Entdecken Sie eine Welt der Möglichkeiten.

Almeria

Almeria

Almería ist die Stadt mit den meisten Sonnenstunden Spaniens, umgeben von Bergen und gekrönt von einer eindrucksvollen Wehrkirche. Sie bietet ihren Besuchern eine Mischung aus Einkaufszentren und Tapas Bars sowie eine mittelalterliche Altstadt mit engen Gassen und ruhigen Plätzen. Entlang der Küste liegen kleine Fischerdörfer, die sich mit ihren träumerischen Buchten und wilden Landschaft des Naturparks Cabo de Gata-Nijar zu beliebten Ressorts entwickelt haben. Weiter im Hinterland liegen die Wüstenschauplätze vieler Italowestern.
Mehr lesen
Stockholm

Stockholm

Stockholm ist eine Stadt der Kontraste. Trendsetter in den Bereichen Musik, Design, Mode und Technologie und zugleich Wiege international bedeutender Innovationen. Schicke Bars und erstklassige Restaurants finden sich Schulter an Schulter mit historischen Cafés und gemütlichen Stadtteilkneipen. Stockholm ist urban und naturverbunden zugleich. Allgegenwärtiges Element dieser Stadt, in der See und Meer miteinander verschmelzen, ist dabei das Wasser. Es herrscht eine offene, tolerante und gastfreundliche Atmosphäre, in der Vielseitigkeit und Innovation gefördert werden. Stockholm ist eine Stadt für jeden. Herzlich willkommen!
Mehr lesen
Malmö

Malmö

Schwedens drittgrößte Stadt Malmö im Süden des Landes ist ein Wahrzeichen der grenzüberschreitenden Vielfalt und eine kreative und wissensdurstige Minimetropole. Von den Ursprüngen der Industriestadt hat sich Malmö mittlerweile zu einem Zentrum des Wissens gewandelt, das für seine Umweltaktivitäten bekannt ist. Hier erwartet Sie das älteste Renaissance-Schloss Skandinaviens ganz in der Nähe des modernen und nachhaltigen Viertels Västra Hamnen. Der Eurovision Song Contest 2013, die Eishockey-Weltmeisterschaft der Junioren 2014 und die Weltmeisterschaft der Internationalen Eishockey-Föderation 2015 haben bewiesen, dass für internationale Veranstaltungen kein Weg an Malmö vorbeiführt.
Mehr lesen
extrait film  2020 MRCYZK ET MORIZEAU
Nantes, Frankreich

extrait film 2020 MRCYZK ET MORIZEAU

extrait film 2020 MRCYZK ET MORIZEAU
Mehr lesen
Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen

„Entdecke Deine wahre Natur“: Diese Philosophie steht für das touristische Angebot von Garmisch-Partenkirchen. Inmitten traumhafter Bergpanoramen bietet der Ort in den bayerischen Alpen Urlaub auf höchstem Niveau. Grandios und gewaltig präsentiert sich die Natur am Fuße der Zugspitze, einzigartig sind die Erlebnisse zwischen Berg und Tal, im Wasser und in der Luft. Historische Fassaden und liebevoll bemalte Häuser sowie der Charme seiner Bewohner prägen eine Atmosphäre von Offenheit und Lebensfreude, die begeistert, berührt und lange wirkt.
Mehr lesen
VisitBrabant - Het Noordbrabants Museum
Eindhoven & Nordbrabant, Niederlande

VisitBrabant - Het Noordbrabants Museum

Het Noordbrabants Museum collects art and other objects which are related to the art, history and culture of North Brabant and the Southern Netherlands. The museum collection contains more than 30,000 objects, such as paintings, prints, drawings, textile, coins and medals, glass, silver, craft work and archaeological and typical objects from Brabant.
Mehr lesen
Places4You
Heidelberg, Deutschland

Places4You

presentation of special places - insider tips from Heidelberg residents for visitors
Mehr lesen
Naturnähe
Halmstad, Schweden

