• Kungsportsavenyn, Gothenburg, Sweden
    Provided by: bachmont/CC BY 2.0/Wikimedia

Our travel guides are free to read and explore online. If you want to get your own copy, the full travel guide for this destination is available to you offline* to bring along anywhere or print for your trip.​

*this will be downloaded as a PDF.

Price

€4,95

Purchase
Stadtrundfahrt per Hop-on-Hop-off-Bus durch Göteborg

Stadtrundfahrt per Hop-on-Hop-off-Bus durch Göteborg

Die Hop-on/Hop-off-Bustouren bietet eine einfache Möglichkeit, sich in Göteborg fortzubewegen und die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Sie kombinieren die Struktur einer geführten Tour mit der Freiheit und Flexibilität einer unabhängigen Reise. Sie haben 24 Stunden lang unbegrenzten Zugang zum Bus. Sie können also überall entlang der Route anhalten, wo Sie möchten. Genießen Sie die Aussicht und erfahren Sie mehr über die Geschichte der Stadt durch die Erläuterungen an Bord.
Bookable
Mehr lesen
Göteborger Schärengarten

Göteborger Schärengarten

Nur eine kurze Bootsfahrt von der Stadt entfernt ist der Göteborger Schärengarten ein reizvolles Erlebnis, bei dem Sie in die Schönheit der Natur mit den unberührten Inseln, den malerischen Landschaften und dem funkelnden blauen Wasser eintauchen können. Erkunden Sie charmante Fischerdörfer, genießen Sie gemütliche Spaziergänge auf malerischen Pfaden und lassen Sie sich mit köstlichen Meeresfrüchten verwöhnen. Der Schärengarten ist auch ein Paradies für Outdoor-Fans und bietet Möglichkeiten zum Kajakfahren, Segeln und Schwimmen.
Mehr lesen
Liseberg

Liseberg

Mit rund vierzig Fahrgeschäften und Attraktionen bietet Liseberg, der größte Vergnügungspark Skandinaviens, eine Fülle von Erlebnissen für Besucher jeden Alters. Der Park bietet nicht nur aufregende Erlebnisse, sondern veranstaltet in den Sommermonaten auch beliebte Konzerte auf der Hauptbühne. Darüber hinaus ist Lisebergs Weihnachtsmarkt zu einer beliebten Feiertagstradition geworden und verzaubert die Besucher mit seiner gemütlichen Atmosphäre, den Marktständen mit Kunsthandwerk und den traditionellen Süßigkeiten und Speisen.
Mehr lesen
Haga

Haga

Als ältester „Vorort“ der Stadt ist Haga eine eigenständige Kleinstadt, die dem Besucher ein nostalgisches und bezauberndes Erlebnis bietet. Ein Spaziergang durch die engen, gepflasterten Gassen von Haga erinnert an eine Zeitreise und versetzt Sie mindestens hundert Jahre zurück. Die traditionellen Holzhäuser beherbergen eine Fülle von gemütlichen Cafés, Kneipen und reizenden Geschäften, in denen man Bücher, Kunsthandwerk und lokal hergestellte Strickwaren kaufen kann. In Haga befindet sich auch die prächtige Festung Skansen Kronan aus dem 17. Jahrhundert, von der aus man einen Panoramablick über die Stadt hat.
Mehr lesen
Avenyn

Avenyn

Kungsportsavenyen, Göteborgs Hauptboulevard, meist als Avenyn bekannt, ist nicht nur ein Zentrum für Unterhaltung, sondern bietet auch exklusive Boutiquen und Bekleidungsgeschäfte. Sie erstreckt sich von der Kungsportsbron-Brücke bis zum Götaplatsen in der Nähe des Kunstmuseums, des Stadttheaters, der Konzerthalle und der Poseidon-Statue. Die Avenyn ist umgeben von Geschäften, gemütlichen Cafés, renommierten Restaurants und beliebten Bars. Im Sommer wird es hier besonders lebhaft, wenn die Urlauber das Leben in den Bars und Restaurants genießen und sich auf den Terrassen tummeln, was der Atmosphäre ein elektrisierendes und doch entspannendes Gefühl verleiht.
Mehr lesen
Slottsskogen

Slottsskogen

Slottsskogen, einer der größten, ältesten und beliebtesten Parks in Göteborg, steht Besuchern das ganze Jahr über kostenlos zur Verfügung. Er bietet den perfekten Rahmen für Picknicks, Sport und gemütliche Spaziergänge. Für Kinder bietet der Park Plikta, Göteborgs größten Spielplatz, der voller spannender Aktivitäten steckt. Außerdem befindet sich im Slottsskogen ein Zoo, der eine faszinierende nordische Tierwelt zeigt, darunter Elche, Hirsche, Pinguine und Robben.
Mehr lesen
Naturhistorisches Museum in Göteborg

Naturhistorisches Museum in Göteborg

Das 1833 gegründete Göteborgs Naturhistoriska Museum ist das älteste Museum der Stadt. Es zeigt die Wunder der Natur mit einer Vielzahl von Exponaten und Sammlungen, die verschiedene Aspekte der Biologie, Geologie und Paläontologie beleuchten. Von naturgetreuen Dioramen der Lebensräume von Wildtieren bis hin zu Ausstellungen von Fossilien und Mineralien bietet das Museum eine faszinierende Reise durch die Zeit und die Komplexität der natürlichen Umwelt.
Mehr lesen
Universeum

