Entdecken Sie eine Welt der Möglichkeiten.

Skövde

Skövde

Skövde ist das Handelszentrum der Region Skaraborg. Hier gibt es Cafés, Restaurants, einzigartige Geschäfte, Markthandel sowie Einkaufszentren im Zentrum von Skövde oder in unmittelbarer Nähe der Stadt. Die Arena Skövde, das ultimativste Schwimmbad Schwedens mit 371 m Spannung, ist ein Paradies für abenteuerlustige Wasserratten, die sich auch gerne ein Saunabad gönnen. In Skövde gibt es ein breites Angebot an Sport-, Kultur- und Freizeitaktivitäten. Mit mehreren Mannschaften in den höheren Ligen Schwedens werden ständig spannende Sportveranstaltungen durchgeführt. Im Kulturhaus von Skövde werden erstklassige Erlebnisse in den Bereichen Kunst, Literatur, Film, Theater und Musik angeboten. Jährlich werden in Skövde mehrere Veranstaltungen durchgeführt, darunter das großartige Gourmetfestival, das Besucher aus dem ganzen Land heranlockt. Abends haben Sie in den Pubs und Nachtklubs von Skövde die Möglichkeit, den Puls der Stadt zu spüren. Dass sich die Einwohner von Skövde gerne im Freien bewegen kann wohl niemandem entgehen. Auf dem Tafelberg Billingen gibt es Sport- und Freizeitgebiete mit Langlaufloipen und Joggingpfaden, eine Skipiste, Angelmöglichkeiten und vieles mehr. Ebenfalls kann man hier mehrere Naturreservate mit Wasserfällen und hügeliger Landschaft erleben. In der ganzen Gegend gibt es Grabfelder, Kirchen aus dem Mittelalter und spezielle Steinsetzungen, die alle an vergangene Zeiten erinnern. Seien Sie herzlich willkommen in Skövde!
Mehr lesen
Dubai

Dubai

Einst ein bescheidenes Dorf, heute eine kosmopolitische Stadt. Dubai hat sich von einem bescheidenen Fischerdorf zu einer der kosmopolitischsten und innovativsten Städte weltweit entwickelt. Von den Ursprüngen der Stadt 3.000 v. Chr. bis zur Entdeckung des Erdöls Ende der 1960er-Jahre verdienten sich die Bewohner Dubais ihren Lebensunterhalt traditionell mit der Fischerei und Perlentaucherei, dem Bootsbau und Seehandel. 1971 schloss sich Dubai mit seinen Nachbaremiraten zusammen, um die Vereinigten Arabischen Emirate zu gründen.
Mehr lesen
VisitBrabant - Breda
Eindhoven & Nordbrabant, Niederlande

VisitBrabant - Breda

Nassau City of Breda Breda may be historic in outlook, but the inhabitants conduct their active daily lives with a modern down-to-earth approach – against a gorgeous historical backdrop. The Onze-Lieve-Vrouwekerk (Church of our Lady) is the most important monument and a landmark of Breda that can be admired from almost every place in the city. Breda has been voted best city centre in the Netherlands, with plenty of pavement cafes, trendy restaurants and excellent shopping. The so-called ´Spanjaardsgat´ reminds visitors of the time Breda was in hands of the Spaniards. The Breda Castle shows the historical relation between Breda and the home of Oranje Nassau. The ancestors of the Dutch Royal Family, the Nassaus, were of great importance for the city.
Mehr lesen
Pisa

Pisa

Pisa liegt im Nordwesten der Toskana, etwa 80 Km von Florenz, 10 Km von Lucca, und 10 Km vom Meer entfernt. Die Stadt ist weltbekannt für ihren Schiefen Turm. Aber Pisa bewahrt mit dem Gesamtkomplex der Piazza dei Miracoli - Kulturerbgut der gesamten Menschheit - und seinem mittelalterlichen Zentrum unzählige Meisterwerke der Architektur und mittelalterlichen Geschichte. Die umliegende Gegend ist außerdem hervorragend für Ferien auf dem Bauernhof und zum Wandern geeignet, und bietet Strände und Wassersportmöglichkeiten an der versilianischen Küste.
Mehr lesen
Olbia

