Provided by: Graz Tourismus_Harry Schiffer
El Gaucho

El Gaucho

Steak break. Das Steakhaus El Gaucho im Landhaus ist der perfekte Ort dafür. In den schick restaurierten historischen Gemäuern wird ein besonders kreatives Angebot rund um das Thema Steak und Fisch aufwendig in Szene gesetzt. Der original argentinische Grill und die offene Showküche werden durch den einsehbaren Weinkeller und das offene Großflaschenangebot abgerundet. Die EL1-Bar bietet mit Cocktails und bester Weinauswahl gute Stimmung bis in die frühen Morgenstunden.
Mehr lesen
aiola im Schloss

aiola im Schloss

Verwunschen, verzaubert und verwandelt präsentiert sich das im 19. Jahrhundert erbaute Schloss St. Veit als edles Restaurant und traumhafte Kulisse für Veranstaltungen aller Art. Hier findet nahezu jeder Traum seine Erfüllung. Das wunderschöne Interieur des Schlosses und seine herrlichen Grünanlagen machen jede Veranstaltung zu einem ganz besonderen Erlebnis. Das aiola im Schloss St. Veit ist schlichtweg der perfekte Ort zum Träumen, Genießen, Feiern und natürlich zum Heiraten.
Mehr lesen
Landhauskeller

Landhauskeller

Unter der Führung von Doris und Günther Huber wird im Landhaus-Keller steirische Gastlichkeit geboten und gepflegt. Lebensmittel aus den Genussregionen der Steiermark werden von einem engagierten Küchenteam mit Liebe zu traditionellen, aber trotzdem zeitgemäßen Gerichten verarbeitet. Die große Auswahl an heimischen Weinen stellt alle Weinkenner zufrieden und sobald es draußen wärmer wird, sitzt man in einem der schönsten Renaissance-Gastgärten unseres Landes.
Mehr lesen
Stainzerbauer

Stainzerbauer

Wenn „gutbürgerlich“ für Gemütlichkeit, für hervorragende bodenständige Küche und für rustikales Ambiente steht – dann muss der Begriff im „Stainzerbauer“ kreiert worden sein. Logisch wär´s – immerhin ist bei diesem Wirtshaus mitten in der Altstadt sogar die Adresse „Bürger“-lich. Wer allerdings die vielen Bilder in der Stubenecke, gleich neben dem Kachelofen, genauer studiert, wird merken, dass Josef Pfeifer „Stainzerbauer“ immer schon gern besuchte Anlaufstelle für Künstler aller Sparten war.
Mehr lesen
Der Steirer

Der Steirer

Das beliebte Restaurant bietet steirische Küche in ihrer schönsten Form: knuspriges Backhendl mit Kernöl-Salat, einen feinen Tafelspitz (serviert mit Suppe und Markknochen!), ein zünftiges Rindsgulasch oder ofenfrischen Schweinsbraten (nur abends). Dazu gibt’s offene Weine von heimischen Winzern, kräftiges Bier (Lasko Pivo), Cola aus Kindheitstagen (Afri Cola), hochprozentige Wässerchen und Hausbrandt-Kaffee. Tipp: Die Steirischen Tapas – für den kleinen Hunger zwischendurch.
Mehr lesen
Eckstein

Eckstein

Die Kunst eine Speisekarte zu kreieren ist die Kunst, sich im Spannungsfeld zwischen Gewohnheit & Innovation zu bewegen. Dass der Besuch im Eckstein zu einem persönlichen Erlebnis wird, garantiert die ausgezeichnete Küche die steirische Spezialitäten international interpretiert. Ein weiteres unwiderstehliches Highlight: der großzügige, aber perfekt assortierte Weinkeller. Wenn die Genüsse dann noch in einem der schönsten Gastgärten der Innenstadt kombiniert werden, ist des Gastes Glück perfekt.
Mehr lesen
Restaurant Carl

Restaurant Carl

Rockin’ the Barock! Illustres Design und moderne Küche bilden ein attraktives Paar im nahe der Oper gelegenen Carl. Ob geschäftliches Mittagessen oder romantisches Dinner, ob auf der schönen Terrasse oder im üppig designten Interieur – ein toller Ort in Graz, um andere oder auch sich selbst zu verwöhnen. Gelebte Gastlichkeit, spannende internationale Küche und eine ansehnliche Auswahl an österreichischen und internationalen Weinen, lassen im Carl keine Wünsch offen.
Mehr lesen
Welscher Stub’n

