Entdecken Sie eine Welt der Möglichkeiten.

Barcelona

Barcelona

Beeindruckende Architektur und angesagte Restaurants treffen auf ein sonniges spanisches Klima und wunderschöne Strände. So hat sich Barcelona in nur wenigen Jahrzehnten von einer rauen Hafenstadt zu einem der besten Reiseziele Europas – wenn nicht sogar der Welt – entwickelt. Schlendern Sie die Rambla und den Passeig de Gràcia entlang, bewundern Sie Gaudís Meisterwerke, besuchen Sie den farbenfrohen Markt La Boqueria, lassen Sie sich im gotischen Viertel treiben, sonnen Sie sich am Strand Barceloneta und entdecken Sie nebenbei noch einige der pulsierenden Nachtlokale der Stadt.
Mehr lesen
Berlin

Berlin

Erleben Sie Berlin, das Herzstück des Wandels in Deutschland seit dem Fall der Berliner Mauer. Die Stadt ist ein Zentrum für kulturelle Innovation, pulsierendes Nachtleben und eklektischen Hipster-Charme. Berlin ist eine dynamische Metropole, die globale Einflüsse aufnimmt und Trends in Architektur, Kunst und Mode setzt. Die Skyline der Stadt ist eine Mischung aus schlichter Modernität und nostalgischen Anklängen an die 90er Jahre. Während junge Familien gemütlich brunchen, fährt das Nachtvolk in den frühen Morgenstunden mit dem Fahrrad nach Hause. Tauchen Sie ein in die reiche Vielfalt der Stadt – spüren Sie die Berliner Atmosphäre und genießen Sie die lokale Küche.
Mehr lesen
Malmö

Malmö

Malmö, die drittgrößte Stadt Schwedens, ist ein pulsierendes und multikulturelles Reiseziel. Hier mischt sich historischer Charme mit moderner Innovation, und jahrhundertealte Architektur teilt sich die Bühne mit modernstem Design. Entdecken Sie Museen von Weltrang, kulturelle Veranstaltungen und finden Sie Ruhe inmitten der vielen Grünflächen. Malmös Engagement für Nachhaltigkeit durchdringt jede Facette des Lebens und schafft eine harmonische Koexistenz zwischen Natur und urbaner Innovation. Lassen Sie sich vom skandinavischen Charme und der herzlichen Gastfreundschaft Malmös verzaubern – eine Stadt, die einen bleibenden Eindruck hinterlässt.
Mehr lesen
Autumn and winter colours
Le Cap d'Agde Méditerranée, Frankreich

Autumn and winter colours

Discover the destination with all the gorgeous colours of autumn, it is also a place worth discovering.
Mehr lesen
Danzig

Danzig

Abgesehen von ihrer 1000-jährigen Geschichte hat die einst geschäftige Hafenstadt Danzig noch einiges mehr zu bieten. Fisch und Meeresfrüchte dieser jungen, lebendigen Stadt zählen zu den besten im Land. Außerdem kann der Besucher ausgezeichnete Einkaufsmöglichkeiten nutzen und aufregende Sehenswürdigkeiten bestaunen. Spazieren Sie tagsüber durch die wunderschönen alten Straßen, schlendern Sie durch Boutiquen und kaufen Sie einen Stein des berühmten Bernsteins aus dem Ostseeraum. Abends heißt es dann, alle Hemmungen fallen zu lassen, zu feiern und die Nacht zum Tage zu machen!
Mehr lesen
Opatija

Opatija

Opatija, oft die Königin der Adria genannt, ist eines der bekanntesten Reiseziele in Kroatien und verfügt über ein Tradition der Gastfreundschaft aus mehr als 160 Jahren. Befindet sich am Rand des Mittelmeers, an den Hängen des Berges Učka sanft absteigend in Richtung der Küste der Kvarner Bucht, Opatija mit seinen lokalen Klima, schöne Architektur, hochwertige Hotels und luxuriösen, gepflegten Parks und Promenaden bietet viele Möglichkeiten für ein angenehmen Aufenthalt während des ganzen Jahres.
Mehr lesen
Reykjavík

Reykjavík

Besucher von Reykjavík sind begeistert von der puren Energie im Herzen der isländischen Hauptstadt: sei es von den kochenden Thermalquellen, der natürlichen grünen Energie oder der lebhaften Kulturszene und dem ausgelassenen Nachtleben. Die nördlichste Hauptstadt der Welt wird umgeben von dem majestätischen Berg Esja, der ein wachsames Auge auf die Stadt wirft, und dem blauen Wasser der Faxaflói-Bucht. An einem sonnigen Tag erscheint der mystische Gletscher Snæfellsjökull kristallklar am westlichen Horizont, während sich im Südosten bergige Mondlandschaften ausbreiten.
Mehr lesen
Five Days in Dubai
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Five Days in Dubai

The sun always shines in Dubai, ensuring endless fun on every holiday. Spend your days lounging at the beach, dining at celebrated restaurants, shopping at al fresco districts and immersing yourself in the city’s cultural best. Our itinerary presents thrills for all ages and settings that inspire.
Mehr lesen
São Paulo