Naturnähe

In der Gemeinde gibt es insgesamt 46 Naturschutzgebiete mit unterschiedlichen Natur- und Tierarten. Zudem befindet sich hier ein Vogelreservat. Landeinwärts liegen Wiesen und tiefe Wälder, in denen eine breite Palette an Outdooraktivitäten geboten wird. In Simlångsdalen können Sie auf den Flüssen und Seen Kajak fahren. Wer gerne angelt, dem bieten die Flüsse Nissan und Fylleån gute Bedingungen zum Fischen von Lachsen und Forellen. In den Seen beißen bestimmt Hechte, Barsche und Regenbogenforellen an. Die gesamte Region verfügt über 200 Kilometer Radwege. Der Ginstleden führt an der Küste von Halland entlang, der Hylteslingan in die Wildnis von Nissadalen und auf dem Cykelspåret geht es durch unterschiedliche Landschaftsformen. Der Banvallsleden erstreckt sich über 250 Kilometer von Halmstad bis nach Karlshamn. Wanderbegeisterte kommen hier voll auf ihre Kosten. Der Prins Bertils Stig folgt der Küstenlinie vom Schloss von Halmstad bis nach Tylösand. Anschließend geht es weiter landeinwärts bis zum 18 Kilometer vom Schloss entfernten Naturschutzgebiet Möllegård. Der Hallandsleden ist 380 Kilometer lang und verläuft quer durch die Region von Halmstad. Es gibt jedoch auch zahlreiche Streckenabschnitte ganz in der Nähe der Stadt. Unweit des Stadtzentrums liegt der Galgberget. Außerhalb der Stadt befinden sich die Orte Haverdal und Steninge sowie die Wälder von Skedala, Simlångsdalen und Kvibille.
Mehr lesen
Halmstad

Halmstad

Wie eine Großstadt, allerdings im handlichen Format! In Halmstad ist das ganze Jahr etwas los. Die Sommerstadt bietet ihren Gästen die Möglichkeit, sich beim Schwimmen im Salzwasser zu erfrischen, das rege Treiben in Tylösand zu genießen oder spannende Unternehmungen für die ganze Familie zu machen. Zudem lockt sie mit mehreren Golfplätzen und einem reichen kulturellen Leben. Nicht zu vergessen auch die traditionelle Gastronomie der Gegend, bei der Lachs und Meeresfrüchte im Mittelpunkt stehen. Ein echtes Smörgåsbord für Körper und Seele!
Mehr lesen
Graz

Graz

Graz - Österreichs Kultur- und Genuss Hauptstadt Ein praktischer Tipp vorab: Wenn Sie Graz erkunden wollen, ziehen Sie bequeme Schuhe an und Kleidung, die nicht zu eng ist. Warum? Auch wenn Graz eigentlich klein ist – mit einer Viertelmillion Einwohnern ist die zweitgrößte Stadt Österreichs weiß Gott keine Großstadt – sollten Sie sich darauf einstellen, dass die Zeit auch auf den vielen kurzen Wegen wie im Flug vergeht. In der historischen Altstadt mit ihren Straßen, Gassen, Plätzen und Höfen gibt es viel zu erkunden und noch mehr zu genießen, denn Graz ist auch Genuss Hauptstadt, die man nicht nur sehen, sondern auch erkosten sollte.
Mehr lesen
Zugspitze
Garmisch-Partenkirchen, Deutschland

Zugspitze

Oben auf der Zugspitze am goldenen Gipfelkreuz in fast 3.000 Metern Höhe ist die Luft klar und der Blick schier unendlich - das Panorama grandios. Alle störenden Gedanken sind unten im Tal geblieben. Denn hier gibt es nur den Himmel, gewaltige Gipfel und Weite, Weite, Weite. Der höchste Berg Deutschlands beeindruckt mit der hochalpinen Kulisse. Die 2.962 Meter hohe Zugspitze gehört zum Wettersteingebirge in den Nördlichen Kalkalpen. Hier reichen sich deutsche und österreichische Berge die Hand. Auch zwei der deutschen Gletscher, der Schneeferner und der Höllentalferner, liegen hier.
Mehr lesen
AlpspiX
Garmisch-Partenkirchen, Deutschland

AlpspiX

Du bist oben auf dem Osterfelderkopf. Die Luft ist klar, der Blick unendlich und das Panorama grandios. Um dich herum nur Himmel, gewaltige Gipfel und Weite. Der AlpspiX liegt rund 50 Meter von der Bergstation der Alpspitzbahn entfernt. Dort ragen zwei 13 Meter lange Stahlarme über dem Nichts. Allein die bis zu drei Meter breiten Stege der beiden Aussichtsplattformen bringen dein Adrenalin in Wallung: Am Ende der Konstruktion erreichst du eine Glaswand. Halte bitte kurz den Atem an, du stehst direkt über dem Abgrund: Willkommen auf der neuen Aussichtsplattform AlpspiX. Der Ausblick dort garantiert weiche Knie: 1.000 Meter tief schaust du in das Höllental und in Richtung Zugspitze. Eindrücke, die du nie vergisst.
Mehr lesen
Auf der Karte markieren