Hamburg - Shopping

Partner logo
Image Foto:

Hamburg hat eine große Fußgängerzone. Shoppingarkaden, Kaufhäuser und Läden die in Bauten vom klassischen Jugendstilhaus bis hin zum hypermodernen Gebäuden untergebracht sind, drängen sich auf einem Raum zusammen. Die Stadt ist eine Metropole wenn es ums Shoppen geht. Gleich, ob man nach erlesenen Weinen oder Delikatessen sucht, oder nach den jüngsten Modetrends.

Stilvoll shoppen

Das Hanse Viertel nahe der Binnenalster in der City muss man gesehen haben. Hier finden Sie individuelle und ausgefallene Geschenke und Dinge, die Sie schon immer gesucht haben. Und nach dem Einkaufsbummel genießen Sie die Pause bei Hummer, Sekt oder einer Tasse Kaffee.

AdressePoststrasse 33 / Große Bleichen 36
Telefon+49 40 3480 930
ÖffnungszeitenMo - Sa 10 – 20 Uhr
Webwww.hanseviertel.de
Commercial partner

Heinemann Duty Free

Bei Heinemann Duty Free finden Sie internationale Markenprodukte zu günstigen Duty Free Preisen und bestem Service. Sie erwartet ein vielseitiges und exklusives Sortiment an Parfums, Kosmetika, Spirituosen, Süß- und Tabakwaren internationaler Top-Marken. Ergänzt wird das Sortiment durch regionale Spezialitäten, Delikatessen und moderne Souvenirs.

AdresseHamburg Airport
Webwww.heinemann-dutyfree.com
New commercial partner

Spitalerstraße

Die beliebteste Geschäftsstraße in Hamburg führt vom Hauptbahnhof zum Gerhart-Hauptmann-Platz. Hier findet man Ladenketten wie Zara, Douglas, H & M, Anson´s und Görtz. Juweliergeschäfte, Optiker und die größte Buchhandlung Hamburgs, Thalia, hat neben Banken, Apotheken und Cafés ihren Platz.

Mellin-Passage

Schöne Jugendstil-Passage mit Wand- und Deckenmalereien. Hier findet man die älteste Buchhandlung, Felix Jud, und den berühmten Juwelier Jensen. Wer hungrig ist, kann im Restaurant Saliba syrische Küche ausprobieren.

Fischmarkt

Hamburgs ältester Marktplatz hat an jedem Sonntagmorgen geöffnet. Der Fischmarkt liegt an der alten Fischauktionshalle und Live-Bands spielen Jazz, Skiffle und Countrymusik. Im Sommer von 5.00-9.30 Uhr geöffnet und im Winter von 7.00-9.30 Uhr. Auch ein beliebter Ort, um die durchtanzte Nacht mit einem leckeren Fischbrötchen abzuschließen.

Karolinenviertel

Bunt und jung ist auch die flirrende Atmosphäre im Karoviertel,
zwischen Hamburg Messe und Heiligengeistfeld: multikulturell
und kreativ für Graffitikünstler oder Modedesignerinnen,
Werber und Existenzgründer, die im alten Schlachthof
ihre Büros bezogen haben. Dazu das Hamam, ein türkisches
Bad, für Anwohner und Neugierige. Hier finden alle Lebensstile
genug Platz.

AdresseMarkstraße
Öffentliche VerkehrsmittelU3 Feldstraße
Webwww.karolinenviertel.de

St. Georg

Kontrastreich und schrill ist St. Georg: exklusive Prachthotels
und Penthouse-Wohnungen an der Alster und zwei Straßen
weiter die Schwulen- und Lesbenszene an der Langen Reihe,
dahinter am Steindamm viele türkische Läden mit einer
großen Moschee im Hinterhof.

AdresseLange Reihe
Öffentliche Verkehrsmittelalle U- und S-Bahnen, Station: Hauptbahnhof
Webwww.hamburg-tourismus.de

Jungfernstieg und Neuer Wall

Jungfernstieg und Neuer Wall, Hanse-Viertel und Europa Passage – Hamburg ist berühmt für seine vielfältigen Einkaufspassagen
und weitläufigen Boulevards mit Flagship-Stores sowie edlen Boutiquen. Hier wird Shopping zum Erlebnis.
Exklusive Showrooms namhafter Designer, traditionsreiche Hamburger Modehäuser und der Shoppingtempel Europa
Passage zwischen Ballindamm und Mönckebergstraße laden zum Schauen und Staunen, Probieren und Kaufen ein.

AdresseJungfernstieg, Neuer Wall
Öffentliche VerkehrsmittelS1, S2, S3, U1, U2, U4 Jungfernstieg
Webwww.neuerwall-hamburg.de

Stilwerk

Wer sich für Designklassiker und die neuesten Einrichtungstrends
interessiert, ist im stilwerk genau richtig! Auf 11.000
Quadratmetern und sieben Etagen einer ehemaligen Malzfabrik
an der Großen Elbstraße findet man in 28 Geschäften alles
zum Thema Einrichtung und Design

AdresseGroße Elbstraße 68
Telefon+49 40 30621100
ÖffnungszeitenMontag bis Samstag 10:00-19:00
Öffentliche VerkehrsmittelS3, Bus 111 bis Fischauktionshalle
Webwww.stilwerk.de

Flohschanze

Der Flohmarkt rund um die Alte Rinderschlachthalle ist für viele St. Paulianer der Start ins Wochenende: Am Samstagmorgen bauen unzählige Verkäufer hier ihre Stände auf, mit Klamotten, Antiquitäten, Schallplatten, Büchern, Musikinstrumenten, Fahrrädern, schicken Retro-Möbeln – was das Herz begehrt. Kaffee, Kaltgetränke und kleine Stärkungen hat das zum Café umfunktionierte Pförtnerhäuschen zur Feldstraße hin zu bieten. Schließlich kann man hier einiges an Zeit verbringen – um dann den Einkauf in der angrenzenden Marktstraße fortzsetzen.

AdresseNeuer Kamp 30, 20357 Hamburg
Öffnungszeitenjeden Samstagmorgen
Öffentliche VerkehrsmittelU3, Station Feldstraße
Webwww.marktkultur-hamburg.de