Entdecken Sie eine Welt der Möglichkeiten.

Hunter Valley

Hunter Valley

Australiens älteste Weinregion ist ein schönes Reiseziel. Von edlen Tropfen und Gourmetgenüssen bis hin zu eleganten Unterkünften und fantastischen Events – bei einem Aufenthalt im Hunter Valley lässt sich das schöne Leben genießen. Die meistbesuchte Weinregion Australiens umfasst 150 Weinberge, Weingüter und Weinkellereien mit Verkauf der Spitzenklasse. Egal, ob Sie an einer Weinprobe teilnehmen, sich in einem der Day Spas verwöhnen lassen oder auf einem Meisterschaftsgolfplatz den Ball abschlagen, das Hunter Valley empfängt Sie immer mit offenen Armen.
Mehr lesen
Autumn and winter colours
Le Cap d'Agde Méditerranée, Frankreich

Autumn and winter colours

Discover the destination with all the gorgeous colours of autumn, it is also a place worth discovering.
Mehr lesen
Parma

Parma

Apropos Parma, die ersten Dinge, die einem wahrscheinlich in den Sinn kommen, sind Schinken und Parmesankäse. Tatsächlich ist Parma eines der wichtigsten kulinarischen Zentren Italiens – aber diese Stadt ist so viel mehr als das. Parma war die Hauptstadt eines sehr mächtigen Herzogtums, das beeindruckende Denkmäler und Paläste hinterlassen hat. Darüber hinaus schuf der Glanz dieser Zeit einen fruchtbaren Boden für das Aufblühen der Kunst. Tatsächlich wurde Parma dank seiner erstaunlichen Theater und seines feinen Bürgers Giuseppe Verdi zu einem der wichtigsten Zentren für Opern.
Mehr lesen
Hannover

Hannover

Die Region Hannover bietet vielfältige Kontraste: Mitreißende Events, herausragende Open-Air Konzerte, die barocken Herrenhäuser Gärten und ein pulsierendes Kunst- und Kulturangebot locken zu einem Besuch in die niedersächsische Landeshauptstadt. Zu den touristischen Highlight des hannoverschen Umlands gehören das Steinhuder Meer, der Höhenzug Deister oder Schloss Marienburg. Entdecken Sie Hannover: www.visit-hannover.com | Auf dem Laufenden bleiben: www.facebook.com/tourismus.hannover.de 66 Gründe für Ihren Hannover-Besuch: www.hannover.de/66gruende
Mehr lesen
Five Days in Dubai
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Five Days in Dubai

The sun always shines in Dubai, ensuring endless fun on every holiday. Spend your days lounging at the beach, dining at celebrated restaurants, shopping at al fresco districts and immersing yourself in the city’s cultural best. Our itinerary presents thrills for all ages and settings that inspire.
Mehr lesen
Nizza Côte d’Azur

Nizza Côte d’Azur

Die Griechen und Römer taten es, ebenso wie reiche Herren, Filmstars, Künstler und Tausende von Touristen. Sie wollten nur durchreisen, aber stattdessen blieben sie in Nizza und an der Riviera. Manche nur für ein paar Wochen, andere für Monate und Jahre. Sie waren zu sehr vom Licht gefesselt, von den Düften verzaubert und vom Geschmack der Oliven, des Weins und des saftigen Gemüses angezogen. Darüber hinaus hat sich ein Nice Nouveau entwickelt – eine freche mediterrane Metropole mit pulsierendem Nachtleben, neuen Avantgarde-Hotels und gewagten Kunstgalerien. Und das alles mit der Möglichkeit, die Zehen im türkisfarbenen Meer zu baden!
Mehr lesen
Three Days in Dubai
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Three Days in Dubai

Whether you’re new to Dubai or a seasoned expert, our city always has surprises in store. Explore sky-high landmarks, charming waterside spots and cultural gems aplenty. Or go off the beaten track to hike in Hatta’s mountains, camp under the stars and create memories to last a lifetime.
Mehr lesen
Laurentinische Berge
Montreal, Kanada

Laurentinische Berge

Lassen Sie die Zersiedelung hinter sich und bewundern Sie die Schönheit der kanadischen Natur. Steigen Sie in den Bus und fahren Sie durch wunderschöne Landschaften bis hin zu den Laurentinischen Bergen. Halten Sie Ihre Kamera bereit, um die steilen Berghänge zu fotografieren, die im Herbst mit leuchtend roten Bäumen oder im Frühjahr mit blühendem Grün geschmückt sind. Die Laurentinischen Bergen mit ihren hübschen kleinen Städten und beeindruckenden Felsformationen sind ein idealer Tagesausflug.
Mehr lesen
Reykjavík

