plata

Auf seiner ersten Reise in die atemberaubende Region bemerkte Christoph Kolumbus das silberne Äußere eines markanten Berges in der Umgebung. Kolumbus taufte ihn daraufhin „Monte de Plata“ (silberner Berg), die nahegelegene Stadt wurde daraufhin als Puerto de Plata bekannt. Seitdem kürzt man den Ortsnamen ab: Puerto Plata ist eine der bekanntesten Städte der Dominikanischen Republik und zieht weiterhin neugierige und abenteuerlustige Besucher an. Es gibt eine lebendige Kultur, die von offenen Menschen und vielen Freizeitaktivitäten geprägt wird.
Mehr lesen
VisitBrabant - Breda
Eindhoven & Nordbrabant, Niederlande

VisitBrabant - Breda

Nassau City of Breda Breda may be historic in outlook, but the inhabitants conduct their active daily lives with a modern down-to-earth approach – against a gorgeous historical backdrop. The Onze-Lieve-Vrouwekerk (Church of our Lady) is the most important monument and a landmark of Breda that can be admired from almost every place in the city. Breda has been voted best city centre in the Netherlands, with plenty of pavement cafes, trendy restaurants and excellent shopping. The so-called ´Spanjaardsgat´ reminds visitors of the time Breda was in hands of the Spaniards. The Breda Castle shows the historical relation between Breda and the home of Oranje Nassau. The ancestors of the Dutch Royal Family, the Nassaus, were of great importance for the city.
Mehr lesen
Karlskrona

Karlskrona

Karlskrona - mitten in den Schären! Karlskrona ist eine einzigartige, faszinierende Welterbestadt, in der sich die Menschen sich treffen, um zu relaxen und eine schöne Zeit zu verleben. Die Entfernungen zwischen den einzelnen Sehenswürdigkeiten sind kurz in Karlskrona, dessen Stadtzentrum 6 km weit draußen im Schärengarten liegt! Hier finden Sie spannende Besuchsziele, gute Einkaufsmöglichkeiten, gemütliche Cafés und Restaurants, und das Meer ist immer präsent. Jeden Tag gibt es neue Inseln zu entdecken. Nehmen Sie das Schärenboot und erkunden Sie mit der Familie immer neue Gegenden. Haben wir schon erwähnt, dass die Sonne hier besonders häufig scheint? Karlskrona ist schließlich die sonnigste Stadt Schwedens!
Mehr lesen
Graz

Graz

Graz - Österreichs Kultur- und Genuss Hauptstadt Ein praktischer Tipp vorab: Wenn Sie Graz erkunden wollen, ziehen Sie bequeme Schuhe an und Kleidung, die nicht zu eng ist. Warum? Auch wenn Graz eigentlich klein ist – mit einer Viertelmillion Einwohnern ist die zweitgrößte Stadt Österreichs weiß Gott keine Großstadt – sollten Sie sich darauf einstellen, dass die Zeit auch auf den vielen kurzen Wegen wie im Flug vergeht. In der historischen Altstadt mit ihren Straßen, Gassen, Plätzen und Höfen gibt es viel zu erkunden und noch mehr zu genießen, denn Graz ist auch Genuss Hauptstadt, die man nicht nur sehen, sondern auch erkosten sollte.
Mehr lesen
Köln

Köln

Echten Kölnern sagt man nach, dass sie an jedem anderen Ort vor Heimweh krank werden - und Besucher der Stadt verstehen nach kurzer Zeit warum das so ist. Die älteste Metropole Deutschlands besteht aus einer Mischung herrlicher romanischer Kirchen, supermodernster Architektur, belebten Einkaufsstraßen und weltberühmten Museen - und nicht zu vergessen, sie hat auch ihren Namen im „Eau de Cologne“ oder auch „Kölnischwasser“ verewigt. Und dabei haben wir noch nicht einmal den berühmten Kölner Karneval erwähnt.
Mehr lesen
VisitBrabant - Tilburg
Eindhoven & Nordbrabant, Niederlande

VisitBrabant - Tilburg

These days the vibrant cultural climate and student population make the town highly inviting and fully future-proof. The quays, the water and the pier in the Piushaven are a lively stage for an array of events and activities. Every week at 013, you can enjoy live concerts, dance and club evenings and festivals late into the night. Tilburg was an important city for the Dutch textile industry. You can learn all about it at the TextielMuseum. And there is more. In the accompanying TextielLab, national and international designers, architects, artists and students discover endless possibilities in relation to yarns, the latest techniques and traditional crafts. And do not forget to visit De Pont Museum. The museum is located in a former wool mill and offers contemporary visual art from 1988. The collection includes more than 600 works of art from more than 60 national and internationally renowned artists.
Mehr lesen
VisitBrabant - 's-Hertogenbosch
Eindhoven & Nordbrabant, Niederlande

