• Provided by: http://networkmedia.rs/wp-content/uploads/2018/04/Muzej-Nikole-Tesle-02.jpg
Nacht der Museen

Nacht der Museen

Die Nacht der Museen ist seit Jahren das meistbesuchte Kulturereignis, das sich auf sehr interessant Art und Weise mit Museen und Kulturerbe befasst. Dies ist ein einzigartiges Kulturspektakel, das in mehr als 120 Städten auf der ganzen Welt abgehalten wird, darunter auch in Belgrad, das seit 2005 auch mit dabei ist. Während der Europäischen Nacht der Museen im letzten Jahr haben mehr als 1900 Museen aus 45 Staaten teilgenommen, um ein wertvolles Kulturerbe zu fördern! In einer einzigen Nacht werden an 68 Standorten in Belgrad und 45 Städten in Serbien mehr als 270 kulturelle Einrichtungen - Museen, Galerien und Ausstellungsräume mit insgesamt 419 Veranstaltungen - zusammengeführt.
Mehr lesen
Nachtmarkt Belgrad

Nachtmarkt Belgrad

Der Belgrader Nachtmarkt ist eine Manifestation, die abends auf den Stadtmärkten stattfindet. Neben Lebensmittelhändlern gibt es Restaurants, junge Designer, Feinkostproduzenten, Künstler, Winzer und andere Caterer, die ebenfalls auf dem Markt ausstellen. Ein gewöhnlicher grüner Markt wird während der Nacht zum größten Restaurant und zur größten Kunstausstellung unter freiem Himmel. Der Belgrader Nachtmarkt bietet Besuchern die Möglichkeit, gutes Essen, Shopping, Unterhaltung und Musik zu genießen und völlig neue Erfahrungen auf ihrem Marktplatz zu sammeln. Wenn Sie den Belgrader Nachtmarkt noch nicht besucht haben, nutzen Sie die nächste Gelegenheit, um dorthin zu gelangen, denn diese Manifestation birgt immer eine neue interessante Atmosphäre mit den Klängen von Straßenmusikern, Bands, DJs und Tanzgruppen.
Mehr lesen
No Sleep Festival

No Sleep Festival

Während eines schlaflosen Wochenendes in Belgrad präsentierte das No Sleep Festival Dutzende Künstler an mehreren Orten für mehr als Tausende No Sleepers. Das Indoor-Festival für elektronische Musik umfasste rund um die Uhr Veranstaltungen an verschiedenen Orten im Herzen der Stadt. Nach dem Zusammentreffen von mehr als 20.000 Fans elektronischer Musik in der Petrovaradin Festung am zusätzlichen Tag des EXIT Festival 2018, an dem Aufführungen von Jeff Mills, Ellen Allien, Paula Temple & Rebekah und vielen mehr teilnahmen, war es Zeit für eine neue Festivaledition in Belgrad! Als Musikplattform war No Sleep in den letzten vier Jahren ein wesentlicher Bestandteil des EXIT-Festivals. 2018 beschlossen sie mit einem eigenen Festival, gemeinsam ein neues Kapitel zu schreiben.
Mehr lesen
Belgrad Fashion Week

Belgrad Fashion Week

Die Belgrader Modewoche ist eine kommerzielle, werbliche und künstlerische Modeveranstaltung auf dem Balkan, die von ähnlichen etablierten internationalen Veranstaltungen geschaffen und inspiriert wurde. Sie wurde 1996 gegründet und wird Ende Oktober und im März zweimal jährlich organisiert. Da Mode ein globales Phänomen ist, konzentriert sich die Belgrader Fashion Week sowohl auf die nationale als auch auf die internationale Ebene, indem sie in jeder Saison den Austausch von Ideen und Know-how verschiedener Designer und Marken ermöglicht. BFW setzt sich daher für eine kontinuierliche Weiterbildung ein, an der alle Faktoren der Modeszene beteiligt sind. BFW versammelt die wichtigsten serbischen Designer und Modeunternehmen, renommierte ausländische Marken, die auf dem lokalen Markt präsent sind, interessante internationale Modedesigner, talentierte junge Designer und Modedesignstudenten, Geschäftsleute aus den Bereichen Modeindustrie und Medien.
Mehr lesen
BEMUS

BEMUS

Das Belgrader Musikfestival BEMUS umfasst verschiedene klassische Musikkonzerte sowie Opern, Chöre, traditionelle Musik und Kinderworkshops. Musikliebhaber sollten versuchen, zumindest einige der Veranstaltungen nicht zu verpassen. Das Belgrader Musikfestival - BEMUS wurde 1969 gegründet und ist eines der ältesten und bedeutendsten Musikfestivals in Serbien sowie eines der bedeutendsten Festivals für klassische Musik in Südosteuropa. BEMUS genießt die Position einer Kulturveranstaltung von besonderer Bedeutung für die Stadt Belgrad und ist seit 2002 Mitglied der European Festivals Association (EFA). In Belgrad waren einige der prominentesten Ensembles und Solisten unserer Zeit zu Gast - Concertgebouw Orchestra, Göteborg Symphony Orchestra, Budapest Festival Orchestra, Frankfurter Radio-Sinfonieorchester, Münchner Philharmoniker, Orchestra RAI Turin, New York Philharmonic ... sowie Gidon Kremer & Kremerata Baltica, Camerata Salzburg, Il Giardino Armonico, Les Percussions de Strasbourg, Pekinger Oper, Kronos Quartett, Béjart Ballet, Eifman Ballet ... Martha Argerich, Zubin Mehta, Nelson Freire, Melvin Tan, Stephen Kovacevich, Hakan Hårdenberger, Thibaudet, Mischa Maisky, Elsabeth Leonskaya, Maksim Vengerov, Julian Rachlin, Renaud Capuçon, Leonidas Kavakos ...
Mehr lesen
Veranstaltungen

