Provided by: CooperCopter GmbH
Elbphilharmonie Plaza: In 37 Meter Höhe die Stadt spüren

Elbphilharmonie Plaza: In 37 Meter Höhe die Stadt spüren

Der zentrale Begegnungsort in der Elbphilharmonie ist die Plaza, die Fuge zwischen Kaispeicher und Neubau. Hier befindet sich eine öffentlich zugängliche Aussichtsplattform. Bereits der Weg hinauf ist ein Erlebnis: Eine circa 80 Meter lange, leicht gewölbte Rolltreppe führt die Besucher durch das Gebäude. Auf der Plaza eröffnet sich aus 37 Metern Höhe ein überwältigendes Panorama über die Stadt und den Hafen. Ein Außenrundgang führt einmal um das gesamte Haus.
Mehr lesen
Panorama Aussicht vom "Michel"

Panorama Aussicht vom "Michel"

Nach einer wechselvollen Geschichte - zwischen 1647 und 1912 dreimal erbaut und zweimal komplett zerstört - gehört die Hauptkirche St. Michaelis zu Hamburg bis heute zu den imposantesten Gebäuden der Hansestadt. Auf der Plattform in 106 Metern Höhe bietet sich mit dem sagenhaften Ausblick über Hamburg, den Hafen und das Umland eine völlig neue Perspektive. Dieses Erlebnis ist noch steigerungsfähig:Verlegen Sie es auf die Nacht und erleben Sie den Nachtmichel!
Mehr lesen
Paddeln auf der Alster

Paddeln auf der Alster

Er wurde schon im 13. Jahrhundert aus dem kleinen Flüsschen Alster und seinen noch kleineren Zuflüssen aufgestaut. Seine üppigen Wiesenflächen am Uferrand bieten reichlich Möglichkeiten, mitten in der Stadt am Wasser zu sein. Abschalten auf der Decke oder in Liegestühlen, Joggen "einmal um die Alster", Spazieren, Frisbee und Boule – es gibt unzählige Möglichkeiten, die herrliche Grün-Oase vom Land aus zu genießen. Wenn Sie nicht selbst im geliehenen Tretboot, Kanu oder der Segeljolle auf den See wollen: Nutzen Sie die Alsterdampfer und erleben Sie die Landschaft wie auch die Stadtsilhouette aus der Wasser-Perspektive!
Mehr lesen
Blankenese - "Die Perle der Elbe"

Blankenese - "Die Perle der Elbe"

Das ehemalige Fischer- und Lotsendorf im Westen Hamburgs liegt direkt an der Elbe und ist ein beliebtes Ausflugsziel und Wohnort für betuchte Hamburger. Einer der schönsten Wanderwege Deutschlands führt am Ufer der Elbe entlang nach Blankenese.Malerische Gassen, verwinkelte Treppen und eng beisammenstehende Häuschen: das Blankeneser Treppenviertel an der Elbe hat mit seinem mediterranen Flair schon etwas von einem Urlaubsort an der Riviera. Außerdem gibt es einen Leuchtturm, den man bei einem Ausflug nach Blankenese besichtigen kann.
Mehr lesen
Kreieren Sie Ihre persönliche Schokolade

Kreieren Sie Ihre persönliche Schokolade

Schokoliebhaber erfahren im Chocoversum by Hachez nicht nur Spannendes über die Geschichte und Herstellung der Süßigkeit, sondern werden selbst zu Chocolatiers. Direkt in der Innenstadt nahe dem Hauptbahnhof liegt das Chocoversum by Hachez, das Besucher in die süße Welt des braunen Goldes entführt.Nach einem 90-minütigen Rundgang durch die Ausstellung können Besucher im zweiten Teil des Chocoversums – dem Aroma-Atelier – ihre eigene Schokolade kreieren und diese mit nach Hause nehmen.
Mehr lesen
Tee und Kaffee Verkostung in der Speicherstadt

Tee und Kaffee Verkostung in der Speicherstadt

Im historischen Speicherstadtmuseum, gelegen in einem 100 Jahre alten roten Ziegelsteinhaus, können die Besucher Näheres über das soziale Leben und die Wirtschaft in Hamburgs Speicherstadt im letzten Jahrhundert erfahren. Bei der speziellen Tee und Kaffeeverkostung erleben Sie spezielle Bohnen und Gewürze mit all Ihren Sinnen und bekommen einen exklusiven Einblick in interessante Fakten über die Lagerung von speziellen Importgütern und des Handels mit Kaffee und Tee.
Mehr lesen
Top 10 auf der Karte markieren