Welscher Stub’n

Die Schmiedgasse ist als kulinarische Flaniermeile bekannt- das liegt unter anderem an der Welscherstub’n. In den ehrwürdigen Räumlichkeiten des Landhauses tischen Georg Leitner und sein Team Spezialitäten aus der Region auf: Es dominiert die gute steirische Küche mit internationalem Einschlag. Bei der Zubereitung achtet der Küchenchef gewissenhaft auf die Frische und regionale Herkunft der Produkte. Außerdem gibt es eine große Auswahl der besten Weine Österreichs.
Mehr lesen
La Enoteca

La Enoteca

Das Lokal in der Sackstraße ist nicht ganz einfach zu finden, denn es liegt versteckt in einem Innenhof. Dieser ist so alt und schön, dass er eine wunderbare Kulisse für die feinen Antipasti und Delikatessen sowie die edlen Tropfen darstellt. Auch in den stilvoll gestalteten Gasträumen fühlt man sich bestens aufgehoben. Hier werden auch die köstlichen, frischen Pastavariationen der eigenen Pastaria zum Genießen vor Ort oder zum Mitnehmen und zuhause Fertigkochen angeboten.
Mehr lesen
Speisesaal

Speisesaal

Der Speisesaal macht Lust auf Gerichte, die so international sind wie das Meilenkonto einer Frequent Traveller Card: Die besten Burger des Landes, tschechisches Bier, spanischer Cava, Spaghetti Carbonara wie in Neapel, Gegrilltes vom Holzkohlengrill oder Fleischloses wie Gazpacho, Ceasars Salad oder das sagenhafte Thai Curry nach dem Rezept von Nigella Lawson. Wenn dann noch ein DJ seine besten Vinyls auspackt, ist das urbane Feeling perfekt. Sehr hip und angesagt - unbedingt reservieren!
Mehr lesen
Zur Steirerstub'n

Zur Steirerstub'n

Ob groß oder klein, Sie werden sehr zufrieden sein! Das sagt die Steirerstub’n von sich und das zu Recht! Richtig gemütlich kann man im Gasthof Zur Steirerstub’n am Lendplatz den Blick auf den Uhrturm genießen. Im anheimelnden Gasthaus im Herzen von Graz stehen original steirische Hausmannskost sowie traditionelle österreichische Küche auf der Speisekarte. Küchenchefin Astrid Furndrat überrascht ihre Gäste aber auch immer wieder gern mit ausgefallenen Ideen und Eigenkreationen.
Mehr lesen
Gösserbräu

Gösserbräu

„Der Bierkrug macht uns klüger. Das Bier schafft uns Genuss.“ Die vielen Freunde des Gösser Bräus bestätigen diese Worte Goethes und pilgern seit Jahrzehnten in das traditionsreiche Biergasthaus. Liebhaber eines guten Krügerls und einer kräftigen Mahlzeit können aus acht Biersorten und dem zünftigen kulinarischen Angebot bestehend aus Hausmannskost und internationaler Küche wählen. Platzmangel gibt es auch für größere Gruppen nicht, denn mit Gastgarten und Terrasse gibt es 650 Sitzplätze.
Mehr lesen
Vapiano

Vapiano

Frische Pasta, Pizza aus dem Steinofen, knackige Salate, köstliche Dolci: Vapiano ist immer die richtige Wahl. Ob zum schnellen Lunch, zum Cappuccino in der Shopping-Pause oder zum Abendessen mit Freunden bei einem Glas Wein. Egal wann, Sie sind immer live beim Kochen mit dabei. Vor den Augen des Gastes gehen die Köche ans Werk und erfüllen gerne persönliche Wünsche. Tipp: Schauen Sie in der gläsernen Manifattura mitten im Lokal vorbei! Ob Pasta, Saucen, Dressings oder Dolci - so gut wie alles wird hier täglich aus frischen Zutaten selbst hergestellt.
Mehr lesen
Kitchen12

Kitchen12

Gar nicht langweilig! Das rasante Team von Kitchen 12 um Ferdinand Hladik lässt nichts anbrennen und das nicht nur, weil man hier wirklich ausgezeichnet kochen kann, sondern auch, weil der Fantasie keine Grenzen gesetzt sind. Die Zusammenstellung der Speisekarte und vielfältige Ideen zur Gestaltung und Umsetzung des Konzepts ,Restaurant‘ lassen auf höchste Kreativität schließen. Neben dem „open table“ gibt es auch den „private table“ für verschiedene Events und geschlossene Gesellschaften.
Mehr lesen
Essen auf der Karte markieren