Entdecken Sie eine Welt der Möglichkeiten.

Le Cap d'Agde Méditerranée

Le Cap d'Agde Méditerranée

Cap d’Agde Méditerranée Meer und Land Im Süden Frankreichs, in der Region Occitanie mit 300 Sonnentage pro Jahr, ist Cap d’Agde Méditerranée, ein Ferienziel, das Jeden zufrieden stellt. Mit 3 Seebadeorte: Cap d'Agde, Vias und Portiragnes, mit ihrer Küste aus feinem Sand, mit einer teilweise vulkanischen und Pinienwälder umfasster Küste und seinem authentischen Hinterland, mit gut erhaltenen Städten und Dörfer, mit lebhaften Traditionen und zahlreichen Kunsthandwerke ist diese Gegend ideal für Urlaub. Da ist Pézenas, die Stadt von Molière, Agde, der antike Warenumschlagplatz der Phokäer, oder Montagnac, die große Stadt der mittelalterlichen Märkte. Der Canal du Midi fließt quer durch Cap d’Agde Méditerranée und bildet eine Hauptader. Man ist versucht, während des ganzen Jahres immer wieder zu kommen, dermaßen umfangreich ist das Angebot an kulturellen Aktivitäten und Veranstaltungen. 20 km feine Sandstrände, die naturbelassen sind oder über Einrichtungen verfügen, eine natürliche Umgebung mit Parkanlagen, Pinienhainen und streng geschützten Meeresregionen, historische Gebäude und ein erstaunliches Kulturerbe, sportliche Einrichtungen auf höchstem Niveau und ständige Animation.
Mehr lesen
Santiago de Compostela

Santiago de Compostela

Santiago de Compostela, seit Jahrhunderten kulturelles Zentrum und Universitätsstadt, ist besonders als Ziel einer tausend Jahre alten Pilgerreise bekannt: Hierher führt der berühmte El Camino de Santiago - der Jakobsweg. Die Hauptstadt der Region Galicien im Nordwesten Spaniens ist modern und elegant, aber auch ein historisches Juwel: Santiago de Compostela wurde 1985 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. In der von üppiger Natur umgebenen Stadt ist Gastfreundschaft seit tausend Jahren Tradition.
Mehr lesen
Places4You – Walderlebnispfad
Heidelberg, Deutschland

Places4You – Walderlebnispfad

Walderlebnispfad
Mehr lesen
Karlskrona

Karlskrona

Werfen Sie Ihren Anker in der Stadt Karlskrona, die 1680 von Karl XI. mit dem Ziel gegründet wurde, hier den neuen Marinestützpunkt des Landes zu bauen! Noch heute – 340 Jahre später – ist jener Marinestützpunkt erhalten. Dank seiner gut bewahrten Architektur und seiner eindrucksvollen städtebaulichen Gestaltung wurde Karlskrona denn auch 1998 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Auf Schritt und Tritt bietet die Stadt bezaubernde Kirchen und Plätze, prächtige Straßen sowie Befestigungsanlagen, die Besucher aus der ganzen Welt anziehen. All diese Sehenswürdigkeiten und Attraktionen verteilen sich auf mehrere Inseln, die gemeinsam den Schärengarten von Karlskrona bilden: ein herrlicher Naturraum, den die UNESCO als eines der sieben Biosphärenreservate Schwedens ausweist.
Mehr lesen
Orlando

Orlando

Mit sieben der Top-Themenparks des Landes und seinem sonnigen Klima ist Orlando die Themenpark-Hauptstadt der Welt. Das Beste daran: Die Stadt bietet jedes Jahr neue, aufregende Erlebnisse für seine Besucher, es gibt also immer einen Grund, zurückzukehren. Planen Sie einen Besuch in einem der vielen Freizeitparks, zum Beispiel im Walt Disney World Resort, im Universal Orlando Resort, SeaWorld Orlando oder im LEGOLAND Florida Resort. Mit einzigartigen Achterbahnen, fabelhaften Einkaufsmöglichkeiten, preisgekrönten Restaurants, spektakulären Museen und erstklassiger Unterhaltung ist in Orlando für jeden etwas dabei.
Mehr lesen
Cottage
Heidelberg, Deutschland

Cottage

Special gastronomic offer in an exceptional environment
Mehr lesen
Mechelen

Mechelen

Aber trotz seiner Überschaubarkeit entdeckt man in Mechelen einen Reichtum an historischen Bauwerken, prachtvollen Museen und verführerischen Geschäften, auf die so manch andere, größere Stadt neidisch sein kann. Im 16. Jahrhundert war Mechelen die Hauptstadt der burgundische Niederlande und die Residenz der Margarete von Österreich. Noch immer spürt man hier den Glanz, den die Fürstin einst entfaltete. Aber Mechelen ist auch die Stadt der verlockenden Restaurants und der geselligen Kneipen. In denen fließt das weltberühmte Lokalbier „Gouden Carolus“. Wer Kunst, Kultur und Lebensgenuss gleichermaßen mag, für den ist ein Besuch Mechelens einfach ein „Must“.
Mehr lesen
Places4You Thingstätte
Heidelberg, Deutschland

