Provided by: beboy/Shutterstock.com
Bereich In Seattle
Sehen & Erleben
Für diejenigen, die zum ersten Mal in Seattle sind, ist eine Tour eine großartige Möglichkeit, die lokale Geschichte und die Sehenswürdigkeiten kennenzulernen. Seattle bietet verschiedene Möglichkeiten, die Stadt zu erkunden und zu genießen. Eine Seattle Double Decker Tour ist eine einfache Möglichkeit, die besten Sehenswürdigkeiten von Seattle zu sehen. Steigen Sie bei jeder Attraktion ein oder aus oder fahren Sie die gesamte Runde für eine komplette Tour. Eine Seereise bietet einen einzigartigen Blick auf die Stadt und ihre Gewässer. Einige Touren am See bieten gastronomische Einrichtungen, die Sie genießen können, während Sie die spektakuläre Aussicht auf das Wasser genießen. Oder genießen Sie Seattle von Land und zu Wasser bei einer einzigartigen Ententour an Bord eines amphibischen Landungsboots aus dem Zweiten Weltkrieg. Wie auch immer Sie sich entscheiden, eine Tour ist eine perfekte, familienfreundliche Möglichkeit, die vielen Sehenswürdigkeiten, Klänge und Attraktionen von Seattle zu erkunden. Neben der Space Needle, dem bekanntesten Wahrzeichen von Seattle, sollten Besucher unbedingt das weltberühmte Seattle Art Museum (von Einheimischen SAM genannt) besuchen. Zu den beliebten Outdoor-Aktivitäten zählen Walbeobachtungstouren, Besuche von Weingütern und der 270 Meter lange Wasserfall an den Snoqualmie Falls ist ein Vergnügen. In Seattle können Sie jeden Tag mit einer großen Auswahl an Museen, Live-Musik und Nachbarschafts-Cafés ausklingen lassen.
Mehr lesen
Pike Place Markt

Pike Place Markt

Der seit 1907 eröffnete Pike Place Market ist einer der ältesten kontinuierlich betriebenen öffentlichen Bauernmärkte in den Vereinigten Staaten. Der Markt mit Blick auf die Elliott Bay-Küste in Seattle ist eine Geschäftsstelle für viele Kleinbauern, Handwerker und Kaufleute. Achten Sie auf das Hinweisschild „Vorsicht, Fliegender Fisch“, wenn Sie sich dem Pike Place Fish Market nähern, der dafür bekannt ist, dass der Fisch jedes Kunden zum Wickeln über die Theke geworfen wird.
Mehr lesen
Chihuly Garden and Glass

Chihuly Garden and Glass

Chihuly Garden and Glass gibt einen Einblick in die Inspiration und die Einflüsse, die die Karriere des Künstlers Dale Chihuly geprägt haben. Das Chihuly Garden and Glass befindet sich im Seattle Center und umfasst eine Ausstellungshalle mit acht Galerien, das Herzstück Glasshouse und einen üppigen Garten. The Glasshouse präsentiert eine abgehängte Skulptur mit 1.400 Teilen und einer Gesamtlänge von 100 Fuß und der Garten ist eine Kulisse für vier monumentale Skulpturen und andere Installationen.
Mehr lesen
Reptile Zoo

Reptile Zoo

Wenn Sie von Kreaturen mit mehr als 8 Augen nicht zimperlich werden, ist der Besuch des Reptilienzoos möglicherweise eine gute Idee. Mit seiner Lage außerhalb der Stadt, nordöstlich von Seattle, ist es zwar eine lange Fahrt, aber es lohnt sich auf jeden Fall. Der Reptilienzoo bietet alles von Schlangen über Schildkröten bis hin zu Alligatoren und sogar Spinnentieren. Und wenn Sie schon immer etwas von Ihrem eigenen Reptil wissen wollten, gibt der Zoo fachkundige Tipps.
Mehr lesen
K1 Speed

K1 Speed

Der Wind weht durch dein Haar, Tränen in den Augen durch die Geschwindigkeit. Das wird passieren, wenn du die vier Räder auf den Bahnen genießt. Fahren Sie mit elektrischen Karts mit 20 PS in Innenräumen herum. Das bietet K1 Speed. Sie bieten eine spezielle Option für das Ankommen und Fahren, was besonders für Touristen von Vorteil ist, da Sie hierher kommen können und ein Rennen mit 14 Runden ohne Einschränkungen durchführen können. Bereite dich auf Rennen gegen deine Freunde, deine Familie oder sogar gegen die K1-Mitarbeiter vor.
Mehr lesen
Olympischer Skulpturenpark

Olympischer Skulpturenpark

Ein wunderschöner und ikonischer Park von Seattle liegt an der Western Avenue und bietet eine erstaunliche Kombination aus Kunst und Natur. Es ist interessant zu erwähnen, dass der Eintritt frei ist und Sie alle Kunst in Ihrer Freizeit beobachten können. Einige dieser interessanten Kunstwerke sind das "Neukom Vivarium", ein großes Gewächshaus mit verschiedenen Pflanzen und Bäumen. Ein anderes Stück ist die Schubert-Sonate, eine bemalte Stahlskulptur zu Ehren des Komponisten. Wenn das Wetter es erlaubt, besuchen Sie den Park und staunen Sie.
Mehr lesen
Auf der Karte markieren