Provided by: © LTM_Nadine Zellermann
Travemünder Woche

Travemünder Woche

Gegründet im Jahre 1889, wird die Travemünder Woche nun zum 132. Mal veranstaltet. Entstanden ist die beliebteste Regattawoche der Welt, als die Hamburger Kaufleute Hermann Wentzel und Hermann Dröge vor Travemünde um die Wette segelten. Der Sieger erhielt eine Flasche Lübecker Rotspon. Erst neun Jahre später – im Jahre 1898 wurde der Lübecker Yacht-Club nach einem Aufruf von Kaiser Wilhelm II gegründet, um eine Institution zu haben, die die Travemünder Woche professionell organisiert. Einmal im Jahr trifft sich seiher in Travemünde das Who is Who des Segelsports, um sich bei einer kräftigen Brise auf den Wellen der Ostsee miteinander zu messen. Und du bist als Zuschauer live dabei, wenn die Segel über das Wasser schweben, wenn auf den Promenaden der Applaus aufbrandet. Begleitet wird der Segelsport alljährlich von einem lebendigen Festival an Land. Dann wird das Seebad zur Bühne und Livemusik erklingt an jeder Ecke. Hier wird nicht nur der Segelsport gefeiert, hier wird Lebensfreude zelebriert. Genau so soll es auch 2021 wieder sein. Noch ist es zu früh, um sagen zu können, wie die Travemünder Woche 2021 aussehen wird. Möglicherweise müssen Konzepte angepasst werden und nicht alle liebgewonnenen Elemente können 1:1 aus den Vorjahren übernommen werden. Klar ist jedoch, dass alle Beteiligten alles dafür geben, um diese beliebte Sportveranstaltung zu ermöglichen.
Mehr lesen
Nordische Filmtage

Nordische Filmtage

Alljährlich gibt sich die Filmbranche aus dem Norden und Nordosten Europas in Lübeck die Ehre und stellt ihre neuesten Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilme vor. Doch hier wird nicht nur geschaut, sondern aktiv teilgenommen – ein Publikumsfestival mit Diskussionen, Seminaren und Gesprächsrunden erwartet dich! Werde Teil der Nordischen Filmwelt! Experimentiere, interpretiere und lass dich von engagierten Newcomern und bekannten Filmemachern gleichermaßen inspirieren. Filmkunst aus nächster Nähe spüren, das verspricht Faszination pur.
Mehr lesen
Weite Welt

Weite Welt

Kann gut sein, dass sich ein kultureller Ausflug selten so unbeschwert und frei anfühlte wie der Besuch des WEITE WELT-Festivals. Barfuß in die Oper? Hier geht das! Ein Theaterbesuch im Strand-Outfit? Na, klar! Bei einer literarischen Lesung im Sand chillen? Passt! Das Line-Up des WEITE WELT-Festivals ist offen, tolerant und passt in keine Schublade. Ganz unterschiedliche Künstler:innen teilen sich hier die Bühne. Neben klassisch-kulturellen Auftritten, schallen ebenso elektronische Klänge über den Strand oder knackige Bläserlines, tolle Vocals und DJ-Loops. In der WEITEN WELT ist Platz für Vielfalt! Bei uns kannst du es dir auf deine Weise einfach gut gehen lassen, entspannt genießen und dich mit netten, freundlichen Menschen umgeben.
Mehr lesen
Lübecker Weihnachtsmarkt

Lübecker Weihnachtsmarkt

In dieser weihnachtsfestlichen Zeit der Vorfreude und der Sehnsucht nach Geborgenheit kann es gar kein Zuviel geben. Gold, Glitzer und Rot wohin das Auge blickt, Mandelduft liegt in der Luft, Glockengeläut und Schneeflockenwirbel. Zu Weihnachten ist es erlaubt, aus dem Vollen zu schöpfen! Unzählige Weihnachtssterne, Lichterketten und geschmückte Tannenbäume verzaubern die dunklen Tage und wärmen unser Herz. Unsere Weihnachtswelten in der UNESCO Welterbe-Altstadt bieten garantiert auch dir deinen eigenen perfekten weihnachtsglücklichen Moment. Die Öffnungzeiten der einzelnen Märkte findest du unter dem weiterfürenden Link.
Mehr lesen
Brahms Festival

Brahms Festival

Alljährlich wehen klassische Klänge durch Lübecks Altstadtgassen, wenn die Musikhochschule Lübeck das über die Landesgrenzen hinaus bekannte Brahms-Festival inszeniert. Das Festival wurde 1991 ins Leben gerufen, als das Brahms-Institut an der Musikhochschule Lübeck gegründet wurde – mittlerweile eine der renommiertesten Brahms-Forschungsstätten weltweit. Lehrende und Studierende stehen bei diesem Musikfest gemeinsam auf der Bühne und interpretieren Werke des Komponisten Johannes Brahms und seiner Zeitgenossen. Im Jubiläumsjahr 2021 erwartet dich vom 1.-9. Mai ein innovatives Programm unter dem Motto „Frühlingserwachen!“.
Mehr lesen
Schleswig-Holstein Musik Festival

