Provided by: Valentin Valkov/Shutterstock.com
Reisepass/Visa

Reisepass/Visa

Die Dominikanische Republik erlaubt Staatsangehörigen aus acht Ländern die Einreise ohne Visum oder ohne Fremdenverkehrsabgabe (früher als Touristenkarte bezeichnet) in Höhe von 10 US-Dollar. Diese acht Länder sind Argentinien, Chile, Ecuador, Israel, Japan, Peru, Südkorea und Uruguay. Einwohner des Vereinigten Königreichs und Inhaber eines gültigen Visums für die Einreise nach Kanada, in die Vereinigten Staaten oder in ein Land der Europäischen Union benötigen kein Touristenvisum (Tourist Card), um in die Dominikanische Republik einzureisen. Die Kurtaxe von 10 US-Dollar sollte im Flugpreis enthalten sein. Staatsangehörige, die nicht über ein gültiges Visum für Kanada, die Vereinigten Staaten oder ein anderes Land der Europäischen Union verfügen, müssen ein Touristenvisum erhalten, das Sie persönlich beim nächstgelegenen Dominikanischen Konsulat beantragen müssen. Staatsangehörige aus 95 Ländern können in die Dominikanische Republik einreisen, indem sie die Tourismussteuer in Höhe von 10 USD entrichten, die bereits im Flugpreis enthalten sein sollte. Alternativ können Sie die Touristenkarte bei der Ankunft am internationalen Flughafen Punta Cana am Flughafen erhalten. Schauen Sie sich die Liste der 95 Länder an. Die Touristenkarten sind 30 Tage ab dem Datum der Einreise gültig. Sie können eine Touristenkarte bei einem Konsulat in Ihrer Nähe, online (www.dgii.gov.do/Paginas/inicio.aspx) oder bei der Ankunft am Flughafen beantragen.
Mehr lesen
Beste Zeiten für einen Besuch

Beste Zeiten für einen Besuch

In der Dominikanischen Republik gibt es zwei verschiedene Hochsaisonen für Touristen: Die Sommermonate Juli und August, hauptsächlich für Reisende der nördlichen Hemisphäre, und die Wintersaison zwischen Dezember und Ende Februar, wenn das dominikanische Klima am besten ist. Da das Wetter jedoch das ganze Jahr über warm ist, können Ausflüge zu jeder Jahreszeit organisiert werden. Im Sommer schwanken die Temperaturen zwischen 25 ° C und 28 ° C und das Wetter ist sehr heiß und feucht. Die beste Reisezeit für die Dominikanische Republik ist daher die Trockenzeit von November bis April, da das Klima trockener und dennoch warm ist. In Bezug auf die Wassertemperatur fällt sie selten unter 27 ° C. Die Dominikanische Republik liegt auch im Zentrum des karibischen Hurrikangürtels und kann vor allem während der Hurrikansaison im August und September von Stürmen heimgesucht werden. Wenn Sie während der Hochsommersaison eine Reise in die Dominikanische Republik planen und vor allem, wenn Sie nach Punta Cana fahren, erwarten Sie höhere Hotel- und Resortpreise und überfüllte Strände. Die Walbeobachtung findet von Mitte Januar bis Mitte März statt.
Mehr lesen
Taxi

Taxi

Taxis und Shuttles sind an der Tagesordnung und können fast überall angenommen werden. Vergessen Sie nicht, dass viele Attraktionen einen kostenlosen Transitverkehr bieten, wenn Sie vorher anrufen oder das Reisebüro Ihres Resorts für Sie buchen. Taxis in Punta Cana sind sicher und gebräuchlich, aber legen Sie vor der Fahrt einen Preis fest. Sie können an den Drehkreuzen des Flughafens und in den meisten Resorts, Einkaufsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten ein Taxi buchen. Sie haben feste Tarife, die auf einer weißen Tafel in der äußeren Ankunftshalle angezeigt werden.
Mehr lesen
Wichtige Informationen auf der Karte markieren