Belgrad Designwoche

Die Belgrader Designwoche soll die Ausbildung und Umschulung im Bereich Design und Kreativwirtschaft fördern, indem die wichtigsten Fachleute zur Teilnahme an der internationalen Konferenz eingeladen werden. Außerdem werden Workshops für Fachleute und Studenten sowie Podiumsdiskussionen und Runde Tische für Experten veranstaltet, um wichtige internationale Themen anzusprechen. Das Festival der Belgrader Designwoche wurde 2006 von der 'Design Week' der Bürgervereinigung initiiert und gegründet und ist seitdem für das Programmkonzept und die Programmorganisation verantwortlich. BDW verbindet tendenziell die Kreativwirtschaft und die Geschäftswelt ohne Vorurteile und unterstützt die regionale Kreativentwicklung Serbiens und Südosteuropas, indem sie mit dem privaten und öffentlichen Sektor aus aller Welt zusammenarbeitet.
Mehr lesen
Belgrader Buchmesse

Belgrader Buchmesse

Die Belgrader Buchmesse findet jedes Jahr im Oktober auf dem Belgrader Messegelände statt. Sie ist die älteste Veranstaltung im Land und blickt auf eine mehr als 60jährige Tradition zurück. Lokale, regionale und internationale Verlagshäuser präsentieren ihre neuesten Erfolge. Besucher haben die Möglichkeit, Bücher zu günstigen Preisen zu kaufen und mit ihren Lieblingsautoren zu sprechen. Die Messe bietet Verlagshäusern, Autoren, Buchgeschäften und -vertrieben die Gelegenheit zusammenzuarbeiten, Kontaktinformationen und Erfahrungen auszutauschen und Geschäfte abzuschließen.
Mehr lesen
Svetogorska Street (Straße des offenen Herzens)

Svetogorska Street (Straße des offenen Herzens)

Der erste Januar ist ein wichtiger Tag für die Bürger von Belgrad, die diesen Tag traditionell mit Freunden und Nachbarn in der Straße Svetogorska feiern, die an diesem Tag als Straße des offenen Herzens bekannt ist. Das Hauptprogramm findet vor dem Theater Atelje 212 statt, wo zahlreiche Schauspieler, Künstler, Musiker und Entertainer für die Besucher auftreten werden. Die Straße des offenen Herzens wird seit 1988/89 organisiert und ist aufgrund ihrer Wohltätigkeitsfunktion eine der wichtigsten Veranstaltungen in Belgrad.
Mehr lesen
Belgrad Bier Fest

Belgrad Bier Fest

Das Belgrader Bierfest ist das größte Bierfestival in Südosteuropa. Innerhalb von 5 Tagen besuchen täglich ca. 500.000 Menschen das Festival. Die große Anzahl der Besucher beruht hauptsächlich auf den Grundprinzipien des Festivals: freier Eintritt, ein außergewöhnliches Musikprogramm und eine große Auswahl an ausländischen und inländischen Biermarken. Das Belgrader Bierfest wurde im Jahr 2003 gegründet. Eines der Dinge, die Sie auf keinen Fall versäumen sollten. Das Belgrader Bierfest feiert rund um die Uhr Bier und gute Zeiten und kombiniert eine großartige Lage mit freundlichen Preisen, ein großartiges Publikum aller Altersgruppen und Herkunft, ein gutes Musikprogramm und natürlich ein hervorragendes Bier.
Mehr lesen
Belgrad Karneval des Bootes

Belgrad Karneval des Bootes

Als traditionelle Belgrader Manifestation fördert der Belgrader Bootskarneval das nautische Leben der Hauptstadt, indem er Gäste begrüßt, die unsere Stadt mit Booten besuchen, und den Karneval den Flüssen Sava und Donau und ihrem Zusammenfluss widmet. Die Veranstaltung umfasst eine Parade geschmückter Flussboote und Kreuzfahrten, Karnevalsgruppen, verschiedene Musikkonzerte und Unterhaltung für Kinder. Das Bootsfest findet am Ende des Sommers statt.
Mehr lesen
Veranstaltungen

Festival der Wissenschaft

Von Anfang an bestand der wesentliche Teil dieser Mission darin, die Wissenschaft einem nichtwissenschaftlichen Publikum näher zu bringen und Interesse an der wissenschaftlichen Arbeit zu wecken und darüber hinaus deren Auswirkungen auf den Alltag zu verstehen. Zahlreiche wissenschaftliche Ausstellungen, Vorträge, interaktive Präsentationen, namhafte Dozenten, ein begeistertes Publikum und mehr als 120.000 Besucher von 2007 bis heute sind die besten Beweise dafür, dass diese Bemühungen ein Erfolg sind. Seit 2007 ist unser Festival Mitglied der European Science Events Association (EUSEA). 2015 fand die EUSEA-Jahreskonferenz in Belgrad (Serbien) statt, die vom Serbia Science Festival veranstaltet wird.
Mehr lesen