Entdecken Sie eine Welt der Möglichkeiten.

Oslo

Oslo

Dank der boomenden Ölindustrie des Landes ist Oslo eine der reichsten Städte Europas. Dies zeigt sich unter anderem in den glasverkleideten Wolkenkratzern, seiner neuen U-Bahn und natürlich in einer ganzen Reihe trendiger Restaurants, Bars und Geschäfte. Diese schöne Stadt, die sich ständig im Wachstum befindet, liegt direkt am Oslofjord. Hier findet man sowohl ein interessantes Stadtleben als auch die Nähe zu einer wirklich einzigartigen Natur. Die vielen unterschiedlichen Stadtteile Oslos besitzen alle ihren eigenen, ganz individuellen Charme.
Mehr lesen
VisitBrabant - Breda
Eindhoven & Nordbrabant, Niederlande

VisitBrabant - Breda

Nassau City of Breda Breda may be historic in outlook, but the inhabitants conduct their active daily lives with a modern down-to-earth approach – against a gorgeous historical backdrop. The Onze-Lieve-Vrouwekerk (Church of our Lady) is the most important monument and a landmark of Breda that can be admired from almost every place in the city. Breda has been voted best city centre in the Netherlands, with plenty of pavement cafes, trendy restaurants and excellent shopping. The so-called ´Spanjaardsgat´ reminds visitors of the time Breda was in hands of the Spaniards. The Breda Castle shows the historical relation between Breda and the home of Oranje Nassau. The ancestors of the Dutch Royal Family, the Nassaus, were of great importance for the city.
Mehr lesen
Brügge

Brügge

Sie sind selten, aber es gibt Orte, die alle Sinne berühren, die einem unter die Haut gehen. Brügge ist so ein einmaliger Ort. Geprägt von Kultur und Kunst, kosmopolitisch und ungeniert lebensgenießerisch, aber auch mysteriös mittelalterlich und zu alledem auch noch UNESCO Weltkulturerbestadt. Wenn man durch die gewundenen Gassen Brügges schlendert, entlang den stimmungsvollen Grachten oder durch die grünen Festungsanlagen, kann man sich in ihre geheimnisumwobene Eleganz nur hoffnungslos verlieben.
Mehr lesen
Malmö

Malmö

Schwedens drittgrößte Stadt Malmö im Süden des Landes ist ein Wahrzeichen der grenzüberschreitenden Vielfalt und eine kreative und wissensdurstige Minimetropole. Von den Ursprüngen der Industriestadt hat sich Malmö mittlerweile zu einem Zentrum des Wissens gewandelt, das für seine Umweltaktivitäten bekannt ist. Hier erwartet Sie das älteste Renaissance-Schloss Skandinaviens ganz in der Nähe des modernen und nachhaltigen Viertels Västra Hamnen. Der Eurovision Song Contest 2013, die Eishockey-Weltmeisterschaft der Junioren 2014 und die Weltmeisterschaft der Internationalen Eishockey-Föderation 2015 haben bewiesen, dass für internationale Veranstaltungen kein Weg an Malmö vorbeiführt.
Mehr lesen
VisitBrabant - Tilburg
Eindhoven & Nordbrabant, Niederlande

VisitBrabant - Tilburg

These days the vibrant cultural climate and student population make the town highly inviting and fully future-proof. The quays, the water and the pier in the Piushaven are a lively stage for an array of events and activities. Every week at 013, you can enjoy live concerts, dance and club evenings and festivals late into the night. Tilburg was an important city for the Dutch textile industry. You can learn all about it at the TextielMuseum. And there is more. In the accompanying TextielLab, national and international designers, architects, artists and students discover endless possibilities in relation to yarns, the latest techniques and traditional crafts. And do not forget to visit De Pont Museum. The museum is located in a former wool mill and offers contemporary visual art from 1988. The collection includes more than 600 works of art from more than 60 national and internationally renowned artists.
Mehr lesen
Chania

Chania

Chania (ausgesprochen „Hania“) ist sicherlich die hübscheste Hafenstadt Griechenlands. Schwalben steigen in den leuchtend blauen Himmel über dem Halbkreis aus großen venezianischen Häusern, die den postkartenschönen Alten Hafen umstehen. Die Tische zahlloser Bars und Restaurants säumen den Hafenkai. Hinter dem Hafen schlängeln sich enge, verkehrsberuhigte Einkaufsstraßen durch die pittoreske Altstadt. Zu beiden Seiten der Stadt schmiegt sich eine Küste aus Sandstränden an.
Mehr lesen
VisitBrabant - 's-Hertogenbosch
Eindhoven & Nordbrabant, Niederlande