São Paulo

„Rio ist eine Schönheit. Aber São Paulo, São Paulo ist eine Stadt“, sagte Marlene Dietrich über die kosmopolitischste Stadt Brasiliens. São Paulo ist sowohl Brasiliens kulturelles als auch finanzielles Kraftzentrum mit einer pulsierenden Musikszene, erstklassigen Einkaufsmöglichkeiten und köstlicher Gastronomie, ganz zu schweigen von Museen und Kunstgalerien von Weltrang. All dies wird mit dem pulsierenden Leben der Einwohner von São Paulo kombiniert, mit denen man sicherlich leicht Freundschaft schließen kann.
Mehr lesen
Three Days in Dubai
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Three Days in Dubai

Whether you’re new to Dubai or a seasoned expert, our city always has surprises in store. Explore sky-high landmarks, charming waterside spots and cultural gems aplenty. Or go off the beaten track to hike in Hatta’s mountains, camp under the stars and create memories to last a lifetime.
Mehr lesen
Abbotsford Convent
Melbourne, Australien

Abbotsford Convent

Einst als Kloster vom Guten Hirten bekannt, bot das Kloster Zuflucht für bedürftige Frauen, Kinder und Waisen. Heute finden im Klostergebäude und in den formalen Gärten Veranstaltungen und Festivals, Workshops und Kurse, Musik- und Theateraufführungen sowie im Sommer Freiluftkino-Aufführungen statt. Die historische Stätte liegt an einer Biegung des Yarra River und bietet wunderschöne und unheimliche gotische Klostertürme, üppige Rasenflächen, abgelegene Höfe und einen sorgfältig restaurierten formalen Garten. Der Eintritt ist ebenfalls frei und der Garten ist bis spät in die Nacht geöffnet. Trinken Sie ein Bier oder schließen Sie sich einem Team von freiwilligen Gärtnern an.
Mehr lesen
Havanna

Havanna

Von chinesisch-kubanischen Kulturen im Barrio Chino, über die bildenden Künste des Museo Nacional de Bellas Artes, bis hin zu einer beeindruckenden Aussicht auf das Hochhaus Melia Cohiba, steigt Havanna in den Charts auf, genau wie sein musikalischer Namensvetter (oh na-na). Während Sie ein oder zwei Paladar-Mahlzeiten genießen und sich an einer kühlen, künstlerisch gestaltenden Wand ausruhen, werden Sie sicher Ihr Herz in Havanna verloren haben, bevor Sie nach East Atlanta zurückkehren (na-na-na).
Mehr lesen
Melbourne

Melbourne

Melbourne ist ein künstlerisches Kraftzentrum mit einer pulsierenden und multikulturellen Seele. Melbourne, das den Spitznamen „Paris der südlichen Hemisphäre“ trägt, ist nicht nur als kultureller Hotspot Australiens bekannt, sondern auch für seine großen Sportereignisse und seine kulinarischen Köstlichkeiten aus aller Welt berühmt. Mit seinem hoch aufragenden Stadtzentrum und den weitläufigen Vororten ist es schwer, sich dem Leben in der Hauptstadt Victorias zu entziehen, aber auch Tagesausflüge in die wilde Natur des Bundesstaates sind äußerst attraktiv.
Mehr lesen
Harpa
Reykjavík, Island

Harpa

Eines der Wahrzeichen von Reykjavík und ein absolutes Muss bei einem Island-Besuch ist die Harpa, die Konzerthalle und das Konferenzzentrum der Stadt, in dem auch die Isländische Oper und das Isländische Symphonieorchester untergebracht sind. Dieses beeindruckende Stück moderner Architektur liegt am alten Hafen in der Nähe des Stadtzentrums von Reykjavík und verfügt über eine Glasfassade, die das gesamte Gebäude mit wabenförmigen Paneelen bedeckt, die tagsüber ihre Farbe ändern, wenn sie den Himmel und das Meer reflektieren. Nachts lässt eine Lichtshow das Gebäude noch magischer erscheinen.
Mehr lesen
Der Goldene Kreis
Reykjavík, Island

Der Goldene Kreis

Der berühmte Goldene Kreis in Island ist eine beliebte Route zwischen drei der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Insel. Die Route, die in der Regel als Tagesausflug unternommen wird, beginnt in Reykjavik und führt nach Süden und ins Landesinnere zum Þingvellir-Nationalpark. Dort betreten Sie das Geothermalgebiet mit dem Geysir Strokkur, der die meisten Besucher anzieht. Schließlich erreichen Sie den 32 Meter hohen Wasserfall Gullfoss in der Schlucht des tosenden Flusses Hvítá. Viele Reiseveranstalter und Reisende selbst legen auf dem Weg gerne einen Zwischenstopp ein, um ein geothermisches Kraftwerk zu besichtigen oder ein paar Stunden in einem der Thermalbäder zu verbringen. Sie können auch ein Auto mieten und in Ihrem eigenen Tempo zwischen den Sehenswürdigkeiten hin- und herfahren. Im Sommer können Sie sogar das lange Tageslicht nutzen, um den Menschenmassen zu entgehen, die in der Regel früher am Tag kommen. Wenn Sie Ihre eigene Route wählen können, sollten Sie auf keinen Fall den Kerid-Kratersee verpassen – ein malerischer See in einem 3.000 Jahre alten Vulkankrater, den Sie leicht zu Fuß erreichen können.
Bookable
Mehr lesen