Provided by: Matt Gibson/Shutterstock.com
Vaulty Towers

Vaulty Towers

Von den Köpfen hinter der The Vaults Idee betrieben, fängt die Bar perfekt die skurrile Essens des Kunstbereichs im Untergrund ein. Die Bar ist voll von Kuriositäten wie einem unproportional großen Barhocker oder einem Tisch der als geheimes Baumhaus getarnt ist. Kuriosität zieht sich bis hin zu den Getränken. Negronis werden vom Zapfhahn serviert und es gibt generell eine extra kreative Note zu allem, bis hin zum drehenden Rad um Ihnen bei der Getränkeauswahl zu helfen falls Sie zu unentschlossen sind.
Mehr lesen
Mayor of Scaredy Cat Town

Mayor of Scaredy Cat Town

Klar, das Konzept der Flüsterkneipen ist nicht neu, allerdings denken wir dass diese kleine Lokation einen Besuch wert is. Es ist nicht nur die Besonderheit irgendwo unbeobachtet zu sein - "Mayor of Scaredy Cat Town" nimmt sich selbst auf eine erfrischende Art und Weise ironisch, was in den Einsatzregeln deutlich wird, denn der zweite Punkt lautet übersetzt: "Das Dorf heißt Angsthasen-Dorf und nicht Coole-Hasen-Dorf und deswegen erwartet der Bürgermeister (Mayor) die höchsten Standarts der Selbstironie." All dies bietet die Bar neben innovativen Cocktails und Snacks an. Um zur Bar zu gelangen, gehen Sie durch "The Breakfast Club" (Spitalfields) und steuern Sie direkt auf den Smeg Kühlschrank zu. Denken Sie nicht einmal daran über den selben Weg die Bar zu verlassen, sonst lassen Sie die Deckung auffliegen. Es gibt einen extra Ausgang durch die Badezimmer.
Mehr lesen
M.Manze / The Jellied Eel Bar

M.Manze / The Jellied Eel Bar

Dieses Cockney Erbe gibt es seit 1902 und es bietet eine zeitlose & klassische Speisekarte mit Kuchen, Püree und Aal Gerichten. Kommen Sie von Montag bis Samstag vor 14 Uhr und bestellen Sie ihren Favorit. Das Lokal teilt sich seine stimmungsvolle Einrichtung nun mit einer liebevollen Bar namens "The Jellied Eel", welche freitags und samstags Nacht von 19 - 2 Uhr geöffnet hat. Erwarten Sie großartige Cocktails und ein Menü von kleinen mediterranen Gerichten plus Gastauftritte von DJ's.
Mehr lesen
The Top Secret Comedy Club

The Top Secret Comedy Club

Wie der Name es andeutet, der "Top Secret Comedy Club" ist wahrscheinlich Londons best gehütetes Geheimnis wenn es um Comedyunterhaltung geht. Aber passen Sie auf - es ist unwahrscheinlich dass es so bleibt! Jede Woche tischen Ihnen Neulinge in der Branche und Bekanntheiten ihre Scherze und Witze auf. Zu unglaublichen Preisen, vielleicht zwischen einem Pfund, oder zwei, können Sie den Abend in einer der interessantesten Comedyeinrichtungen der Stadt verbringen.
Mehr lesen
The King's Head Theatre Pub

The King's Head Theatre Pub

Günstigere und authentischere Alternativen zu dem Glamour von Londons Westende kann man überall, versteckt in Ober,- und Untergeschossen, in der Hauptstadt finden. "The King's Head" in Islington war der erste Theaterpub der seit Shaekespearzeiten geöffnet hat. Und wenn Sie nicht abgeneigt sind das Stadtzentrum für einen Abend zu verlassen, "The Kings Head" bietet Theater, Musicals und Comedy an. Dies ist der Ort an dem einige Weltbekannte Schauspieler anfingen bevor Sie zur Bekanntheit katapultiert worden. Werfen Sie zuerst einen Blick auf die Webseite und schauen Sie ob Ihnen etwas gefällt bevor Sie die Tickets buchen.
Mehr lesen
Icebar London

Icebar London

Herausgearbeitet aus kristallklarem Eis vom Fluss Torne in Schweden und konserviert bei konstanten 5 Grad unter Null, die Icebar London ist sprichwörtlich die coolste Bar der Stadt. Alles in der Bar ist aus Eis, einschließlich der Wände, Tische, Stühle, sogar die Gläser, in denen die Cocktails serviert werden. Jedes Jahr im Herbst wird die Bar umgestaltet und erscheint in einem neuen Design. Das Beste ist, jetzt kannst du auch Gerichte von Yuu Kitchen (Ost Londons sensationelles asiatisches Restaurant von Koch Jon de Villa, bekannt von Nobu London) direkt an der Bar probieren.
Mehr lesen
Bars und Nachtleben auf der Karte markieren