Brügge - Veranstaltungen
Visit Bruges / Jan D'Hondt

Triennale Brügge 2018 - Liquid City

Kunst und Architektur von heute auf einem Parcours in Brügge 2018 hält die Triennale in Brügge zum zweiten Mal Einzug. Der alle drei Jahre angelegte Parcours für moderne Kunst mit überraschenden Installationen von renommierten Künstlern und Architekten zieht sich durch die gesamte Innenstadt. Die Triennale beschäftigt sich mit der Zukunft einer Stadt wie Brügge und will dabei als Leitbake dienen. Brügge als Stadt ist stets im Fluss, offen und involviert, Motor gesellschaftlicher, kultureller und politischer Veränderungen. Brügge als Brutstätte für Erneuerung. So wie die Brügger im Mittelalter ihrer Stadt aktiv Form gaben, so teilt der Bürger von heute seine Träume und Wünsche für das Zusammenleben in Brügge. Triennale Brügge 2018 stimuliert die Interaktion und legt ein neues städtisches Fundament. Die Stadt im Fluss, im wahrsten Sinne des Wortes von Wasser umringt, wird sinnbildlich zur Liquid City. Eine ständige künstlerische Bewegung, die mal wie im Sturm und dann wieder plätschernd durch die Stadt zieht.
Read more

Beaufort 2018

Die Kunsttriënnale Beaufort bezieht die belgische Küste wieder mit ein. Erstklassige Künstler präsentieren ihre Arbeiten am Strand, in den Dünen, auf dem Seedeich usw. Eine Frage, Küste und Kunst mit anderen Augen zu betrachten. Etwas, dass viele Zehntausende mit großer Begeisterung machen. Die 6. Triennale legt ihren Schwerpunkt auf den freidenkerischen Charakter der Küste. Eine Eigenschaft, die sowohl James Ensor als auch Marvin Gaye sehr schätzten. Jeder Küstenbewohner will schließlich entdecken, was hinter dem Horizont liegt. Das führt seit Menschengedenken zu einem offenen, wenngleich auch eigenwilligen Blick auf die Welt. Im Mittelalter dem blühenden Handel zuträglich, später, im 20. Jahrhundert, lockte diese Eigenschaft die vornehme Gesellschaft aus aller Welt an die Küste. Dem gegenüber steht eine besondere lokale Größe: Die sich quälenden Fischer, die der Nordsee trotzen. Ein einzigartiger Widerspruch, der Abenteuer, Surrealismus und Anarchie mit sich bringt. Oder Futter für die Künstler von Beaufort.
Read more

Kookeet (Kochen und Essen)

Jedes Jahr kommen gut und gerne 100.000 Besucher zum kulinarischen Festessen Kookeet, inzwischen schon zum achten Mal. Das Erfolgsrezept? Drei Tage servieren Brügger Spitzenköche und ein geladener Chef erlesene Delikatessen zu sehr humanen Preisen. Die Besucher stellen aus einem reichhaltigen Angebot von Speisen ihr Menü nach eigenem Gutdünken selbst zusammen. Die teilnehmenden Chefköche gehören allesamt zur Spitzengarde und wurden mit einem oder mehreren Michelinsternen, einem Bib Gourmand oder einer hohen Punktzahl von Gault&Millau ausgezeichnet.
Read more
Veranstaltungen auf der Karte markieren