Foto: Uwe Niklas/Tourismus Nürnberg