Entdecken Sie eine Welt der Möglichkeiten.

Cancún

Cancún

Cancúns weiße Sandstrände und das warme kristallklare Wasser machen es zu einem Paradies für alle Strand- und Wassersportler. Fügen Sie ein pulsierendes Nachtleben und die Nähe zu den atemberaubenden Maya-Ruinen hinzu und Sie haben Mexikos populärsten touristischen Hotspot. Es ist schwer zu verstehen, dass dieses wunderschöne Resort vor wenigen Jahrzehnten ein verschlafenes Fischerdorf war. Das bunte Brummen und die alten Traditionen, die neben hochmodernen Entwicklungen bestehen, verzaubern jeden, vom Backpacker bis zum Luxusreisenden.
Mehr lesen
VisitBrabant - Safaripark de Beekse Bergen
Eindhoven & Nordbrabant, Niederlande

VisitBrabant - Safaripark de Beekse Bergen

According to ZooSite, Beekse Bergen is not only the Best Wildlife Animal Park in the Netherlands & Belgium, but in addition to the 1500 wild animals in the safari park it has a holiday park and a water playpark. Stay at the holiday park in some of the African-style accommodation and you will receive a FunCard which gives you access to the Safaripark Beekse Bergen and Speelland Beekse Bergen as well as to a number of other nature and sports attractions in Brabant. But Beekse Bergen is of course renowned for being the largest wildlife safari park in Benelux. The bus safari was recently awarded the ‘Best experience in Benelux’ and the elephant enclosure was named ‘Most attractive new enclosure’. Come and experience Africa, right in the middle of Brabant..!
Mehr lesen
Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen

„Entdecke Deine wahre Natur“: Diese Philosophie steht für das touristische Angebot von Garmisch-Partenkirchen. Inmitten traumhafter Bergpanoramen bietet der Ort in den bayerischen Alpen Urlaub auf höchstem Niveau. Grandios und gewaltig präsentiert sich die Natur am Fuße der Zugspitze, einzigartig sind die Erlebnisse zwischen Berg und Tal, im Wasser und in der Luft. Historische Fassaden und liebevoll bemalte Häuser sowie der Charme seiner Bewohner prägen eine Atmosphäre von Offenheit und Lebensfreude, die begeistert, berührt und lange wirkt.
Mehr lesen
Plovdiv

Plovdiv

Die Stadt Plovdiv ist die zweitgrößte Stadt Bulgariens und eine der von Touristen meist bevorzugten Destinationen, nicht nur wegen des bemerkenswerten kulturellen und archäologischen Erbes, sondern auch auf Grund ihrer zentralen Lage, die eine Vielfalt von Attraktionen und Aktivitäten bietet. Dank der vielen Möglichkeiten für den Fremdenverkehr wurde die Stadt in einer Reihe von Prestige-Rankings, unter welchen auch „Die besten europäischen Destinationen für 2016“ aufgenommen. 2019 wird Plovdiv die Kulturhauptstadt Europas sein.
Mehr lesen
VisitBrabant - The Efteling
Eindhoven & Nordbrabant, Niederlande

VisitBrabant - The Efteling

For the most enjoyable day in the Netherlands, you must visit the Efteling! In 2015, the spectacular new dive coaster ‘Baron 1898’ was added to the Efteling’s already impressive list of attractions, with a music composition by DJ Hardwell, born and raised in Breda. This hair-raising dive coaster promises to take you on a thundering 90 km/h trip to outrun the spirits before screeching to a halt again. Experience Aquanura, the third largest fountain show in the world. Four frogs transform the Vonderplas (lake) into a musical spectacle, featuring a soundtrack by Grammy Award winning, electronic dance music icon DJ Tiesto. Glide through the air in the ‘Droomvlucht’, discover the forbidden city in Fata Morgana and step into the magical city of Raveleijn. Here you land in the middle of a spectacular battlefield filled with fire and water special effects.
Mehr lesen
Edinburgh