VisitBrabant - 's-Hertogenbosch

’s-Hertogenbosch is one of the oldest medieval cities in the Netherlands. The maze of narrow medieval streets and alleyways can be explored on foot. Another option is to marvel at the picturesque bridges and perfectly preserved historical buildings from a small boat: admire Den Bosch from its waterways, the Binnendieze. You will gain an entirely different perspective floating beneath the walls of the fortified city. When you visit the capital city of Brabant, make sure that the Den Bosch delicacy is on your menu. Find a table at one of the many outdoor cafes and order a ‘Bossche Bol’ (chocolate ball) with your coffee. The Korte Putstraat in the historical city centre is a street known across the country for offering culinary treats in a variety of cuisines. Throughout the year, all the eateries have extensive outdoor seating areas. You will find two museums in the middle of the city, the Noordbrabants Museum and the Design Museum Den Bosch. Together, they form the Museum Quarter, already dubbed ‘the Dutch branch of the Guggenheim’. The lovely Sint-Janskathedraal on the corner of the Parade impresses through its size and enormous wealth of sculptures.
Mehr lesen
Konzertgebäude oder Kultur großgeschrieben
Brügge, Belgien

Konzertgebäude oder Kultur großgeschrieben

Der herausragende Kulturtempel am ’t Zand verleiht diesem größten Platz der Stadt eine moderne Dynamik. In dem streng gestalteten Saal genießen Sie klassische Musik und zeitgenössischen Tanz unter optimalen Voraussetzungen. Tagsüber können Sie dieses besondere Gebäude im Rahmen des Concertgebouw Circuit entdecken, ein origineller Erlebnisparcours, der mit einem unvergleichlichen Ausblick auf Brügge von der Dachterrasse aus abschließt.
Mehr lesen
Belgrad

Belgrad

Wenn Sie noch nie in Belgrad waren, wird Sie diese Stadt überraschen. Belgrad, die europäische Metropole im Herzen des Balkans, ist stolz darauf, zwischen zwei verschiedenen Welten, Ost und West, zu stehen und ist weder ganz das eine, noch das andere, sondern eine einzigartige Mischung aus beidem. Es heißt, Belgrad sei das Berlin des Balkans, eine Stadt mit der Energie von New York, die Hauptstadt der Coolness. Belgrad, auch bekannt als die perspektivreichste Stadt Europas, ist eine pulsierende, dynamische Stadt, die Besucher aus aller Welt anzieht.
Mehr lesen
Porto

Porto

Bevor Abenteurer alles riskierten und sich auf die Suche nach der neuen Welt aufmachten, war die rührige Stadt Porto, die sich an die Küste Portugals klammert und hinaus blickt auf die endlose Weiten des Atlantiks, bis zum Mittelalter als das Ende der bekannten Welt angesehen worden. Seit damals ist ein halbes Jahrtausend vergangen, aber Porto hat sich vieles von dieser abenteuerlichen und resoluten Geisteshaltung bewahrt. Das Cliché, dass Lissabon nur prahlt, während Porto arbeitet, ist eine abgedroschene Phrase, die dem wahren Charme der Stadt nicht gerecht wird. Porto, mit seinen allgegenwärtigen Szenen der Vergangenheit in den geschäftigen Gässchen, ist dazu entschlossen, seine eigene, deutlich ausgeprägte Identität zu bewahren.
Mehr lesen
Elbphilharmonie Plaza: In 37 Meter Höhe die Stadt spüren
Hamburg, Deutschland

Elbphilharmonie Plaza: In 37 Meter Höhe die Stadt spüren

Der zentrale Begegnungsort in der Elbphilharmonie ist die Plaza, die Fuge zwischen Kaispeicher und Neubau. Hier befindet sich eine öffentlich zugängliche Aussichtsplattform. Bereits der Weg hinauf ist ein Erlebnis: Eine circa 80 Meter lange, leicht gewölbte Rolltreppe führt die Besucher durch das Gebäude. Auf der Plaza eröffnet sich aus 37 Metern Höhe ein überwältigendes Panorama über die Stadt und den Hafen. Ein Außenrundgang führt einmal um das gesamte Haus.
Mehr lesen
Munch Museum
Oslo, Norwegen

Munch Museum

Edvard Munch hat als ein Vorreiter des Expressionismus eine besondere Position in der Kunstgeschichte. In der einzigartigen Sammlung des Munch Museums befinden sich mehr als 1100 Gemälde. Dies macht das Munch Museum zu einem einzigartigen Ausgangspunkt für die Erforschung von Munchs Meisterwerken. Grosse Werke sind im Munch Museum immer zu sehen. Das Munch Museum liegt direkt an Oslos sehenswertem botanischen Park und hat under anderem ein attraktives Café sowie einen spannenden Museumsshop. Freier Eintritt mit Oslo Pass.
Mehr lesen
Auf der Karte markieren