Provided by: Mauritius Martin/Shutterstock.com
  • Auf der Karte markieren
City centre

City centre

In nur wenigen anderen Vierteln findet man so viele verschiedene Geschäfte wie im Stadtzentrum. Vom Einkaufszentrum Nordstan spazieren Sie an den Arkaden und dem Kaufhaus NK vorbei nach Kungstorget mit der Markthalle. Folgen Sie von dort aus den parallel verlaufenden Fußgängerzonen Södra Larmgatan, Vallgatan und Kungsgatan bis zum Magasinsgatan. Spazieren Sie die ersten beiden entlang und stöbern Sie durch schwedische Modemarken wie Tiger of Sweden oder Filippa K, aber auch kleine unabhängige Geschäfte mit Artikeln aus dem Bereich Innendesign, Dekoration und Küche. Übersehen Sie nicht die „geheime“ Gasse Victoriapassagen, zwischen Vallgatan und Södra Larmgatan. Durch diese gemütliche Oase weht der herrliche Duft von Kaffee und Schokolade, dank der Schokoladenhersteller Flickorna Kanold und dem einzigartigen Da Matteo Café. Kungsgatan bietet die meisten gewöhnlichen skandinavischen Marken wie H&M, Gina Tricot und Din sko, während Sie im Magasingatan viele schwedische Marken wie Velour und Acne sowie Innendesign und Vintagemode finden.
Mehr lesen
Nordiska Kompaniet

Nordiska Kompaniet

Direkt im Herzen der Stadt bietet das NK auf vier Etagen mit 45 Abteilungen Mode, Kosmetik und Innenausstattung und ist damit eines der größten Kaufhäuser Göteborgs. Hier können Sie eine gute Mischung der führenden schwedischen und internationalen Marken finden. Das Kaufhaus hat zahlreiche Abteilungen: Kinder, Damen, Herren, Bücher und Papierwaren, Sport, Dessous, Schuhe, Taschen, Accessoires, Pediküre, Friseur, Maniküre, Gesichtsbehandlungen, Blumenladen, Glaswaren, Porzellan, Küchenausstattung, Haar und Kosmetik, Reinigung, Schuster und Schlüsselservice.
Mehr lesen
Einkaufen auf der Karte markieren