Olbia

Olbia ist das Tor zu den wunderschönen, strahlend weißen Stränden an der Nordostküste und der schimmernden Costa Smeralda. Hier treffen sich die Jetsetter, Filmgrößen und „Glitterati“ zum La Dolce Vita in sardinischem Stil. Olbia ist trotz seines griechischen Namens, der „glücklich“ bedeutet, phönizischen Ursprungs, und wurde später ein römischer Handelsposten. Es hat sich von einem kleinen Fischerdorf zu Sardiniens geschäftigstem Fährhafen mit einem internationalen Flughafen entwickelt. Die Landschaft ist erfüllt mit dem Aroma wild wachsender Kräuter - der Macchie - und das Meer glitzert in allen Farbtönen elektrischen Blaus.
Mehr lesen
Whitsunday Coast

Whitsunday Coast

Die Sonne, das Meer und der Strand machen die Whitsunday Coast zum idealen Ort zum entspannen. Genießen Sie die großartige Atmosphäre und das Nachtleben in einer spektakulären Umgebung. Dies ist ein wahres Paradies für Strandliebhaber, mit allem was dazu gehört um Ihren Besuch hier unvergesslich zu machen. Die Whitsunday Coast liegt in der Nähe des Great Barries Reefs und nur 25 Kilometer von den Whitsunday Islands entfernt. Backpacker und Familien haben Spaß an den vielen Attraktionen wie der Airlie Beach Lagune oder den Croc Safaris.
Mehr lesen
VisitBrabant - Tilburg
Eindhoven & Nordbrabant, Niederlande

VisitBrabant - Tilburg

These days the vibrant cultural climate and student population make the town highly inviting and fully future-proof. The quays, the water and the pier in the Piushaven are a lively stage for an array of events and activities. Every week at 013, you can enjoy live concerts, dance and club evenings and festivals late into the night. Tilburg was an important city for the Dutch textile industry. You can learn all about it at the TextielMuseum. And there is more. In the accompanying TextielLab, national and international designers, architects, artists and students discover endless possibilities in relation to yarns, the latest techniques and traditional crafts. And do not forget to visit De Pont Museum. The museum is located in a former wool mill and offers contemporary visual art from 1988. The collection includes more than 600 works of art from more than 60 national and internationally renowned artists.
Mehr lesen
Köln

Köln

Echten Kölnern sagt man nach, dass sie an jedem anderen Ort vor Heimweh krank werden - und Besucher der Stadt verstehen nach kurzer Zeit warum das so ist. Die älteste Metropole Deutschlands besteht aus einer Mischung herrlicher romanischer Kirchen, supermodernster Architektur, belebten Einkaufsstraßen und weltberühmten Museen - und nicht zu vergessen, sie hat auch ihren Namen im „Eau de Cologne“ oder auch „Kölnischwasser“ verewigt. Und dabei haben wir noch nicht einmal den berühmten Kölner Karneval erwähnt.
Mehr lesen
VisitBrabant - 's-Hertogenbosch
Eindhoven & Nordbrabant, Niederlande