Edinburgh

Edinburgh ist eine Stadt, die alle bezaubert. Der Felsen, auf dem das berühmte Schloss steht, ist von überall in der Stadt zu sehen und erinnert Besucher an Schottlands blutige Geschichte mit historischen Figuren wie Braveheart, Königin Maria von Schottland und Bonnie Prince Charlie. Auch viele Schriftsteller ließen sich hier zu ihren literarischen Personen inspirieren, wie Dr. Jekyll und Mr. Hyde, Sherlock Holmes und letztlich Harry Potter. Kein Wunder, dass die Geister in den kleinen unheimlichen Gassen zu den größten Touristenattraktionen gehören.
Mehr lesen
VisitBrabant - Eindhoven
Eindhoven & Nordbrabant, Niederlande

VisitBrabant - Eindhoven

If you love design, going out and shopping, then the largest city in North Brabant, Eindhoven, is the place to be. It’s a vibrant and lively city bursting with energy with a constant flow of new developments in creativity, innovation and design. Excellent shopping and impressive architecture can be found in and around Eindhoven’s large covered shopping centre. In the old city centre, you will find a futuristic building called 'The Blob', designed by the Italian architect Massimiliano Fuksas. The Van Abbemuseum is another must-do while visiting this city. Its distinctive architectural design, alongside its collection and exhibitions programme makes the Van Abbemuseum a unique place for modern and contemporary art. The exhibitions in De Kazerne are definitely worth a visit. Grab a bite and a drink and be inspired by the creative works of various artists. The setting will leave you speechless. For another uniquely industrial dining experience, try the Piet Hein Eek design restaurant, Radio Royaal or one of the other eateries in the former Philips factory in Eindhoven. The Strijp S, the nearby creative cultural heart of Eindhoven, is not to be missed during a visit to this City of Light. With acclaimed festivals like GLOW and Dutch Design Week, Eindhoven really is a must-visit!
Mehr lesen
Destination Tradition
Le Cap d'Agde Méditerranée, Frankreich

Destination Tradition

Die Geschichte von Agde begann 580 v. Chr. mit den Griechen und verankerte die Stadt zwischen Seehandel und Fischerei. Sie hat sich im Laufe der Jahrhunderte verändert und zeichnet sich heute durch starke Traditionen aus. Diese stehen für festliche und gesellige Augenblicke, die Sie mit den Einheimischen teilen können und die Ihnen die schönen Augenblicke bescheren, für die Sie gekommen sind! Die Turniere im Fischerstechen sind fröhliche Veranstaltungen zwischen Sport und Spiel, bei denen auf dem Fluss die Mannschaften von 2 Booten und deren weiß gekleidete Stecher zu Fanfarenmusik gegeneinander antreten. Sie können diese nur in der Nebensaison verpassen, denn im Sommer findet am Fuße der Kathedrale ein Fischerstechen nach dem anderen statt. Ein weiteres Ereignis zwischen religiöser Inbrunst und festlichem Ambiente ist das Fischerfest, das im Juli Fischer, Seeleute und Einwohner zusammenkommen lässt und einen Umzug der „Belles Agathoises“ in traditionellen Kostümen beinhaltet. Um diese starke Verbindung zum Meer besser zu verstehen, besuchen Sie auch den Belvedere der Fischauktionshalle. In dem nahen gelegenen und einzigartigen Pézenas schützt nun die UNESCO dieses immaterielle Kulturerbe, das von den Einheimischen so intensiv gelebt und mit offenem Herzen geteilt wird. Es stellt die DNA oder, wenn Sie es bevorzugen, den Geist des Ortes dar. Verpassen Sie bei Ihrem Aufenthalt nicht die saisonalen Feste, die „temporadas“, die dem Lauf der Sonne folgen: „Nadal“ oder das wiederkehrende Licht kurz vor Weihnachten zur Wintersonnenwende, „Carnaval“ oder das Ende des Winters, wenn der Frühling mit seiner ganze Kraft kommt und die Pflanzen austreiben, „Sant Joan“ zur Sommersonnenwende und Martror, Fest der Toten und des Winters des Lebens, das von Totentänzen begleitet wird.
Mehr lesen
Nürnberg