Reykjavík

Besucher von Reykjavík sind begeistert von der puren Energie im Herzen der isländischen Hauptstadt: sei es von den kochenden Thermalquellen, der natürlichen grünen Energie oder der lebhaften Kulturszene und dem ausgelassenen Nachtleben. Die nördlichste Hauptstadt der Welt wird umgeben von dem majestätischen Berg Esja, der ein wachsames Auge auf die Stadt wirft, und dem blauen Wasser der Faxaflói-Bucht. An einem sonnigen Tag erscheint der mystische Gletscher Snæfellsjökull kristallklar am westlichen Horizont, während sich im Südosten bergige Mondlandschaften ausbreiten.
Mehr lesen
Le Cap d'Agde Méditerranée

Le Cap d'Agde Méditerranée

Cap d’Agde Méditerranée Meer und Land Im Süden Frankreichs, in der Region Occitanie mit 300 Sonnentage pro Jahr, ist Cap d’Agde Méditerranée, ein Ferienziel, das Jeden zufrieden stellt. Mit 3 Seebadeorte: Cap d'Agde, Vias und Portiragnes, mit ihrer Küste aus feinem Sand, mit einer teilweise vulkanischen und Pinienwälder umfasster Küste und seinem authentischen Hinterland, mit gut erhaltenen Städten und Dörfer, mit lebhaften Traditionen und zahlreichen Kunsthandwerke ist diese Gegend ideal für Urlaub. Da ist Pézenas, die Stadt von Molière, Agde, der antike Warenumschlagplatz der Phokäer, oder Montagnac, die große Stadt der mittelalterlichen Märkte. Der Canal du Midi fließt quer durch Cap d’Agde Méditerranée und bildet eine Hauptader. Man ist versucht, während des ganzen Jahres immer wieder zu kommen, dermaßen umfangreich ist das Angebot an kulturellen Aktivitäten und Veranstaltungen. 20 km feine Sandstrände, die naturbelassen sind oder über Einrichtungen verfügen, eine natürliche Umgebung mit Parkanlagen, Pinienhainen und streng geschützten Meeresregionen, historische Gebäude und ein erstaunliches Kulturerbe, sportliche Einrichtungen auf höchstem Niveau und ständige Animation.
Mehr lesen
Segeln und Tauchen Urlaubziel
Le Cap d'Agde Méditerranée, Frankreich

Segeln und Tauchen Urlaubziel

Als bekannter und dynamischer Ferienort ist Cap d’Agde ein bevorzugtes Reiseziel aufgrund der Qualität und Betreuung seiner Freizeitaktivitäten. Der Hafen von Cap d’Agde ist mit dem Label Pavillon Bleu ausgezeichnet. Das Centre Nautique trägt das Label Ecole Française de Voile (frz. Segelschule) und ist Trepunkt für alle Meer- und Wassersportliebhaber: Das Ziel der Tauchclubs und -schulen von Cap d’Agde konzentriert sich auf umweltbewusstes Tauchen, wodurch die Umwelt geschützt werden soll. Seitdem auf sinnvolle Weise Netze angebracht wurden, die den Meeresgrund schützen sollen, kann das Tauchen in Cap d’Agde von allen ausprobiert werden. Ihre Kinder können ab 5 Jahre Schnupperkurse im „Babytauchen“ belegen. Dann, je nach Alter und Lust, entdecken Sie das Tauchen, von der Tauchertaufe bis zur Erkundung von Wracks, Fototauchgänge oder Erkundung der typischen Fauna und Flora des vulkanischen Meeresgrunds.
Mehr lesen
Basilika von Begoña
Bilbao, Spanien

Basilika von Begoña

Die Basilika von Begoña befindet sich in der Calle Virgen de Begoña auf dem Gipfel eines Hügels. Mit dem Bau der Kirche wurde 1511 begonnen, und es wird allgemein angenommen, dass die Jungfrau Maria genau an dieser Stelle erschienen ist. Man sieht, dass die Kirche für die Seeleute von Bilbao immer noch wichtig ist. Es gibt immer noch Schiffe, die nach der Kirche benannt sind, Virgen de Begoña oder einfach Begoña - die Schutzpatronin von Bizkaia. Erleben Sie Geschichte aus erster Hand, wenn Sie durch die Türen dieser Basilika gehen.
Mehr lesen
Honolulu
Oahu, Hawaii

Honolulu

Hawaiis Hauptstadt, die größte Stadt der Insel und das Zentrum von Handel, Geschichte und Unterhaltung, ist eine echte Metropole mit polynesischem Flair. Auch wenn Besucher es vorziehen, an den schönen Stränden zu entspannen oder die Naturwunder der Insel zu erkunden, sollte man sich einen Besuch in „The Big Pineapple“, wie die Stadt auch genannt wird, nicht entgehen lassen, denn man möchte weder die Essensmöglichkeiten noch die Studentenszene, die historischen Sehenswürdigkeiten oder die kulturellen Genüsse verpassen.
Mehr lesen