Provided by: Jonas Ginter / BTZ Bremer Touristik-Zentrale Copyright
Raumfahrt-Führung

Raumfahrt-Führung

Bremen ist einer der bedeutendsten Raumfahrtstandorte in Europa. Bei Airbus entstand der europäische Beitrag zur Internationalen Raumstation ISS (Modell siehe Titelbils). Deren Versorgung in über 400 km Höhe fordert die Ingenieure heraus: Wie kommen Wasser und Lebensmittel zu den Astronauten? Wie lebt, schläft und forscht man bei Schwerelosigkeit? Im begehbaren Nachbau des Columbus-Modells der Raumstation ISS erhaltet ihr spannende Antworten. Ein Abenteuer für die Menschheit, ein Erlebnis für euch!
Mehr lesen
Ratskeller-Führung

Ratskeller-Führung

Das Rathaus steht auf „köstlichem Fundament“: Im Kellergewölbe des UNESCO-Welterbes verbirgt sich der Bremer Ratskeller, berühmt für edle Tropfen und die größte Sammlung deutscher Weine weltweit. Er blickt auf über 600 Jahre Geschichte zurück. Während der Führung erhaltet ihr Einblicke in sonst nicht öffentliche Bereiche. Erfahrt, wie der Wein nach Bremen kam und warum sogar Künstler und Kaiser Wilhelm II. dies zu schätzen wussten. Ein besonderes Erlebnis: Der Blick in die Schatzkammer und die Weinkostprobe im ehrwürdigen Rose- und Apostelkeller.
Mehr lesen
Werkbesichtigung Mercedes-Benz

Werkbesichtigung Mercedes-Benz

Erlebt hautnah, wie ein Mercedes-Benz entsteht! Entdeckt, was die Fahrzeuge dieser Marke so einzigartig macht, und blicken Sie hinter die Kulissen einer der modernsten Automobilfabriken weltweit, um die Geburt von SL, SLC, C-Klasse, E-Klasse Coupé oder dem Geländewagen GLC live mitzuerleben. Im Werk besichtigt ihr in etwa 90 Minuten den Karosserierohbau und die Endmontage einer der Baureihen. Nach der Führung gibt es abschließend einen Imbiss mit Getränk im Mercedes-Benz Kundencenter.
Mehr lesen
Böttcherstraße und Himmelssaal

Böttcherstraße und Himmelssaal

Erkundet die Böttcherstraße, die traditionsreiche Backsteingasse und heimliche Hauptstraße Bremens. Im Auftrag von Ludwig Roselius, dem Gründer von Kaffee HAG wurde die Böttcherstraße in den 1920er Jahren gestaltet. Er hat damit ein 110m langes Gesamtkunstwerk erschaffen, welches durch den Stilmix von Art Déco und expressionistischer Bauweise besticht. Ein Höhepunkt der Führung ist der Besuch des Hauses Atlantis, eine in Stein gebaute Utopie. Dort öffnet euch euer Gästeführer die sonst verschlossene Tür zum gläsernen Himmelssaal. Dieser und das dazugehörige Treppenhaus sind noch heute im Original erhalten und finden in jedem Bremen-Reiseführer Erwähnung. Als Abschluss lauscht ihr dem bezaubernden Glockenspiel.
Mehr lesen
Weser- und Hafenrundfahrt

Weser- und Hafenrundfahrt

Bremen ist eine Stadt am Fluss. Daher gehört eine Schifffahrt entlang der Flaniermeile Schlachte bis in die stadtbremischen Häfen einfach dazu. Startet ab dem Martinianleger, vorbei an Radio Bremen und dem GOP Varieté Theater durch die Überseestadt entlang des Landmarktowers und des alten Bunkers Hornisse. Mit einem schweifenden Blick auf Deiche, Häfen und verschiedene Großbetriebe wird viel Wissenswertes über den Hafen und den Handel in Bremen vermittelt. Lauscht interessanten Informationen und lasst euch von der Gastronomie an Bord verwöhnen.
Mehr lesen
Nachtwächter-Führung

