Provided by: Anders Bergön
  • Auf der Karte markieren
PM & Vänner

PM & Vänner

PM & Vänner gehört schon seit vielen Jahren zur Topklasse der schwedischen Gastronomielandschaft. Das Restaurant wurde mehrfach ausgezeichnet und bringt Växjö auf die internationale Gastronomie-Landkarte. PM & Vänner ist neben der ausgezeichneten Küche berühmt für seine Weine, sodass Sie das kulinarische Erlebnis mit dem passenden Wein ergänzen können. Die gastronomische Philosophie baut auf den småländischen Ecksteinen Wald, Wiese und See auf, sodass ständig neue ursprungstypische Zutaten auf der Speisekarte stehen. PM & Vänner hat einen Stern im Guide Michelin und ist im White Guide gelistet.
Mehr lesen
Der Dom von Växjö

Der Dom von Växjö

Der Dom von Växjö ist mit 130 000 Besuchern pro Jahr eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Smålands. Das Bauwerk aus dem 12. Jahrhundert liegt mitten im Linnépark. Die stattlichen Turmspitzen sind von der ganzen Stadt aus und darüber hinaus zu sehen. Das Innere der hellen Kirche ist mit småländischer Glaskunst und Darstellungen biblischer Geschichten geschmückt. Den Altarschrank hat der bekannte Glaskünstler Bertil Vallien zum Thema ”Vom Tod zum Leben - von der Dunkelheit zum Licht” gestaltet.
Mehr lesen
Teleborg Schloss

Teleborg Schloss

Verschönern Sie ihren Alltag mit einem Besuch auf Växjös Schloss. Ob Konferenz mit Kollegen, romantisches Wochenende, Kurzurlaub mit der Familie oder Sonntagsessen mit der ganzen Verwandtschaft – hier gibt es Alternativen. Es heißt, dass kleine Wunder den Alltag verschönern. Teleborgs Schloss, welches als Wunderwerk Kronobergs bezeichnet wird, ist hierfür ein gutes Beispiel. Genießen Sie die ruhige und gleichzeitig spannende Umgebung in einem ganz besonderen Schloss.
Mehr lesen
Smålan-Museum und Schwedisches Glasmuseum

Smålan-Museum und Schwedisches Glasmuseum

Für alle, die småländische Kultur aus der Nähe erleben möchten, ist ein Besuch im Kulturparken Småland ein Muss. In dem Museumspark im Zentrum von Växjö liegt das Småland Museum, Schwedens Glasmuseum und das Haus der Auswanderer. Hier können Sie in eine magische Welt aus Glas eintauchen und spannende Zeitreisen machen. Entdecken Sie zum Beispiel den Silberschatz der Wikinger. Neben Glas in allen Farben und Formen zeigen die Ausstellungen vor allem die Geschichte der Regionen Småland und Kronoberg. Es gibt auch ein Museumsgeschäft und ein Café.
Mehr lesen
Växjö Lakers

Växjö Lakers

Treffen Sie sich mit Ihren Kumpels, essen und trinken Sie gut – während gleichzeitig Schwedens beste Hockeymannschaft auf der Eisfläche der Vida Arena spielt. Die Växjö Lakers starten mit zwei SM-Goldmedaillien von 2015 und 2018 sowie zwei erreichten Finalspielen in eine neue aufregende SHL Saison. In der sechsten Saison in Folge starten die Lakers mit Sam Hallam an der Spitze des Teams, sodass die Vida Arena den ganzen Herbst und Winter über vor Vorfreude und Fanfieber glühen wird. Das Schöne an der Vida Arena ist, dass Sie hier einen geglückten Abend verbringen können, egal ob Sie leidenschaftlicher Eishockeyfan sind, oder nicht. Auf dem vierten Stockwerk können Sie das Barbecue-Buffet genießen und etwas Gutes dazu trinken, während Schwedens beste Hockeymanschaft auf der Eisfläche um den Sieg kämpft.
Mehr lesen
Der Nationalpark Åsnen

Der Nationalpark Åsnen

Entdecke Åsnen, Nationalpark seit 2018! In Bezug auf die Vielfalt und Einzigartigkeit der Natur in einem Gebiet gibt es keinen aussagekräftigeren Qualitätsstempel als den Titel “Nationalpark”. Im März 2018 wurde das Gebiet Åsnen als Nationalpark ausgezeichnet. Dies ist wie eine Bestätigung für die Besonderheit der Natur, deren Schutz im nationalen Interesse liegt. Der Nationalpark Åsnen ist ca. 19 qkm groß, wovon 75% von Wasser bedeckt ist. Der Haupteingang des Nationalparks liegt an der Brücke Sunnabron, bei der Seeenge zu Åsnens größter Insel, Sirkön. Vom Haupteingang Sunnabron führen Wanderwege weiter zum nahe gelegenen Bjurkärr, welcher zu den wertvollsten und artenreichsten Edellaubwäldern Schwedens gehört, und einen reichen Bestand an Vogelarten, Insekten, Mosen und Larven beherbergt. Am westlichen Ufer des Sees Åsnen erwartet Sie der Nationalpark Eingang Trollberget, wo das Åsnengebiet im Taschenformat present wird. Der Besucher wird hier eingeladen die vielfältige Natur vom Edellaubwald über Fichten und Kiefern bis hin zum Seestrand und kleinen Flächen Moorwalds zu genießen. Besonders beliebt bei Familien mit Kindern ist auch die Klamm, in der die Trolle ihr Weihnachtsfest feiern, und der Wanderweg “Skogsslingan fem skogsriken” (Der Waldwald mit den fünf Waldkönigreichen). Einige der Ausflugsziele im Nationalpark sind mit Rastplätzen, Toiletten, Grillplätzen, farblich markierten Wanderwegen und Holzterassen direkt am See gut ausgestattet. Sie laden dazu ein, den Picknick-Korb auszupacken oder einfach die Aussicht über die Inseln und das Wasser Åsnens zu genießen.
Mehr lesen
Top 10 auf der Karte markieren