VisitBrabant - 's-Hertogenbosch

’s-Hertogenbosch is one of the oldest medieval cities in the Netherlands. The maze of narrow medieval streets and alleyways can be explored on foot. Another option is to marvel at the picturesque bridges and perfectly preserved historical buildings from a small boat: admire Den Bosch from its waterways, the Binnendieze. You will gain an entirely different perspective floating beneath the walls of the fortified city. When you visit the capital city of Brabant, make sure that the Den Bosch delicacy is on your menu. Find a table at one of the many outdoor cafes and order a ‘Bossche Bol’ (chocolate ball) with your coffee. The Korte Putstraat in the historical city centre is a street known across the country for offering culinary treats in a variety of cuisines. Throughout the year, all the eateries have extensive outdoor seating areas. You will find two museums in the middle of the city, the Noordbrabants Museum and the Design Museum Den Bosch. Together, they form the Museum Quarter, already dubbed ‘the Dutch branch of the Guggenheim’. The lovely Sint-Janskathedraal on the corner of the Parade impresses through its size and enormous wealth of sculptures.
Mehr lesen
Tasmania

Tasmania

Tasmanien ist eine Insel am Ende der Welt. Klein genug, um schnell von einem Ort zum nächsten zu gelangen, und doch groß genug, um verschiedene Landschaften zu erkunden und unzählige Entdeckungen zu machen. In Tasmanien können Sie schon beim Aufwachen die sauberste Luft der Welt atmen, spannenden Geschichten über das einstige Sträflingsleben lauschen, auf dem Meer an weit in die Höhe ragenden Klippen vorbeifahren, einen Schluck Whisky an Kellereiausschänken trinken und Gerichte der sogenannten „Vom Erzeuger zum Verbraucher“-Philosophie genießen – und das alles an einem einzigen Tag! In Tasmanien ist alles möglich.
Mehr lesen
Gotland

Gotland

Gotland besitzt eine ganz besondere Anziehungskraft. Möglicherweise sind es das Licht, die Strände und das allgegenwärtige Meer ... Die Tatsache, dass die Insel – sogar im November – zu den sonnigsten Orten Schwedens gehört, spielt bestimmt eine bedeutende Rolle. Aber auch das kulturelle Erbe könnte ausschlaggebend sein, denn auf Schritt und Tritt ist hier die Geschichte lebendig. Vielleicht sind es ja auch die Bewohner: bodenständige, gastfreundliche Leute, die das Beste aus dem Leben zu machen wissen. Oder ist es das pulsierende Leben in den Straßen der von alten Mauern umgebenen Stadt Visby? Oder die offene, einladende Landschaft ringsum? Erkunden und genießen Sie jeden Winkel dieser einzigartigen Insel.
Mehr lesen
Hannover

Hannover

Die Region Hannover bietet vielfältige Kontraste: Mitreißende Events, herausragende Open-Air Konzerte, die barocken Herrenhäuser Gärten und ein pulsierendes Kunst- und Kulturangebot locken zu einem Besuch in die niedersächsische Landeshauptstadt. Zu den touristischen Highlight des hannoverschen Umlands gehören das Steinhuder Meer, der Höhenzug Deister oder Schloss Marienburg. Entdecken Sie Hannover: www.visit-hannover.com | Auf dem Laufenden bleiben: www.facebook.com/tourismus.hannover.de 66 Gründe für Ihren Hannover-Besuch: www.hannover.de/66gruende
Mehr lesen
Dubai Creek
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Dubai Creek

Dubai mag vor allem für seine Wolkenkratzer, Luxushotels und Beachclubs bekannt sein. Doch das Herz der Stadt ist und bleibt der Creek. An diesem Meeresarm ließ sich der Bani-Yas-Stamm ursprünglich nieder und er war für die Perlentaucherei und Fischerei, die beiden damaligen Hauptwirtschaftszweige des Landes, von immenser Bedeutung. Das Viertel beherbergt das Dubai Museum, das Shindagha Museum, das direkt am Wasser gelegene traditionelle Einkaufsviertel Al Seef sowie die Gold-, Gewürz- und Textilsouks mit ihren verzweigten Gängen. Wenn Sie am Creek sind, ist eine Bootsfahrt in einem traditionellen Abra ein Muss. Mit einem Preis von nur 1 AED pro Strecke ist diese außerdem die günstigste Touristenattraktion der Stadt.
Mehr lesen
Auf der Karte markieren