VisitBrabant - 's-Hertogenbosch

’s-Hertogenbosch is one of the oldest medieval cities in the Netherlands. The maze of narrow medieval streets and alleyways can be explored on foot. Another option is to marvel at the picturesque bridges and perfectly preserved historical buildings from a small boat: admire Den Bosch from its waterways, the Binnendieze. You will gain an entirely different perspective floating beneath the walls of the fortified city. When you visit the capital city of Brabant, make sure that the Den Bosch delicacy is on your menu. Find a table at one of the many outdoor cafes and order a ‘Bossche Bol’ (chocolate ball) with your coffee. The Korte Putstraat in the historical city centre is a street known across the country for offering culinary treats in a variety of cuisines. Throughout the year, all the eateries have extensive outdoor seating areas. You will find two museums in the middle of the city, the Noordbrabants Museum and the Design Museum Den Bosch. Together, they form the Museum Quarter, already dubbed ‘the Dutch branch of the Guggenheim’. The lovely Sint-Janskathedraal on the corner of the Parade impresses through its size and enormous wealth of sculptures.
Mehr lesen
Tasmania

Tasmania

Tasmanien ist eine Insel am Ende der Welt. Klein genug, um schnell von einem Ort zum nächsten zu gelangen, und doch groß genug, um verschiedene Landschaften zu erkunden und unzählige Entdeckungen zu machen. In Tasmanien können Sie schon beim Aufwachen die sauberste Luft der Welt atmen, spannenden Geschichten über das einstige Sträflingsleben lauschen, auf dem Meer an weit in die Höhe ragenden Klippen vorbeifahren, einen Schluck Whisky an Kellereiausschänken trinken und Gerichte der sogenannten „Vom Erzeuger zum Verbraucher“-Philosophie genießen – und das alles an einem einzigen Tag! In Tasmanien ist alles möglich.
Mehr lesen
Der Dom St. Peter Und Maria
Köln, Deutschland

Der Dom St. Peter Und Maria

Das größte im Mittelalter durchgeführte Bauprojekt war der Bau des Doms, der 1248 begonnen wurde. In einem der wichtigsten Schreine der katholischen Kirche werden hier die Reliquien der Hl. Drei Könige aufbewahrt und zur Bewältigung der Pilgerströme musste damals eine neue, großräumige Kirche gebaut werden. Die Gebeine werden in einer Schatulle aufbewahrt, die der kostbarste Schatz des Doms ist, ein Meisterstück der mittelalterlichen Goldschmiedekunst.
Mehr lesen
Marinemuseum
Karlskrona, Schweden

Marinemuseum

Die beliebteste Sehenswürdigkeit von Karlskrona! Echte Kriegsschiffe, Galionsfiguren aus dem 18. Jh., tolle Modelle und ein Unterwassertunnel mit einem echten Wrack. Erleben Sie die schwedische Marinegeschichte im Marinemuseum in Karlskrona. Für Kinder gibt es spezielle Aktivitäten, unter anderem das Dunders Deck und eine Seemannswerkstatt. Die neue U-Boot-Halle mit einem U-Boot aus der Ära des Kalten Krieges, dem HMS Neptun, ist die neueste Attraktion des Marinemuseums. Die Öffnungszeiten erfahren Sie durch Klicken auf den Link unten.
Mehr lesen
Cataract Gorge
Tasmania, Australien

Cataract Gorge

Verbringen Sie einen Tag im Naturschutzgebiet der Cataract-Schlucht, das nur wenige Minuten vom Zentrum von Launceston entfernt liegt. Auf diesem beliebten städtischen Freizeitgelände gibt es Pfauen und Wallabies, Klettermöglichkeiten sowie ein Schwimmbad. Folgen Sie einem Pfad entlang der Klippen und genießen Sie den Blick hinunter auf den South Esk River. Auf der schattigen Nordseite, auch bekannt als Cliff Grounds, befindet sich ein viktorianischer Garten mit Farnen und exotischen Pflanzen. Wandern Sie über die Fußgängerbrücke und fahren Sie mit dem Sessellift über den Fluss.
Mehr lesen
Auf der Karte markieren