Provided by: Pixachi/Shutterstock.com
Ekstedt

Ekstedt

Der weithin bekannte Chefkoch Niklas Ekstedt bereitet hier ganz nach originalen Methoden Gerichte über der offenen Flamme zu. Schon von den anderen Ekstedt-Restaurants bekannt sind die herausragende Qualität und die handwerkliche Exzellenz sowie das Bewusstsein um die Herkunft der Zutaten und Elemente der skandinavischen Küche. Die natürlichen Materialien des Restaurants schaffen eine warme, einladende und rustikale Atmosphäre. 2013 erhielt Ekstedt seinen ersten Stern im Guide Michelin.
Mehr lesen
Oaxen Krog & Slip

Oaxen Krog & Slip

Das international gelobte Restaurant im Schärengarten ist auf die Insel Djurgården im Zentrum von Stockholm umgezogen. Das Oaxen ist unterteilt in das „Slip“, ein ungezwungenes schwedisches Bistro, und das „Krog“, in dem Sie angesehene feine Speisen der frühen Jahre des Oaxen genießen können. Beide Restaurants haben ihren Schwerpunkt eindeutig auf der schwedischen Küche mit einheimischen Produkten und saisonalen Gerichten. Das Oaxen befindet sich in einem renovierten Schuppen an einer Bootswerft, dessen Innenausstattung an der Schiffsindustrie inspiriert ist.
Mehr lesen
Essen auf der Karte markieren