Nachtwächter-Führung

Wandelt im schummrigen Laternenschein durch das historische Bremen. Wie auf einer kleinen Zeitreise, im Gefolge des Nachtwächters, erfahrt ihr spannende Anekdoten und erlebt die Sehenswürdigkeiten im abendlichen Glanz. Vom illuminierten Marktplatz mit Rathaus (UNESCO-Welterbe) und Dom, in die traditionsreiche Böttcherstraße bis in das urige Schnoorviertel und an die Weser folgt ihr eurem Beschützer auf seinem Wachgang durch die Nacht. Zurück in der Gegenwart habt ihr euer Wissen über die Hansestadt bei dieser Stadtführung um längst vergangene Zeiten und Geschichten erweitert. Eine lebendige und spannende Schauspielführung mit Gästeführern in historischen Kostümen.
Mehr lesen
Rathaus-Führung

Rathaus-Führung

Das größte Schmuckstück am Marktplatz ist das Rathaus, gemeinsam mit der Roland-Statue auch UNESCO-Welterbestätte. Die Führungen durch das historische Gebäude vermitteln einen Einblick in die faszinierende Bremer Geschichte. Gezeigt werden die imposante Obere Rathaushalle und der Festsaal. Lasst euch erklären, warum Schiffe von der Decke und ein Walkiefer über der Steintreppe hängen. Einen Blick werft ihr zudem über die Güldenkammer, die ihrem goldigen Namen wahrhaftig gerecht wird.
Mehr lesen
Bremen Stadtführung

Bremen Stadtführung

Bremen, die Stadt der kurzen Wege, ist perfekt, um die klassischen Sehenswürdigkeiten zu Fuß zu erkunden. Bei einer sachkundigen Stadtführung mit professionellem Gästeführer erlebt ihr historische Sehenswürdigkeiten, versteckte Orte, erfahrt Geheimtipps und lauscht Anekdoten. Auf dem Marktplatz beeindrucken das Bremer Rathaus und der steinerne Roland, die seit 2004 gemeinsam den Titel UNESCO-Welterbe tragen. Gleich um die Ecke stehen die weltbekannten Bremer Stadtmusikanten. In der schönen Böttcherstraße, vereinen sich traditionelle Backsteinarchitektur und expressionistische Baukunst zu einem Gesamtkunstwerk. Entlang der Weserpromenade Schlachte geht es dann ins idyllische Schnoorviertel, mit seinen kleinen, dicht an dicht stehenden, schiefen Häusern.
Mehr lesen
Stadtmusikanten-Express

Stadtmusikanten-Express

Klein, wendig und leise: Das ist der "Stadtmusikanten-Express" - die Ihr fahrt bequem und umweltfreundlich direkt vor die schönsten Bremer Sehenswürdigkeiten und lauscht Informationen und unterhaltsamen Anekdoten. Tour Innenstadt Erlebt hautnah das bunte Treiben auf dem Marktplatz, die Weserpromenade Schlachte, den Wall, das Schnoorviertel und die Kulturmeile (Dauer: ca. 45 Minuten). Tour Überseestadt Fahrt entlang der Weser bis in die Überseestadt. Erlebt dort den Wandel des alten Hafens in ein modernes Revier mit unterschiedlichen Freizeitmöglichkeiten, Kunst, Kultur, Gastronomie und spannender Architektur (Dauer: ca. 75 Minuten)
Mehr lesen
City Tour Bremen

City Tour Bremen

Einsteigen am Hauptbahnhof oder in der Altstadt, eine freundliche Begrüßung durch den/die Stadtführer/in und los geht die Stadtrundfahrt. Ihr entdeckt sowohl die klassischen Sehenswürdigkeiten als auch: - das Weser-Stadion, Heimat des beliebten SV Werder Bremen - den gepflegten Stadtteil Schwachhausen im schönen Jugendstil - den Technologiepark mit der Universität Bremen - das szenige Ostertor-Viertel, wo sich Bio, Second-Hand und Design treffen - die Überseestadt, das ehemalige Hafenrevier Persönlich, unterhaltsam und sachkundig wird die Stadt im moderenen Reisebus präsentiert. Der Bus verfügt über einen fester Rollstuhlplatz. Die Fahrt endet wenige Schritte von Dom und Rathaus entfernt, zentral in der Innenstadt. Ticket online buchen: www.bremen-tourismus.de/stadtrundfahrt
Mehr lesen
Erlebnisse auf der Karte markieren