Nürnberg

Die bezaubernd historische Kulisse und die mächtige Kaiserburg werden bestimmt auch bei Ihnen einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Zu Füßen der Burg liegt die schöne Altstadt, die mit historischen Bauten, wunderschönen Kirchen, einer der größten Fußgängerzonen Deutschlands und dem traditionsreichen Hauptmarkt mittelalterlichen Charme versprüht. Neben vielen kulturellen Highlights hat die zweitgrößte Stadt Bayerns auch kulinarisch einiges zu bieten. So sollte man es sich nicht entgehen lassen, in einem der traditionsreichen Bratwursthäuser vorbeizuschauen und sich zum Beispiel „3 im Weggla“ schmecken zu lassen.
Mehr lesen
Le Cap d'Agde Méditerranée

Le Cap d'Agde Méditerranée

Cap d’Agde Méditerranée Meer und Land Im Süden Frankreichs, in der Region Occitanie mit 300 Sonnentage pro Jahr, ist Cap d’Agde Méditerranée, ein Ferienziel, das Jeden zufrieden stellt. Mit 3 Seebadeorte: Cap d'Agde, Vias und Portiragnes, mit ihrer Küste aus feinem Sand, mit einer teilweise vulkanischen und Pinienwälder umfasster Küste und seinem authentischen Hinterland, mit gut erhaltenen Städten und Dörfer, mit lebhaften Traditionen und zahlreichen Kunsthandwerke ist diese Gegend ideal für Urlaub. Da ist Pézenas, die Stadt von Molière, Agde, der antike Warenumschlagplatz der Phokäer, oder Montagnac, die große Stadt der mittelalterlichen Märkte. Der Canal du Midi fließt quer durch Cap d’Agde Méditerranée und bildet eine Hauptader. Man ist versucht, während des ganzen Jahres immer wieder zu kommen, dermaßen umfangreich ist das Angebot an kulturellen Aktivitäten und Veranstaltungen. 20 km feine Sandstrände, die naturbelassen sind oder über Einrichtungen verfügen, eine natürliche Umgebung mit Parkanlagen, Pinienhainen und streng geschützten Meeresregionen, historische Gebäude und ein erstaunliches Kulturerbe, sportliche Einrichtungen auf höchstem Niveau und ständige Animation.
Mehr lesen
Archäologischer Komplex Nebet tepe
Plovdiv, Bulgarien

Archäologischer Komplex Nebet tepe

Die frühesten Besiedlungen bei Plovdiv datieren seit dem 6. Jahrhundert v. Chr. Es gibt mehrere prähistorische Siedlungen innerhalb der modernen Stadt, doch die älteste und wichtigste davon befindet sich auf einem Hügel, der als Nebet tepe bekannt ist. Während der hellenistischen Epoche entwickelte sich die Stadt zu den Füßen der Hügel hin. Bei Nebet tepe wurden Überreste von Behausungen und Festungen aus dieser Zeit gefunden. Der Komplex von Nebet tepe spielte als Tel des Festungssystems der Stadt bis in das 15. Jahrhundert hin eine wichtige Rolle. Ein wichtiger Fund aus dieser späteren Zeit ist ein Wasserbecken mit einem Volumen von 350 Kubikmetern.
Mehr lesen
Isla Mujeres
Cancún, Mexiko

Isla Mujeres

Eine 20-minütige Bootsfahrt von Cancun entfernt liegt die kleine Insel Isla Mujeres mit ihrem entspannten karibischen Ambiente, kleinen Gassen, die von Ständen und Straßencafés in pastellfarbenen Häusern gesäumt sind. Golfwagen und Mopeds dominieren die Straßen. Obwohl nur 5 Meilen lang und eine halbe Meile breit, bietet die Insel alles, von einem wunderschönen weißen, palmengesäumten Strand an der Nordküste bis zu einem dramatischen Felsenstrand an der Ostseite. Besuchen Sie die Schildkrötenfarm, probieren Sie eines der lokalen Fischrestaurants am Strand oder besuchen Sie den Garrafon Park im Süden der Insel mit einem spektakulären Blick über die Skyline von Cancun. Ein Muss für Naturliebhaber und Naturliebhaber ist eine Tour zur Isla Contoy, einem Naturschutzgebiet, das nur von wenigen Biologen bewohnt wird und auf 200 Besucher pro Tag beschränkt ist.
Mehr lesen
Auf der Karte markieren