Places4You Thingstätte

Thingstätte
Mehr lesen
Segeln und Tauchen Urlaubziel
Le Cap d'Agde Méditerranée, Frankreich

Segeln und Tauchen Urlaubziel

Als bekannter und dynamischer Ferienort ist Cap d’Agde ein bevorzugtes Reiseziel aufgrund der Qualität und Betreuung seiner Freizeitaktivitäten. Der Hafen von Cap d’Agde ist mit dem Label Pavillon Bleu ausgezeichnet. Das Centre Nautique trägt das Label Ecole Française de Voile (frz. Segelschule) und ist Trepunkt für alle Meer- und Wassersportliebhaber: Das Ziel der Tauchclubs und -schulen von Cap d’Agde konzentriert sich auf umweltbewusstes Tauchen, wodurch die Umwelt geschützt werden soll. Seitdem auf sinnvolle Weise Netze angebracht wurden, die den Meeresgrund schützen sollen, kann das Tauchen in Cap d’Agde von allen ausprobiert werden. Ihre Kinder können ab 5 Jahre Schnupperkurse im „Babytauchen“ belegen. Dann, je nach Alter und Lust, entdecken Sie das Tauchen, von der Tauchertaufe bis zur Erkundung von Wracks, Fototauchgänge oder Erkundung der typischen Fauna und Flora des vulkanischen Meeresgrunds.
Mehr lesen
Lübeck

Lübeck

Verwinkelte Gassen und Gänge, alte Kaufmannshäuser, das weltberühmte Holstentor und die sieben Türme der Altstadtinsel, die im Jahr 1987 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde: Es gibt viele Gründe, nach Lübeck zu reisen. Die prachtvollen Kirchen der Backsteingotik, die einmalige Museumslandschaft, der Niederegger-Marzipansalon, der Museumshafen und das historische Rathaus sind nur einige der Ziele, die sich zu besuchen lohnen. Das Seebad Travemünde lockt nur einen Katzensprung entfernt mit seinen „dicken Pötten“, feinem Ostseestrand, dem größten Fährhafen Europas und dem wohl schönsten Segelrevier der Welt.
Mehr lesen
Unter dem Wasser und auf dem Land: eine bewahrte Natur
Le Cap d'Agde Méditerranée, Frankreich

Unter dem Wasser und auf dem Land: eine bewahrte Natur

Mit seinem Meeresschutzgebiet und Hunderten von Hektaren faunareichen Feuchtzonen ist Cap d’Agde Méditerranée ein natürlicher Rückzugsraum der Arten. Rosaflamingos, Stiere, Falken, Fledermäuse ... Dutzende von Arten tummeln sich nicht weit von den Stränden, des Tals und der Ebenen des Hérault. Der aufmerksame Spaziergänger, ausgerüstet mit einem Fernglas oder einer Kamera, kann lautlos dieses quirlige Leben beobachten und verewigen. Entdecken Sie allein oder in einigen geschützten Zonen mit einem Führer eine unbekannte Seite von Cap d’Agde Méditerranée. Der für eine Küstenregion ungewöhnliche Vulkankomplex gibt zudem an der Küste und im Hinterland Einblick in das Leben einiger besonderer Arten. Lassen Sie sich überraschen und bezaubern.
Mehr lesen
Topkapi Palast
Istanbul, Türkei

Topkapi Palast

Der Sultanspalast erinnert mit seinen vielen Innenhöfen und Toren mehr an ein versteinertes Camp als an einen Palast. In seiner Umgegend sind verschiedene Museen untergebracht. Die Schatzkammer ist der wohl aufregendste Teil des Palastes, da hier zwei herrliche Raritäten aufbewahrt werden, der berühmte Dolch von Topkapi und der Löfflerdiamant. Der Eintritt hierzu, wie auch zum Harem, in dem die Frauen und Kinder des Sultans lebten, ist nicht im Preis inbegriffen.
Mehr lesen
Dalyan/kaunos
Marmaris, Türkei

Dalyan/kaunos

Wenn Sie von Marmaris nach Osten reisen, kommen Sie an der verdientermaßen berühmten lykischen Küste entlang. Am Dalyan-Fluss, ungefähr 80 km östlich von Marmaris, befinden sich die spektakulären Felsgräber in Kaunos und ungezähmte Landschaften. Die unechte Karettschildkröte kommt hierher, um ihre Eier an den Stränden abzulegen. Der Flussschlamm wird für Schlammpackungen in Kosmetikbereich verwendet und gilt als sehr gesundheitsfördernd. Sie können Exkursionen per Bus oder Dolmus hierher machen.
Mehr lesen