Universeum

Das Universeum, Skandinaviens größtes Wissenschaftszentrum, bietet Besuchern aller Altersgruppen ein umfassendes und lehrreiches Erlebnis. Auf sieben Etagen beherbergt das Zentrum eine Vielzahl interaktiver Exponate und praktischer Aktivitäten zu Themen wie Biologie, Technologie und Natur. Die Besucher können einen tropischen Regenwald erforschen, Meeresbewohner im Aquarium bestaunen und sich mit faszinierenden Experimenten im Labor beschäftigen. Das Universeum verfügt auch über eine Dachausstellung mit einem Panoramablick auf die Stadt.
Mehr lesen
Göteborgs Botanischer Garten

Göteborgs Botanischer Garten

Göteborgs Botanischer Garten ist einer der größten botanischen Gärten in Europa mit einem starken Schwerpunkt auf Gartenbau. Hier finden Sie in den Gewächshäusern und den schön gestalteten Gartenräumen 16.000 verschiedene Arten. Dies ist der perfekte Ort, um den für Schweden typischen Wechsel der Jahreszeiten zu erleben. Jede Jahreszeit hat im Botanischen Garten von Göteborg ihren eigenen Rahmen. Vor Ort gibt es auch einen Shop, ein Café und ein Restaurant mit vollem Service.
Mehr lesen
Kronhuset

Kronhuset

Nur 21 Jahre nachdem Gustav II. Adolf die Stadt Göteborg gegründet hatte, begann er mit dem Bau des Kronhuset. Dieses historische Bauwerk ist eines der ältesten Gebäude der Stadt und stammt aus der Mitte des 17. Jahrhunderts. Ursprünglich als Lager für Militäruniformen und -ausrüstung gedacht, dient das Kronhuset heute als Konzerthalle und Handwerkszentrum. Hinter dem Gustav-Adolf-Platz gelegen, bietet es den Besuchern außerdem kleine Geschäfte und ein gemütliches Café.
Mehr lesen
Masthuggskirche

Masthuggskirche

Die auf einem Hügel gelegene Masthuggskirche, die von dem berühmten Architekten Sigfrid Ericson entworfen wurde, ist ein markantes Wahrzeichen, das sowohl historische als auch architektonische Bedeutung hat. Sie wurde 1914 erbaut und repräsentiert den nationalromantischen Stil der nordischen Architektur. Sie dient sowohl als Gotteshaus als auch als Kultur- und Gemeindezentrum, in dem Konzerte und Veranstaltungen stattfinden. Aufgrund ihrer Lage bietet sie auch einen Panoramablick auf die Stadt und den Hafen.
Mehr lesen
Dom zu Göteborg

Dom zu Göteborg

Der Dom zu Göteborg, auch Gustavi Domkyrka genannt, ist ein bedeutendes religiöses Wahrzeichen im Herzen Göteborgs, dessen Ursprünge bis ins 19. Jahrhundert zurückreichen. Die beeindruckende Architektur des Doms, die eine Kombination aus gotischen und neoklassischen Elementen aufweist, zieht die Besucher in ihren Bann. Der Dom zu Göteborg spielt eine wichtige Rolle in der örtlichen Gemeinschaft, denn hier finden Gottesdienste, Konzerte und kulturelle Veranstaltungen statt. Bei der heutigen Kirche handelt es sich jedoch um die dritte Version, da die beiden vorherigen Dome durch Brände in den Jahren 1721 und 1802 zerstört wurden. Der dritte und heutige Dom wurde 1815 fertiggestellt, der Turm kam 1825 hinzu. Im Laufe der Jahre wurden umfangreiche Restaurierungs- und Renovierungsarbeiten durchgeführt, um den Erhalt und die Größe dieser historischen Stätte zu gewährleisten.
Mehr lesen
Bootsfahrt nach Vinga

Bootsfahrt nach Vinga

Steigen Sie in ein Boot und machen Sie einen Ausflug zu Göteborgs westlichstem Außenposten – dem Leuchtturm Vinga. Die wunderschöne Insel bietet eine einzigartige Naturkulisse mit fantastischem Wasser zum Schwimmen. Der schwedische Sänger und Komponist Evert Taube wuchs hier auf, als sein Vater ab 1890 Leuchtturmwärter war. Heute ist ihr Haus ein Museum, und Sie können an einer Führung teilnehmen, um einen faszinierenden Einblick in das Leben des frühen 19. Jahrhunderts zu erhalten.
Mehr lesen
Aeroseum

Aeroseum

Erkunden Sie eine der geheimsten Verteidigungsanlagen des Kalten Krieges, die sich in einem unterirdischen Hangar aus den 1950er Jahren 30 Meter unter der Felsoberfläche befindet. Das Aeroseum ist ein Luftfahrt-Entdeckungszentrum voller faszinierender Erlebnisse für Menschen jeden Alters. In dem 22.000 Quadratmeter großen unterirdischen Hangar können Besucher erforschen, erleben und experimentieren. Zu den Exponaten gehören Draken- und Viggen-Kampfflugzeuge, Zivilflugzeuge, Hubschrauber, Motoren und vieles mehr.
Mehr lesen