Schleswig-Holstein Musik Festival

Klassische Musik abseits der großen Konzertsäle – das ist das Herz des Schleswig-Holstein Musik Festivals. Hochkarätige Konzerte beleben die verschiedensten Spielorte in Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und sogar Dänemark. Schlösser und Herrenhäuser, Scheunen und Kirchen, aber auch Werften und ehemalige Industrieanlagen bilden den außergewöhnlichen Rahmen für das beliebte Musikfestival. Du liebst klassische Musik, aber bist auch begeistert von anderen Genres wie Pop, Jazz, Theater oder Elektro? Dann schau doch einmal ins abwechslungsreiche Festival-Programm und lass dich inspirieren!
Mehr lesen
Duckstein Festival

Duckstein Festival

Auf der Fläche zwischen dem Radisson BLU Senator Hotel und der Musik-und Kongresshalle erwarten die Gäste des Duckstein-Festivals außergewöhnliche Darbietungen, Gaumenfreuden und künstlerische Werke verbunden zu einem einzigartigen Gesamtkonzept: Musik weit ab vom Pop & Rock-Mainstream, seltenes internationales Straßentheater und gepflegte Gastronomie von anliegenden Restaurants und Bars, die zum Flanieren, Probieren und Entdecken einladen. Abgerundet wird dieses Festivalprogramm durch hochwertige Verkaufsausstellungen für Mode, Schmuck und Design; Kunsthandwerker präsentieren Besonderes, wie Hüte, Schmuck und Accessoires. Die Gäste am Traveufer können sich auf zehn atmosphärische und lauschige Sommertage und -abende im August freuen, an denen es vor allem um eines geht: Den Genuss mit allen Sinnen.
Mehr lesen
Lübecker Museumsnacht

Lübecker Museumsnacht

Zur Museumsnacht in Lübeck öffnen nicht nur die Museen ihre Tore bis Mitternacht. Entdecke die Geschichte der Hanse, lerne die drei Lübecker Nobelpreisträger kennen und lass dich von den Kunstschätzen im Museumsquartier St. Annen verzaubern. Mit nur einem Ticket öffnet sich dir die ganze Welt der Lübecker Museen, Galerien und Kultureinrichtungen. Es erwartet dich ein facettenreiches Rahmenprogramm in der gesamten Lübecker UNESCO-Altstadt. Straßen, Gänge und Höfe erwachen zum Leben und werden zur Bühne für rund 100 stimmungsvolle Veranstaltungen.
Mehr lesen
Travemünder Lichterzauber

Travemünder Lichterzauber

Wenn der Sommer am Meer langsam ausklingt, geht in Travemünde ein ganz besonderer Zauber ans Werk. Feiere mit uns das Fest der 1000 Lichter im verwunschenen Godewindpark! Bäume, See und Wiesen verwandeln sich in den Abendstunden in ein funkelndes Lichtermeer. Genieße die märchenhafte Atmosphäre mit Feuershows, Livemusik und Kleinkunst! Schlendere vorbei an ausgefallenen Lichtinstallationen! Kulinarische Köstlichkeiten erwarten dich und laden zum Verweilen ein, während du den Zauber des Moments auf dich wirken lässt.
Mehr lesen
Travemünder Herbstdrachenfest

Travemünder Herbstdrachenfest

Die Herbstdrachen sind los! Am ersten Oktoberwochenende laden dich jedes Jahr bunte Drachen am Travemünder Strandhimmel zu einem unbeschwerten Ausflug an den Ostseestrand ein. Mehr als 50 Drachenkünstler:innen aus ganz Deutschland sind dann vor Ort und zeigen, was ihre phantasievollen, oft selbstgenähten Flugobjekte alles können Mit dabei sind chinesische Drachen, Lenkdrachen, Einleiner, Unikate und lustige Figuren aus Trickfilmen und Comics. Moderierte Flugshows und Einzelvorführungen geben dir einen spannenden Einblick in die Kunst des Drachenfliegens. Für 2020 wurde die Veranstaltung abgesagt, aber 2021 steht das beliebte Fest wieder auf dem Programm. Sobald wir wissen, unter welchen Bedingungen die Drachen in den Himmel steigen können und vor allem, wie du dabei sein kannst, findest du unter dem weiterführenden Link alle Infos.
Mehr lesen
Veranstaltungen auf der Karte markieren